Komplettes Bunker und Festungsverzeichnis für euer GoogleEarth vom Westwall etc.

  • Ich weiß, dass dieser Beitrag schon älter ist, aber eine Frage hätte ich an volkerleeoswald die Luftbilder waren nicht vom Saarland, oder? Wen doch wäre evtl. auch die CD mit den Luftbilder der Rheinbefliegung der Alliierten von 1953 interessant. Da sind fast die ganze Luftbilder vom Saarland drauf es fehlen nur wenige. Ich nutze die CD auch und habe schon Bunker wo auf den WH-Karten usw. sind auf den Bidler finden können. Ich habe mir diese CD vor etwa 2 Jahren für 5€ beim LKVK gekauft.

  • Zitat

    Das ist einfacher und schneller


    Ja schneller kann sein aber ich habe immer wen ich auf den Luftbilder schaue eine WH-Karte oder eine andere Karte wo die Bauwerke drauf sind daneben liegen. Bei der CD habe ich eine Karte wo ich mir anhand der Karte das Luftbild von der Stelle suchen kann, auf dieser Karte von der CD sind aber keine Bauwerke vom Westwall eingezeichnet, deshalb habe ich dann die WH-Karte daneben liegen. Ich habe auch die Möglichkeit mir die GPS-Koordinate wen ich was auf ein Bild gefunden habe anzeigen zu lassen. Mein Problem bei den Link ist jetzt z.Bsp. ich suche das Luftbild von St.Wendel im Saarland wie finde ich dies auf den Luftbilder in den Link. Bei der CD wähle ich es über die Karte aus.

  • moin moin,


    sondler und bodenfundliebhaber sowie bunkerkundler aufgepasst...


    da ich eben in einem meiner threats von meiner bunkerübersicht geschrieben hatte und nun einige pn kamen mit "sowas gibts nicht" ... "red kein .... sowas hat keiner" etc... habe ich mir gerade überlegt euch mal ein paar dateien zur verfügung zu stellen aus meiner ansammlung :-)



    sehr gute Arbeit
    aber gibt es Daten vom Bereich Saarland / Umland Kaiserslautern ?


    fehlt leider komplett

  • Coole Sache!:KLA Soetwas müsste es nur noch für Brandenburg geben!

    Suche:
    -alles über die SS Werferbatterie 500 (bzw.SS Werferabteilung 500)
    -alles aus der Prignitz und dem Wendland

  • Hallo


    Danke für deine Tolle arbeit . Ist jemand von euch bekannt ob es etwas ähnliches von der Maginot Linie gibt ?


    Gruß Sven

  • Sehr coole Dateien. Besteht die Möglichkeit die Datei noch zu erweitern? Ich habe bei uns mindestens 2 die nicht in den Daten drin sind.

  • Eigentlich ist das ja kaum zu glauben, bedenke man doch, dass die Deutsche Wehrmacht im WWII alles penibel Dokumentiert hat, warum gibt es also keine Auflistung von den in Deutschland erbauten Bunkern?


    Ich komme aus Bad Wildungen, dem Geburtsort des deutschen Bunkerbau. Dort wurden 18 Bunker gebaut und versucht in ein bestehendes Stadtbild einzubinden bzw. darin zu verstecken. https://de.wikipedia.org/wiki/Bunker_in_Bad_Wildungen


    Eher weniger bekannt ist, dass damals auch die Beuteschätze in Bad Wildungen eingelagert wurden und später durch die "Monuments Men" gefunden wurden. Auch dort war zu erkennen welche sorgfallt die "Deutschen" damald an den Tag legten - es wurde schlicht weg alles ordentlich dokumentiert.


    Vielleicht hat jemand ja solch eine besagte Auflistung für den Bereich Nordhessen, dann könnte ich meine Nachforschungen weiterführen und ausweiten.

  • Schau mal, das ist hier so das wir hier "fast" alle Supporter sind und eine Gebühr bezahlen. Dann wieder kommen "Neulinge" zu uns und nutzen Auskünfte und Informationen von den zahlenden Mitgliedern . Da wird sich der eine oder andere Supporter denken : Warum sollte ich Infos an nicht Supporter weitergeben.

    Es wäre vorteilhaft wenn Du auch Supporter werden würdest, damit Du das Forum im vollen Umpfang nutzen kannst. Für 20 € im Jahr hast Du hier eine Fülle von Informationen und kannst Bilder ansehen, einstellen ,ankaufen und verkaufen. Es lohnt sich, denk mal drüber nach.

  • Oha ja ich merke es gerade...ich wollte gerade meine Erkentnisse über Bad Wildungen (Bunkeranlagen, Kunstschätze, Rüstungsbetriebe) hier veröffentlichen, die ich über lange Zeit gesammelt habe, aber dieses ist mir als nicht Supporter natürlich nicht gestatte. Es geht mir nicht darum als niesnutzer hier Informationen von euch zahlenden Mitgliedern zu beziehen, ich suche eher eine Möglichkeit des Austausches auf Augenhöhe. Dieses scheint mir hier nicht möglich zu sein. Ich unterstütze keine zwei Klassen-Gesellschaft. Ich bin gern bereit finaziell diese Seite zu unterstützen, aber wenn es ein MUSS ist um hier sich auszutauschen, werde ich lieber diese Community wieder verlassen. Ich will hier weder etwas verkaufen noch ankaufen, es geht mir nur um den Ausstausch von Wissen und der Nachforschung zur Geschichte in meiner Heimat. Vielen Dank