Bunkermuseum Tirpitzstillingen bei Blavand, Dänemark

  • Auf diese schweren Bunker sollten nach der geplanten Außerdienststellung des Schlachtschiffes Tirpitz die vier Türme gesetzt werden um die Einfahrt nach Esbjerg zu schützen. Der Bau von zwei Bunkern war bis 1945 so weit fortgeschritten, daß der Drehkranz und die Munitionsaufzüge eingebaut waren, auch Rohre waren bereits vor Ort. Mit dem Ende des Krieges wurden die Bauarbeiten eingestellt, eines der Rohre war lange Jahre im Zeughaus Kopenhagen zu sehen und befindet sich jetzt im Freigelände von Hanstholm.


    In einem der Bunker befindet sich eine kleine Ausstellung.


    http://www.visitwestdenmark.co…purpose=Basic&CallerUrl=1


    http://de.wikipedia.org/wiki/Tirpitz-Stellung


    -> Suche feldgraue Bekleidung der Technischen Nothilfe (TN), ein grün/rotes Spätkriegseßgeschirr WH aus Stahl (AEMA oder MKL) sowie einen Auto Union C1 Generator in der Farbe "dunkelgelb nach Muster". <-