Tüte für KVK 2. Klasse m.S.

  • Moin

    Habe beim sortieren diese Tüte für das KVK 2. Klasse m. S. gefunden und wollte was zum

    Hersteller wissen. Mein Problem ist nun, dass ich den Hersteller nirgends finde. Liegt der

    Fehler bei mir oder ist die Tüte mit dem Hersteller Emil Herrmann eine Kopie, wäre

    für Hilfe dankbar.


    Gruß

    wolfgang

    Dateien

    • DSCI5150.JPG

      (482,28 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCI5151.JPG

      (543,39 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCI5152.JPG

      (449,64 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Tüte ist ein Original

    Suche: Tagebücher (WK1/WK2), alles zum Thema Verdienstkreuz für Frauen und Jungfrauen und Spanienkreuz für Hinterbliebene (Auszeichnungen, Etuis, Urkunden, etc.), sowie generell Deutsche Orden und Ehrenzeichen WK 1 und davor sowie WK 2

  • Prima, das ist schon mal gut, danke. Heißt das denn, dass der

    Hersteller relativ selten ist?


    Gruß

    wolfgang

  • Im Forum der Wehrmacht wird dazu folgendes geschrieben :


    "Der vom Themensteller genannte Hersteller ist im Fachbuch (KVK 2.Klasse mit Schwertern) erwähnt und auch eine Tüte dazu abgebildet. Der Hersteller ist in den Listen der Präsidilkanzlei nicht gelistet bzw noch nicht entschlüsselt.Höchstwahrscheinlich hat der Herst. seine KVK´s nicht markiert/gestempelt. Im Buch sind mindestens 10 unmarkierte Varianten abgebildet welche keinem Hersteller zugeordnet werden konnten. "


    https://www.forum-der-wehrmach…read/47491-kvk-2kl-mit-x/

    Suche silberne Verwundetenabzeichen im Etui und Ostmedaillen im sehr guten Zustand. Freue mich über jedes Angebot.