Literatur über Pickelhauben

  • Hallo Freunde der militärischen Kopfbedeckungen der Kaiserzeit,


    mit diesem Bericht möchte ich euch einen kleinen Leitfaden an die Hand geben.
    Einen Leitfaden, gedacht als Hilfestellung und eine Übersicht zur Thematik Pickelhaubenliteratur für die Neueinsteiger und Anfänger auf diesem schönen und interessanten Sammelgebiet der militärischen Kopfbedeckungen der Kaiserzeit.


    Die am Markt befindliche Fachliteratur ist recht vielschichtig und umfangreich. Vieles davon kann man gebrauchen und einiges davon eignet sich auch weniger dazu, sich einen entsprechenden und chronologischen Überblick zu verschaffen.


    Vorstellen werde ich euch abschnittsweise, also Schritt für Schritt, einiges an Fachliteratur. Hierzu wird eine kurze und knappe Bewertung der entsprechenden Literatur meinerseits erfolgen. Dazu muß ich aber ganz deutlich sagen, dass dies meiner persönlichen Beurteilung entspricht. Andere mögen das ganz anders Beurteilen.


    Zeitgenössische Literatur zum Thema kann ich euch leider nicht vorstellen, da ich diese nicht besitze. Wenn sich also der eine oder andere hier mit einbringen möchte, nun...er sei herzlich dazu eingeladen. Würde mich sehr freuen.


    Vielleicht gelingt es uns gemeinsam ja, so eine schöne Übersicht zu schaffen über Literatur, die man gebrauchen kann oder auf die man auch verzichten kann.


    Einige Fachbücher sind auch themenübergreifend. Das bedeutet, dass dort nicht nur rein Pickelhauben abgehandelt werden, sondern auch entsprechende Themen wie Uniformierungen usw usw.. Dennoch bietet diese Literatur teilweise einen recht guten Überblick und sei daher hier auch erwähnt.


    Zum Größenvergleich werde ich neben jedes Fachbuch ein handelsüblichen Feuerzeug legen, damit ihr euch einen Überblick über dessen Umfang und Ausmaße verschaffen könnt.


    Anfangen möchte ich mit einem "Büchlein", welches mir damals in meiner Anfangszeit zur Verfügung stand. Es gab damals zum Thema noch nicht all zu viel und ich war froh, dass ich es hatte. :)



    Gruß Dragoner08

  • Vorstellen möchte ich euch diesen kleinen Taschenkatalog aus dem Brinkmann-Verlag.


    Es ist mehr ein kleines Heftchen und die Abbildungen sind alle nur in schwarz/weiß gehalten.


    Es liefert nur einen spärlichen Überblick und ist nur wenig geeignet, sich entsprechend zu informieren.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 001.JPG

      (188,63 kB, 54 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 002.JPG

      (122,95 kB, 55 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hier ein weiterer kleiner Taschenkatalog aus dem Verlag Jörg Nimmergut von 1978.


    Dieser Katalog bietet zwar einen gewissen Überblick, nur leider ist er voll von Fehlern.


    Auch hier gibt es nur schwarz/weiß Abbildungen.


    Die angegebenen Preis in DM sind natürlich längst überholt.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 003.JPG

      (189,06 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 004.JPG

      (155,52 kB, 58 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ein weiterer Taschenkatalog von Ulrich Schiers von 1978.


    Mit diesem Katalog verhält es sich genau so, wie bei dem zuvor genannten Katalog.


    Auch nur schwarz/weiß Abbildungen und nur ganz oberflächliche Andeutungen zu den kleinen aber feinen Unterschieden der einzelnen Hauben. Zudem werden einige Hauben doppelt abgebildet.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 005.JPG

      (185,15 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 006.JPG

      (169,04 kB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieser etwas umfangreichere Katalog erschienen im Battenberg Verlag von 1978 zeigt nicht nur Pickelhauben auf, sondern ausschnittsweise einen ganz groben Überblick über die Gesamtthematik Militaria.


    Er ist nicht geeignet, sich entsprechend und umfassend zum Thema Pickelhauben zu informieren.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 007.JPG

      (171,84 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 008.JPG

      (136,27 kB, 28 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses gebundene Buch ist 1965 erschienen bei N. Flayderman & Co.


    Es weist nur sehr wenige Fotografien in schwarz/weiß auf. Teilweise befinden sich zu den einzelnen Hauben lediglich nur ganz ganz grobe Zeichnungen. Es bietet aber einiges an Informationen.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 009.JPG

      (185,15 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 010.JPG

      (145,24 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses Buch ist im Keyser Verlag erschienen und wurde von Jan K Kube geschrieben.


    Die Abbildungen sind größtenteils noch in schwarz/weiß wiedergegeben. Es befinden sich aber immerhin schon einige Farbaufnahmen in diesem Buch.


    Vermittelt werden schon eine Menge an guten Informationen. Letztlich liefert er aber auch nur einen groben Überblick.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 011.JPG

      (192,43 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 012.JPG

      (141,25 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses gebundene Buch ist im Verlag Wehr&Wissen 1980 erschienen und wurde von Rolf-Leonhard Zentner verfasst.


    Es sind zwar ein paar wenige Farbaufnahmen vorhanden aber es bietet absolut keinen guten Gesamtüberblick zum Thema.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 013.JPG

      (182,42 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 014.JPG

      (131,36 kB, 39 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses Werk in gebundener Form wurde von Jan K Kube verfasst und ist 1987 im Podzun - Pallas Verlag erschienen.


    Es weist so wohl schwarz/weiß Aufnahmen, als auch farbige Ausnahmen auf. Auch dieses Buch bietet zwar keinen Gesamtüberblick, bietet aber eine ganze Menge an interessanten Informationen zum Thema.


    Meiner Ansicht nach ist es empfehlenswert.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 016.JPG

      (132,15 kB, 43 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 015.JPG

      (185,9 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses zweibändige Werk in gebundener Form von J.A.Bowman ist erschienen bei Imperial Publications um 1992.


    Es bietet eine Fülle an Informationen. Allerdings sind die schwarz/weiß Aufnahmen teilweise sehr schlecht.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 017.JPG

      (199,65 kB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 018.JPG

      (136,47 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses Buch im Querformat gebunden liefert eher einen Überblick zur Gesamtthematik Uniformen.


    Es ist erschienen im Orbis-Verlag und wurde von Georg Ortenburg und Ingo Prömper 1991 geschrieben.


    Für den Neueinsteiger und Anfänger ist dieses Buch nicht geeignet.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 019.JPG

      (185,6 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 020.JPG

      (160,18 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses Buch wurde 1986 durch die Vereinigung des wehrtechnischen Museums Schloss Rastatt e. V. und dem Verein der Freunde und Förderer des wehrtechnischen Museums Koblenz e. V. herausgegeben.


    Es werden ein paar Grenadiersmützen behandelt und diese Info´s sind auch interessant und wissenswert, Pickelhauben werden dort nicht weiter abgehandelt.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 021.JPG

      (160,26 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 022.JPG

      (151,26 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses Werk in großem Schutzumschlag aus Hartkartonage ist 1981 von Siegfried Fiedler erschienen. Erschienen ist das Werk in Schild Verlag "Preussische Grenadiermützen".


    Es besteht aus einem separaten Buch mit entsprechenden Informationen und einem Bildteil, auf der jede einzelne Grenadiersmütze vorgestellt wird. Die Abbildungen sind farbig, aber es handelt sich nur um Zeichnungen.


    Dennoch ein sehr gutes Werk für Freunde der Greandiersmützen. Es ist allerdings nur noch antiquarisch erhältlich.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 023.JPG

      (176,64 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 024.JPG

      (125,3 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Diese gebundene Buch ist im Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik von Müller Kunter 1984 erschienen.


    Es gibt einen weitgefächerten Überblick über die Europäischen Helme. Sicherlich recht interessant, nur für den Neueinsteiger eher nichts.


    Einige Abbildungen sind in Farbe aber der überwiegende Teil in schwarz/weiß.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 027.JPG

      (180,94 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 028.JPG

      (123,37 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Diese beiden gebundenen Bände sind 1985 und 1986 entstanden im Podzun-Pallas Verlag.


    Sie liefern eher Hintergrundinformationen zu den einzelnen Regimentern und weniger zu den Kopfbedeckungen selbst.


    Die Abbildungen sind farbig gestaltet.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 025.JPG

      (201,25 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 026.JPG

      (132,87 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Diese Fachpublikation ist ein absolutes Standartwerk und der "Urvater" aller Fachbücher überhaupt.


    Hier im Nachdruck im Verlag von Patzwall erschienen in gebundenem Querformart.


    Dieses berühmte Werk ist ursprünglich ein zeitgenössisches Erzeugnis des Malers "Krickel" und des Archivar des großen Generalsstabes und Premier Leutnants a. D. "Lange".


    Die Abbildungen in diesem Buch sind alle nur gezeichnet !
    Dennoch ist das detaillierte ausgeführt, als man auf den ersten Blick annehmen möchte. Wer hier Hochglanzbildchen erwartet, wird allerdings enttäuscht.


    Meiner Ansicht nach ein hervorragendes Buch, um sich ernsthaft weiterbilden zu können.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 029.JPG

      (151,2 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 030.JPG

      (155,25 kB, 44 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Für Freunde der Königlich Bayrischen Helme und Hauben ein absolutes Muss.


    Es ist 1999 im Bayrischen Militärverlag erschienen und gehört zum Standartprogramm eines jeden Pickelhaubensammlers dazu.


    Die Abbildungen sind alle in Farbe.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 031.JPG

      (161,59 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 032.JPG

      (136,71 kB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses Buch ist im Verlag der Kunst 2001 erschienen. Es ist gebunden, umfasst aber doch mehr die Gesamtthematik Sachsens.


    Die zwar farbigen Abbildungen sind einigermaßen ansprechend unterlegt, nur sind diese eben auch nur gezeichnet.


    Sicherlich kein schlechtes Werk aber ob man es unbedingt haben muß ?


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 033.JPG

      (202,35 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 034.JPG

      (143,5 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Diese Fachpublikation ist durchaus empfehlenswert. Gebundenes Format erschienen im Motor Buch Verlag 2000.


    Selbstverständlich ist auch dieses Werk nicht frei von Fehlern, welches Werk ist das schon. Es bietet dem Neueinsteiger und Anfänger aber einen guten Gesamtüberblick.


    Es ist im Preis, im Gegensatz zu anderen Bücher bezüglich der Thematik, günstig und informativ.


    Alle Abbildungen in Farbe und in guter Qualität.


    Für den Neueinstieg gut geeignet.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 035.JPG

      (184,75 kB, 46 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 036.JPG

      (150,04 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Dieses zweibändige Werk von W.E.W. Koop gehört zu den Raritäten und der Pickelhaubenfachliteratur.


    Es ist 1984 erschienen und besteht aus einer losen Blattansammlung gefasst in zwei Bände in Hartkartonage.


    Die Abbildungen sind von bestechender Qualität. Handelt es sich hierbei doch um echte Fotografien, welche mit dem entsprechenden Textpassagen eingefügt worden sind.


    Diese Bände sind nur in einer sehr sehr kleinen Auflage angefertigt worden und nur noch antiquarisch erhältlich. Zudem sind sie extrem teuer. Dafür kann man sich schon eine schöne Mannschaftshaube kaufen !


    Auf Grund des extremen Anschaffungspreises möchte ich dieses Werk nicht unbedingt weiter empfehlen. Man braucht das nicht zwingend.


    Gruß Dragoner08

    Dateien

    • PL 037.JPG

      (179,7 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 038.JPG

      (109,47 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PL 039.JPG

      (106,34 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )