RAUBÜBERFALL AUF 96-JÄHRIGEN WEHRMACHTSSOLDATEN

  • Hi

    Wende dich bitte direkt an Wittman2012.

    gruß ulane5

    ich suche immer manschaftsschulterklappen des:Niederreinischen Füsilier Reg.Nr.39 Düsseldorf und des Reserve Infantrie Regiment Nr.211 sowie SG-Troddeln 1.Weltkrieg und Dienstliche Kurze Seitengewehre 98(KS98) Danke , Ich bin immer am Tausch [email]interessiert.-Auch bei den Sachen,die im Verkauf sind.

  • Danke Dir für die Info

    Suche
    Stahlhelm M35 DD apfelgrün Glocke 66 - HeeresSpringer Juncker ohne Reparatur - VerleihungsUrkunde zum Ehrenpokal der Luftwaffe für EDMUND KARCZ - Etui zum DKiG im TOP Zustand mit Pilzkopfdrücker

  • Ein schwieriges Thema zu dem ich mich jetzt nicht in epischer Breite auslassen möchte. Grundsätzlich habe ich zu den geschichtlichen Vorgängen der Jahre 33 - 45 eine eher differenzierte Sicht - sofern sich die Geschehnisse überhaupt zu 100% belegen lassen.

    Vieles was damals ggf. irgendwie nach geltendem Recht gerade noch so zulässig war, hätte man auch nicht bis zum Exzess durchziehen müssen. Moral und gesunden Menschenverstand gibt es ja schon seit der Steinzeit. Aber den Mum "nein" zu sagen hatten leider nur die Wenigsten und irgendwie steckt diese Form von Kadavergehorsam gerade in uns Deutschen von Geburt an drin und das leider bis heute. Wenn ich so sehe, wie "begeistert" auch heute selbst beim größten von Oben verordneten "alternativlosen" Bullshit mitgemacht wird....

    Aber keine Frage.... der Überfallene hat mein Mitgefühl und ich hoffe, dass die Täter gefasst und - mit aller Härte unseres geltenden Rechts - bestraft werden.

  • Ein kleines Update für Euch alle. Bis auf den LAH Repro Ärmelstreifen habe ich jetzt alles vorliegen. Ich denke ich kann Ende der Woche zu Karl fahren.


    Besonderer Dank gilt einem MFF Kollegen, der sich mit über 100€ an der NKS beteiligt hat und zusätzlich noch Geld gespendet hat.


    An Bargeldspenden aus dem MFF und von der ARGE (Arbeitsgemeinschaft für Soldaten- und Traditionsverbände) kamen zusätzlich nochmal 360€ abseits des JN-Spendenkontos zusammen. Wer unabhängig von der JN noch spenden mag, kann sich gerne an mich wenden. Per Paypal nehme ich noch bis Freitag Spenden für Karl entgegen. Das Geld überreiche ich ihm dann gemeinsam mit seinen wiederbeschafften Auszeichnungen.


    Viele Grüße

    Albrecht

    Suche: Nachlässe von Trägern des Ritterkreuzes, des Deutschen Kreuzes, der Ehrenblattspange , der Waffen-SS und andere seltene oder umfangreiche Nachlässe


    Weiterhin alle militärischen Jacken mit Trägerfoto oder anderer Provinienz

  • Eine Gruppe aus Bremen und Umland hat auch insgesamt 700,- zusammenbekommen.

    Schön zu sehen wie das alles läuft.




    Gruß Marco

    Suche immer Ärmelspaten vom RAD im Nummernbereich 171 und 172!


  • Auf dem offiziellen Spendenkonto der JN NDS sind es mehr als 7500€. Ein ordentliches Ergebnis.


    Beste Grüße

    Albrecht

    Suche: Nachlässe von Trägern des Ritterkreuzes, des Deutschen Kreuzes, der Ehrenblattspange , der Waffen-SS und andere seltene oder umfangreiche Nachlässe


    Weiterhin alle militärischen Jacken mit Trägerfoto oder anderer Provinienz

  • Auf dem offiziellen Spendenkonto der JN NDS sind es mehr als 7500€. Ein ordentliches Ergebnis.


    Beste Grüße

    Albrecht

    Schön zu hören!

    Freut mich das dem alten Mann so gut geholfen wird.



    Gruß Marco

    Suche immer Ärmelspaten vom RAD im Nummernbereich 171 und 172!

  • Vielleicht kann man ja irgendetwas zur Überwachung des Eingangsbereiches der Wohnung kaufen - ne kleine Kamera über der Tür oder so.


    Und ein ordentliches Türschloss, damit sowas nicht nochmals passiert.


  • Vielleicht kann man ja irgendetwas zur Überwachung des Eingangsbereiches der Wohnung kaufen - ne kleine Kamera über der Tür oder so.


    Und ein ordentliches Türschloss, damit sowas nicht nochmals passiert.


    Eine kleine, wirklich einfache Kamera mit Bildschirm (Senioren und Technik) sowie eine Türkette wären in der Tat keine schlechte Idee.
    Haben wir damals bei meiner Oma auch gemacht.


    Gruß

    Basti

    !!! SUCHE !!!
    Puma Messer im sehr guten Zustand !

    Bewertungen Karabiner98 <--(KLICK)

    Meine Beiträge, Themen und Fotos dienen ausschließlich zur historischen Aufklärung und Forschung und werden nach § 86 u. 86a nicht zu propagandistischen Zwecken genutzt !

  • Einfach erschütternd sowas und vermutlich wurde dieser Mann Opfer gerade dessen was man ihm nun dreister weise anlastet, Volksverhetzung8|8|!! Laut Kurzbeschreibung dieses Paragraf 130 des Strafgesetzbuches gehört da besser diese ekelerregende Clique von Schmierenkomödianten auf die Anklagebank! Auch dieses TV-Interview mit dem Magazin „Panorama“ ist äußerst vorsichtig zu genießen denn es besteht höchste Gefahr eines Schleudertraumas wegen unausweichlich immer stärker werdendem Kopfschütteln...

    Aber gerade mit SS-Veteranen kann man sowas getrost machen, haben sie ja nicht die geringste Chance sich zu wehren und Hilfestellung ist verpönt, ja unter Umständen sogar gefährlich:rolleyes:

    Werde mich auch noch an der Spendenaktion beteiligen, meine Hochachtung den Initiatoren dieser Sache u. allen Helfern u. Beteiligten:thumbup:


    Gruß Sepp

  • Einfach erschütternd sowas und vermutlich wurde dieser Mann Opfer gerade dessen was man ihm nun dreister weise anlastet, Volksverhetzung8|8|!! Laut Kurzbeschreibung dieses Paragraf 130 des Strafgesetzbuches gehört da besser diese ekelerregende Clique von Schmierenkomödianten auf die Anklagebank! Auch dieses TV-Interview mit dem Magazin „Panorama“ ist äußerst vorsichtig zu genießen denn es besteht höchste Gefahr eines Schleudertraumas wegen unausweichlich immer stärker werdendem Kopfschütteln...

    Aber gerade mit SS-Veteranen kann man sowas getrost machen, haben sie ja nicht die geringste Chance sich zu wehren und Hilfestellung ist verpönt, ja unter Umständen sogar gefährlich:rolleyes:

    Werde mich auch noch an der Spendenaktion beteiligen, meine Hochachtung den Initiatoren dieser Sache u. allen Helfern u. Beteiligten:thumbup:


    Gruß Sepp

    Die linke Hetzerin Reschke von Panorama ,das sind die waren Schuldigen....

    gruß kölsch

  • Hallo zusammen,


    heute hat Karl seine Auszeichnungen zurück bekommen und darüber hinaus insgesamt 440€ Spenden der ARGE (Arbeitsgemeinschaft für Soldaten- und Traditionsverbände) und von MFF Nutzern.


    Er hat sich riesig gefreut und war bester Dinge. Karl lässt allen Beteiligten ganz herzlich danken.


    Viele Grüße

    Albrecht

    Dateien

    Suche: Nachlässe von Trägern des Ritterkreuzes, des Deutschen Kreuzes, der Ehrenblattspange , der Waffen-SS und andere seltene oder umfangreiche Nachlässe


    Weiterhin alle militärischen Jacken mit Trägerfoto oder anderer Provinienz

  • Ich bin Stolz darauf ein Teil der MFF Gemeinschaft zu sein . DANKE dafür !

    • Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung

    Danke & Gruss,

    Thomas
    Meine Tauschecke
    Für die Nichtsupporter
    wutah@arcor.de

    Einmal editiert, zuletzt von Lemmy ()

  • Ich wiederhole mich, aber ich finde die Aktion super, vielen Dank für die Bilder.

    Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
    Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.

  • Auch ich bekunde allen Beteiligten meinen Respekt! Es gibt keine bessere Antwort auf die feigen Taten als Solidarität und Beistand.


    Gruß

    Heimaterde

  • Einfach stark :thumbup::thumbup::thumbup:

    Suche
    Stahlhelm M35 DD apfelgrün Glocke 66 - HeeresSpringer Juncker ohne Reparatur - VerleihungsUrkunde zum Ehrenpokal der Luftwaffe für EDMUND KARCZ - Etui zum DKiG im TOP Zustand mit Pilzkopfdrücker

  • Danke Albrecht, das Du uns die Bilder der Übergabe präsentierst .

    Schön das alles so noch geklappt hat und der alte Herr noch Unterstützung von MFF Mitglieder erfahren hat.


    Grüße

    Markus