mehrere Kisten voll-alte Zeitungen ,Plakate usw.

  • vorige Woche bekommen

    ich bin immer noch nicht durch

    stammt aus einem ehemaligen Kino

    Plakate aus den 1920-1930 riesen groß 1,44 x 94 und größer über 20 Stk.

    bündelweise alte Zeitungen Rhein und Düssel von 1914 bis 18

    Münchner Illustrierte, Nach Feierabend

    Reklamehefte Rundfunkgeräte usw.


    Meinungen gern gelesen

  • Hey Heiko ...frohes Neues Jahr ..... schöne Sachen .... Was sind das für Plakate , Film ? Die Zeitungen sind schick ,aber die musste erst mal los werden .... Papier ist so Platz intensiv ...

    • Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung

    Danke & Gruss,

    Thomas
    Meine Tauschecke
    Für die Nichtsupporter
    wutah@arcor.de

  • Hi thomas,

    danke -dir auch


    ja es sind Filmplakate

    alles aus den 20igern und 30igern

    Suche alles rund um das EK2 und VWA beider Kriege(die Orden/Abzeichen selbst,Urkunden,Tüten,Schachteln,Etuis,Minis,Portraits usw.)

    :thumbup:BITTE ALLES ANBIETEN :!::!::!:

  • Finde die Zeitschriften auch schön...wenn die Rhein Düssel weg sollen...einfach melden

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Texte dienen nur zu Zwecken gemäß §§ 86 / 86a, StGb

    Suche immer originale Packtaschen für Kräder

  • Tolle Ausbeute ! Zeigst Du die Plakate noch genauer ? Da gibt es bestimmt Interessenten wenn die Wegsollen ( mich zum Beispiel ;-)

    KEINERLEI VERSAND ÜBER HERMES !
    SUCHE:
    Alles zum ARI 77
    Schirmmütze Offizier Ari

  • hier noch Fotos von ein Plakat und den Zeitungen Rhein und Düssel ( es sind ca 150 Stk. !!!! )

    Plakate sind es ca. 28 Stk. und riesengroß


    ich konnte aus der Zeit nirgens solche Plakate finden

  • Das Plakat zu "Wer war der Vater" ist von 1924.

    Regisseur Victor Sjöström war Schwede und hat den Film für Goldwyn in den USA gedreht.

    Originaltitel: Name the Man

    X Straight Edge - A lifetime commitment X

  • @Historisches Fotoarchiv


    Netter Link.


    Ich denke mal Metropolis hätte er uns schon gezeigt. Ich würds ihm ja gönnen, aber die Chancen stehen wohl eher schlecht.


    Kinoplakate bzw. Plakate an sich ist ein spezielles Sammelgebiet. Wichtig ist, wie im Tagesspiegel erwähnt,

    "historische Bedeutung, Schönheit und Seltenheit".


    Bin mal gespannt welche Filmplakate er noch hat!

    X Straight Edge - A lifetime commitment X

  • Musketier Kazmareck

    Großmutters Junge -Harold Lloyd

    Schneewitchen

    Die Tänzerin von A..

    Krimhilds Rache

    Michael

    Pietro der Korsar 2 verschiedene

    der Kampf um die Scholle - verschiedene (eins Handgemalt)

    Bella Donna

    Briefe die ihn nicht erreichten

    Mutter und Kind-zwei verschiedene

    Geächtet

    u. a.


    ich weiß noch nicht was man dafür verlangen kann !!!!

    Suche alles rund um das EK2 und VWA beider Kriege(die Orden/Abzeichen selbst,Urkunden,Tüten,Schachteln,Etuis,Minis,Portraits usw.)

    :thumbup:BITTE ALLES ANBIETEN :!::!::!: