Totenkopf 1.Form! Zeigt Varianten!

  • Bereits seit dem Kaiserreich nutzte man in Preußen Traditionstotenköpfe an Kopfbedeckungen der Leibhusaren. Später fand man sie auch bei diversen Freikorps, Wehrverband Wehrwolf, SS 1.Form, Wehrmacht Kavallerie usw.


    Im Laufe der Zeit wurden so zahlreiche Varianten des ursprünglich preußischen Totenkopfs produziert. Du hast eine spezielle TK Variante in der Sammlung? Dann zeige sie hier und helfe so anderen Sammlern Originale zu erkennen!


    Ich fange an. ;)

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Totenkopf Kaiserreich Leibhusaren

    Dateien

    • d0.JPG

      (37,95 kB, 102 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • d2.JPG

      (63,65 kB, 60 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • d1.JPG

      (109,91 kB, 84 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Eine weitere sehr alte Ausführung.

    Dateien

    • Loch1.JPG

      (76,12 kB, 82 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • loch2.JPG

      (73,26 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Die nächste Variante könnte man eigentlich als "Klassiker" oder klassische Form in diesem Bereich bezeichnen. Wurde so seit dem Kaiserreich und mit nur geringen Detailveränderungen bis Ende des 2.WK bei der Kavallerie etc. genutzt.

    Dateien

    • skull.JPG

      (55,85 kB, 119 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • ich zeige mal nen bodenfund...wenns nicht passt, bitte wieder löschen.

    Dateien

    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • ich zeige mal nen bodenfund...wenns nicht passt, bitte wieder löschen.


    Aber rein damit in das Thema! Super! ;)


    Als Pelzmützentotenkopf der Leibhusaren gehört er ja auch zu preußischen Totenkopfvarianten auf Kopfbedeckungen. Nur ein wenig größer halt. :)

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Bodenfund aus einer WK2 Abrüststelle!

    Dateien

    • Kopf.JPG

      (37,41 kB, 114 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Kopf 1.JPG

      (42,3 kB, 71 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Bodenfund aus einer WK2 Abrüststelle!


    Das wird dann wohl eine der letzten Ausführungen in Zink sein.

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Eine weitere Ausführung. Markantes Detail hier ist der stark zur Seite gedrehte Schädel, welcher im Gegensatz zu anderen Totenköpfen steht, die den Betrachter fast frontal anschauen.

    Dateien

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Die TK Variante auf der Schirmmütze.

    Dateien

    • Schirm.JPG

      (33,45 kB, 132 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Eine weitere Ausführung. Markantes Detail hier ist der stark zur Seite gedrehte Schädel, welcher im Gegensatz zu anderen Totenköpfen steht, die den Betrachter fast frontal anschauen.


    Irgendwo hatte ich mal einen Bodenfund aus Zink, hab den aber vor nicht ganz einem Jahr verkauft, villeicht finde ich die Bilder ja noch....


    R.R. = Reiter Regiment ? also KV ?

  • hier mal einige..

    Dateien

    • DSC03363.JPG

      (178,56 kB, 160 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC03434.JPG

      (108,66 kB, 131 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC04397.JPG

      (347,32 kB, 82 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC04452.JPG

      (208,05 kB, 107 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    suche:
    Totenkopf Abzeichen: 254/42 markiert
    Totenkopf Abzeichen: GES.GESCH TK aus Aluminium
    Totenkopf Abzeichen: S.P.40

  • Irgendwo hatte ich mal einen Bodenfund aus Zink, hab den aber vor nicht ganz einem Jahr verkauft, villeicht finde ich die Bilder ja noch....


    R.R. = Reiter Regiment ? also KV ?


    Die Variante aus #9 mit dem gedrehten Schädel wurde schon im Kaiserreich in Messing versilbert genutzt. Varianten für Wehrmacht und SS findet man in diesem Fall oft aus Zink.


    Hier noch einmal so ein Stück.


    PS: Ja, R.R.5 steht für Reiter Regiment 5 (Kavallerie).

    Dateien

    • 62972.jpg

      (75 kB, 99 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • rr1.JPG

      (48,88 kB, 107 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • hier mal einige..


    Danke für Deinen Beitrag Sid! :)

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Habt Ihr noch etwas, oder wird wirklich nur die 2. Form SS gesammelt? :)

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Dann noch einmal etwas von mir. :)


    Variante mit fast kreisrunder Schädelform.

    Dateien

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Hier nog einer..

    Dateien

    • DSC04796.JPG

      (254,47 kB, 91 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    suche:
    Totenkopf Abzeichen: 254/42 markiert
    Totenkopf Abzeichen: GES.GESCH TK aus Aluminium
    Totenkopf Abzeichen: S.P.40

  • Meiner

    Dateien

    • IMG_1666.jpg

      (311,55 kB, 78 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1665.jpg

      (313,38 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche alles vom
    Festungs-Bataillon 642,
    Grenadier-Ausbildungs-Bataillon 494,
    Pionier-Ersatz-Bataillon 2

  • Meiner


    Danke fürs zeigen!:)


    Es gibt eine wunderschöne Variantenvielfalt dieser Stücke. Leider wissen viele Sammler die Schönheit dieser TK nicht zu würdigen und sie sind in meiner Meinung nach weit unterbewertet. Manche Totenköpfe sind viel, viel seltener als Ausführungen der 2.Form.

    Interesse: Geschichte, Organisationen und Gegenstände der Weimarer Republik bis 1933. Suche alles vom Wehrverband "Der Wehrwolf - Bund deutscher Männer und Frontkrieger"!

  • Es gibt eine wunderschöne Variantenvielfalt dieser Stücke. Leider wissen viele Sammler die Schönheit dieser TK nicht zu würdigen und sie sind in meiner Meinung nach weit unterbewertet. Manche Totenköpfe sind viel, viel seltener als Ausführungen der 2.Form.


    Der Preis Regelt sich ja nicht nach der Seltenheit, sondern nach Angebot und Nachfrage.
    Was manchmal positiv und Manchmal negativ für die eigene Sammlung ist, bzw sein kann.


    Hier mal einen den ich rumliegen habe,
    bei dem bin ich mir bezogen auf die Originalität nicht 100% sicher,
    ich habe leider noch nicht die zeit gefunden mich ausführlich mit der TK-Form 1Modell zu beschäftigen,
    in meiner kurzen Suche habe ich aber zu dem von mir abgebildeten kein Vergleichsstück gefunden,
    was ich finde schonmal etwas positiv ist, den wäre es eine bekannte oder häufige Kopie so wären ja wenigstens einige davon im Netz zu finden.


    Herstellermarkierungen:


    ST. & L. L. / RZM / Ges. Gesch.

    Dateien

    • CIMG9240.jpg

      (169,67 kB, 63 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG9241.jpg

      (152,31 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG9242.jpg

      (146,71 kB, 46 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • CIMG9243.JPG

      (247,42 kB, 68 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Mein Onlineshop für originale Militärhistorische Antiquitäten: http://www.schlender-antik.com Nächstes Update Donnerstag 29.8.2019 um 17 Uhr