Urkunde 1870 EK 2

  • Ich möchte meine EK 2 Urkunde 1870 aus meiner Sammlung vorstellen.


    Sie ist original gerahmt und aus dem Jahr 1873 .



    Hoffe sie gefällt.



    Gruss 1919

    Dateien

    • DSC_1711.jpg

      (284,75 kB, 154 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1712.jpg

      (297,37 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Mir gefällt sie, hatte selbst mal eine leider in einem wesentlich schlechteren Zustand.


    Gruß Draupnir

    ...:POP

  • Hallo Olli,


    ...trotz der kleinen Feuchtigkeitsflecken am oberen Rand im Bilderrahmen,
    sieht die Urkunde zum EKII 1870 ganz gut aus, - Glückwunsch -
    solche Urkunden findet man auch nicht jeden Tag.


    Gruss Klaus



    @ Eine frage hätte ich: Ab welchen Dienstgrad gab es die "Große Urkunde"
    mit Wihelms - Unterschrift (Ab Portepee - Fähnrich) ?

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Diese Wasserflecken sieht man leider sehr sehr oft in den Rahmen. Schöne Urkunde, suche ich auch noch. Aber halt von einem oldenburgischen Regiment.

    SUCHE: - Oldenburg bis 1945 -
    - Res. I.R. Nr. 74, 79, 216 & 440, Res. FAR 22 -
    - IR. 16 / 154 (Wehrmacht/Reichswehr) -
    - Grenadier Regiment Nr. 174 -

  • Danke euch .


    Ich meine die grosse Urkunde gab es erst ab Leutnant .


    Gruss Olli

  • Ich meine die grosse Urkunde gab es erst ab Leutnant .
    Gruss Olli



    Hallo Olli,


    ...das wird wohl sosein, vom kleinen Teilurkundennachlass Generalleutnant Paul ZEDLER den ich habe und nach seiner recherche von Ihm,
    hat Er wohl seine Große Urkunde zum EKII 1870 auch als > Sekond - Leutnant < 1873 bekommen.


    Gruss Klaus

    Dateien

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Hallo Klaus .


    Das ist natürlich was Feines .


    Kannst du ihn vielleicht mal vorstellen ?



    Gruss Olli

    Einmal editiert, zuletzt von 1919 ()

  • Gruss Klaus



    @ Eine frage hätte ich: Ab welchen Dienstgrad gab es die "Große Urkunde"
    mit Wihelms - Unterschrift (Ab Portepee - Fähnrich) ?


    Moin Klaus,


    der Portepeefähnrich hat noch die kleine Urkunde im Querformat bekommen.


    Die große Urkunde war den Offizieren vorbehalten.


    Gruß


    Andreas

  • Tolles Stück.


    Glückwunsch .


    Gruss Olli


    P.S. : Dann lag ich ja richtig .

  • Hallo Sammlerfreunde,


    ...meine Suche nach originalen Urkunden vom Generalleutnant z. D. PAUL ZEDLER ist immer noch aktuell.

    Urkunden:
    Roter Adlerorden 2. Klasse mit Eichenlaub
    Roter Adlerorden 3. Klasse mit der Schleife
    Pr. Kronenorden 3. Klasse
    Roter Adlerorden 4. Klasse
    Dienstauszeichnung 25. Jahre
    Centenarmedaille
    EK II 1870
    Pr. Erinnerungskreuz 1866 (Königgrätz)


    Urkunden zum: KO1, KO2 mit dem Stern sowie den Stern zum RAO2 m. El. sind in meiner Sammlung.

    Suche auch ein Foto vom GL. z.D. P. ZEDLER


    Bin für jeden Hinweis dankbar, kann auch als PN geschickt werden.


    Gruss Preussensammler (Klaus)

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • ??????????????????????????????

    ...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.

  • Hallo Stukao815,


    ....was ist Deine Frage?????????

    Aber vielleicht kann ich sie Dir vorab beantworten:

    Diese Seite kann man bei GOOGLE finden: Generalleutnant Paul Zedler - Google-Suche

    Da Google International ist, habe ich darauf hin eine Internationale suche nach den Urkunden

    auf dieses Thema "3 Worte zu deuten/entziffern" gestartet.

    Hoffe es ist nichts verwerfliches was ich gemacht habe.


    Gruss Preussensammler



    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Ah ok...hatte mich gewundert ...deshalb die ????????????????????......


    Aber leuchtet mir doch sehr ein...konnte hier keinen Bezug zum Thema erörtern....


    Hatte vermutet Du hättest es...aus versehen.... falsch eingestellt hier im Forum


    Besten Dank und LG

    ...mit Knarren ist es so wie mit Kondomen, lieber eine haben und keine brauchen-als eine zu brauchen und keine zu haben
    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.