aktueller Stand Deko Waffen

  • Also zum Thema Kind und Waffen kann ich nur sagen, das bei mir keine Waffen zugänglich für andere, bzw meine Kinder, waren.


    Weil seien wir Ehrlich mit uns selbst, ein noch so gut erzogenes Kind, meistens Jungs, können irgendwann wenn allein zu Haus, der Versuchung nicht wieder stehen den Schiessprügel von der Wand zu nehmen. Erst recht nicht wenn ein Kumpel dabei ist.


    Darum gehören für mich Waffen Bombensicher an der Wand vernagelt, weggeschlossen oder mit Abzugsschloss gesichert.


    Nichts desto trotz, das was ihr in der EU an Waffengesetz aufstellt ist ein Witz.

    Noch schlimmer das ihr durchs Schenggen Abkommen uns Schweizer den gleichen Schei...benkleister aufzwingen wollt.


    Gruss


    PS weiss das es jetzt nichts mit dem Thema zu tun hatte, wollte nur die Problematik Kind und Waffe ansprechen.

  • Sag bitte nicht "IHR" weil keiner von uns hat diese EU Deppen gewählt oder auch nur ein Mitsprache recht was die das einsetzten.

    Geschweige den eine Möglichkeit der Volksabstimmung.


    Was Kinder und Waffe angeht bin ich der selben Meinung.

    Ich habe auch als Jungendlicher Papas Revolver aus dem Nachtischschränkchen begutachtet, war zum Glück nie geladen.

    Wenn es abgeschlossen ist gibt's kein Risiko

  • Ach......? Wurden diese "EU-Deppen" etwa von Außerirdischen gewählt....????

    Wenn es nicht so verdammt ernst wäre, könnte man vielleicht darüber lachen.

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.


    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • Wenn es nicht so verdammt ernst wäre, könnte man vielleicht darüber lachen.

    Das ist mir schon klar. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass alle immer so tun, als wären sie für all das was jetzt läuft nicht mindestens mitverantwortlich. Wir schimpfen immer über "Die da Oben" und heben doch immer wieder die gleichen Leute auf den Thron. Jetzt hoffen schon wieder nicht Wenige, dass "Horst" sie schon vor dem Schlimmsten bewahren wird, dabei waren es v.a. auch Politiker der U-Parteien die in Brüssel diesen Mist seinerzeit mit angefeuert haben. Hingewählt auch von Jägern und Sportschützen. Wir lernens eben nie. Eine müssige Debatte.....;(

  • Hier nochmal zum nachlesen, wer wie abgestimmt hat:

    https://prolegal.de/2017/03/16…ll-feuerwaffenrichtlinie/

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Suche italienische Militaria aus WK2! Helme, Uniformen, Orden, Ausrüstung,...alles anbieten !
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • ...........ab der 5ten Dekowaffe ist Auswandern demnächst billiger und es tut der Gesundheit ( ..und dem Verstand) gut!

    Zudem kann ich mir die Kosten für das Wahlplichtfach "Türkisch für Anfänger" in der Volkshochschule auch sparen!!!!


    Also ich weis ja nicht ob du Kinder hast,aber wieso sollte bitte für vernünftig erzogene Kinder von einem Salut Gewehr das an der Wand hängt eine Gefahr ausgehen?

    Ok,BRD Kinder mit einem bunten Schal als Mutter könnten angst davor haben,aber bei kindern mit normalen Eltern und entsprechender Erziehung dürfte es doch kein Problem sein.

    Meine gehen jedenfalls nicht an meine Waffen ohne mich zu fragen.


    Also ich weis ja nicht ob du Kinder hast,aber wieso sollte bitte für vernünftig erzogene Kinder von einem Salut Gewehr das an der Wand hängt eine Gefahr ausgehen?

    Ok,BRD Kinder mit einem bunten Schal als Mutter könnten angst davor haben,aber bei kindern mit normalen Eltern und entsprechender Erziehung dürfte es doch kein Problem sein.

    Meine gehen jedenfalls nicht an meine Waffen ohne mich zu fragen.


    Also ich weis ja nicht ob du Kinder hast,aber wieso sollte bitte für vernünftig erzogene Kinder von einem Salut Gewehr das an der Wand hängt eine Gefahr ausgehen?

    Ok,BRD Kinder mit einem bunten Schal als Mutter könnten angst davor haben,aber bei kindern mit normalen Eltern und entsprechender Erziehung dürfte es doch kein Problem sein.

    Meine gehen jedenfalls nicht an meine Waffen ohne mich zu fragen.

    Genau so ist es, mein Vater war Berufsjäger und hatte damals auch seine Gewehr(e) im Flur stehen und ich hätte mich niemals gewagt diese ohne Erlaubnis anzufassen! Erziehung ist alles im Leben....!!!

    !!!SUCHE BODENFUND WINDHUND MÜTZENABZEICHEN !!!

  • ...ne Jungs - Kinder hab ich (leider) keine!

    Aber bei mir sieht es so aus - und das möchte ich schon so lassen.....pasted-from-clipboard.jpg


    Das ist aber nur die Abteilung "Hausfrauentauglich"............

    Sehr schön! Zeigst du uns noch mehr?


    Waffenraum oder Deko?

    Suche: Alles über das KZ Flossenbürg,
    Waffen-SS Uniformen & Koppelsch., ERBHOF Schild, DHW Möbel, Julteller u. Julleuchter
    ZF4 K98k K43 G43 StGW44 MP40 MP44 BD44 BD38 P38 P08 C96 etc - WBK vorhanden!
    militariasammler-tir@gmx.de

  • Ich sammle nur Deko und Salut....und die, welche ich vor 50 Jahren bei Neckermann & Co gekauft - und ich dann "geerbt" habe - sind in der Kiste!

    Das Bild ( ist nicht die aktuelle Bestückung) zeigt nur den Bereich, wo ich momentan für Besucher sichtbar die Stücke präsentiere. Es ist aber interessant, wie viele meiner Gäste, sobald sie es sehen, interressiert über einzelne Stücke etwas wissen wollen.... Nur 2 Personen habe ich bisher nicht mehr bei mir gesehen. Aber wenn man etwas die Geschichte streift und auch zur Überlegung anregt, wie viele durch diese Stücke ihr Leben gelassen haben, sieht man wie die Besucher von zögerlicher Zurückweisung auf informatives Zuhören umschalten. Und Ihr glaubt nicht, wie viele schnell die Realität begreifen wie das Vorhandensein solcher Waffen die Welt verändert hat. Und alle hören zu, und vergessen ihre übernommene Zeitgeistmeinung - alle!!. Bürgermeister, Ärzte, Militärs u.a. mehr - ja selbst die alten Damen der Zeugen Jehovas kommen immer wieder und streifen das Thema, wenn sie regelmäßig mit mir plaudern wollen. Und nachdem sie erfahren haben, dass meine Putzfee die Flinten immer abstaubt und sie noch Mitglied bei ihnen ist, wollen sie regelmäßig Audienz mit Führung.........


    Ne Leute, ich hab mein Leben lang gesammelt und bin darüber alt geworden - und wenn man mir meine Freude nun streitg machen sollte werde ich mehr wie angesäuert. Denn wenn ich für die, und den nicht zu sehenden Bestand, Schloß und

    Riegel und Registrierung und, und ........ dann bekommt das Museumscharkter - und das kann und will ich nicht!


    Da sag ich dann: Gute Nacht!

  • @ z.b.v.

    Zitat: Genau so ist es, mein Vater war Berufsjäger und hatte damals auch seine Gewehr(e) im Flur stehen und ich hätte mich niemals gewagt diese ohne Erlaubnis anzufassen! Erziehung ist alles im Leben....!!!


    Weiss ja nicht was für ein lieber Junge du warst. Aber ehrlich, und nein musst dich nicht dazu äussern, auch du hast Sachen hinter Papas Rücken gemacht. Wenn nicht seine Waffen befummelt, dann seine ...Heftchen oder anderes. Und auch mit der besten Erziehung kannst du gewisse Reize nicht ausmerzen. Und in der heutigen Zeit schon gar nicht.

    Und solange Medien und Regierung Waffen als "böse" darstellen, ist der Reiz doch für die Jugend noch höher.

    Denn alles was verboten ist, ist interessant. Film und Game tun den Rest.


    Luger 03

    Toller Empfangsraum, hat den Englischen Raucherzimmer Charakter. Stell mir eure Eminenz gerade vor mit ner dicken Zigarre und nem Whisky Glas in der Hand, umhüllt von nem Dunkelroten Morgenmantel vor. Stehend und erklärend vor 2 Zeugen Jehovas Frauchen .

    Top, gefällt mir

    Spass, tolle Präsentation.


    B71

  • also ,die Besucher einiger Sammlungen ....man hörte dann

    sind denn das Mordwaffen:rolleyes:...

    vorne rum waren sie begeistert...aber nachher...die Kommentare....

    ein säbel......eine Dame......und damit hat man getötet???=Oauf solche Besucher kann man gerne verzichten...

    gruß kölsch

  • also ,die Besucher einiger Sammlungen ....man hörte dann

    sind denn das Mordwaffen:rolleyes:...

    vorne rum waren sie begeistert...aber nachher...die Kommentare....

    ein säbel......eine Dame......und damit hat man getötet???=Oauf solche Besucher kann man gerne verzichten...

    gruß kölsch

    Naja, wo ist das Problem? Nicht jeder findet Waffen und Militaria geil. Ich kann Bunggee-Jumping und Autorennen nichts abgewinnen und WM-Public-Viewings mit gemeinschaftlichem Koma-Saufen sind auch nicht mein Ding. Aber darum geht´s auch gar nicht. In einer demokratischen und pluralen Gesellschaft sollte doch genug Platz für alle Vorlieben und Ansichten vorhanden sein - sofern nicht offensichtlich und nachweisbar Gefahren für die Allgemeinheit verwirklicht werden. Klar.... von diesem Idealzustand sind wir momentan leider relativ weit entfernt.

  • Nein die hab ich nicht. ich hab mich nur aufs Modell 1914 bzw. 1934 spezialisiert und auf die Mauser HSC bis 1946.