M16 Kampfschaden

  • Moin so nachdem ich mir mal sammlungstechnisch ne Auszeit genommen habe gab es mal wieder etwas wo ich leider nicht dran vorbei gekommen bin;) so ist das halt mit der Sucht/sammelei...


    Dieses Stück kommt aus den Staaten zu einem ganz annehmbaren Preis:LOL,nachdem ich vor 2 Jahren in Kassel den schönen M16 bei Herrn Weitze bewundert hatte wo der Granatsplitter im Helm steckte ziemlich groß wie auch der Preis,dachte ich mir nach so etwas oder etwas ähnlichem kann man ja mal ausschau halten...und siehe da gefunden:


    es handelt sich hier um einen M16 mit resten des 2.Futtermodells erkennbar am Metallinnenring und den Farbläufern außen,sprich der Helm wurde überholt.Danach ging es vermutlich wieder an die Front wo es zweifelsohne zu einer harten begegnung mit Splittern oder eines Schnrapnells kam.Das ergebnis dieser Begegnung sieht man ja,die Klebereste außen und der Fundort lassen vermuten das ein amerikaner sich das Stück als andenken nach Hause geschickt hat.


    Alles in allem,ich bin zufrieden und freue mich über so ein schönes vor allem unbefummeltes stück geschichte...

    Dateien

    • IMG_2007.JPG

      (116,92 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2008.JPG

      (117,94 kB, 44 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2009.JPG

      (113,08 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2010.JPG

      (111,35 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2011.JPG

      (103,22 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2012.JPG

      (99,51 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2013.JPG

      (100,87 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2014.JPG

      (151,14 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2016.JPG

      (132,78 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2017.JPG

      (108,05 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2015.JPG

      (120,09 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2018.JPG

      (140,41 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    Suche Stahlhelme des ersten Welkriegs M16 oder M18 möglichst komplett in gutem zustand...wer was hat bitte PN an mich;)




  • Da hat es ordentlich geklingelt, Grüße

    Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
    Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.

  • Autsch....:eek:


    Ein Stück, daß nachdenklich macht.


    Gruß
    Roland

    Sammelschwerpunkt Kopfbedeckungen deutsch bis 1945.

    Sammelschwerpunkt Kopfbedeckungen international bis 1918.

    Suche immer Kopfbedeckungen vor 1945 mit Bezug auf Augsburg und Umgebung.
    Suche militärisches mit Bezug auf Klagenfurt.

  • Das muss aber kein Kapfschaden sein. Ich habe im Netz mal ein Bild gesehen da wurden Helme mit Spitzhacken und Äxten entmilitarisiert.

  • Hi bei dem wurde mmn nichts demilitarisiert, wenn man sich den Helm ansieht hat er noch weitere verformungen die nicht zu einer Spitzhacke oder axt passen.Ich bin aus dem metallbereich und habe schon einige verformungen duch langsam wirkende kräfte gesehen die gab es hier nicht also nach dem Schadensbild zu urteilen;)...auf dem Foto sieht man es nicht so gut deshalb mal markiert Beule nach außen,vom winkel her passt das nicht zur demilitarisierung.schönen gruss chris

    Dateien

    • IMG_2012.JPG

      (133,85 kB, 63 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    Suche Stahlhelme des ersten Welkriegs M16 oder M18 möglichst komplett in gutem zustand...wer was hat bitte PN an mich;)




  • Moin ich hol das Thema nochmal hoch weil ich den hier gern in den Verkauf setzen möchte und das man den Kampfschaden wirklich sieht,daher hab ich nochmal ein paar Bilder gemacht gruss chris

    Dateien

    • IMG_3563.JPG

      (112,51 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3564.JPG

      (101,64 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3565.JPG

      (98,58 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3566.JPG

      (109,33 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3567.JPG

      (114,7 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3568.JPG

      (145,22 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3569.JPG

      (130,88 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3570.JPG

      (129,26 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3571.JPG

      (148,26 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_3572.JPG

      (121,2 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    Suche Stahlhelme des ersten Welkriegs M16 oder M18 möglichst komplett in gutem zustand...wer was hat bitte PN an mich;)




  • Kampfschaden oder demilitarisiert (dazugibt es das berühmte Bild wo nach dem 1.WK ein Arbeiter mit der Hacke einen Haufen 16er Stahlhelme jeweils mit mit einem Schlag pro Helm demilitarisiert,die müssten dann in etwa so wie dieser Helm ausgesehen haben)