Fallschirmjäger zeichnung Baitz

  • Ich bin mir natürlich nicht ganz sicher, deshalb auch die Vorstellung bzw Frage, ob jemand eine Meinung dazu hat. Unterschrift und Stil des Malens sind schon sehr identisch.

  • Ja, das glaube ich Dir! ABER ist das eine echte Zeichnung oder Druck?

    Du konntest Dir in manchen Kaserne/Kantine so etwas auch fertig gerahmt kaufen.

  • Ja, das glaube ich auch! den noch schöne Drucke.

    Glückwunsch!:thumbup:

  • Man muss das in der Hand haben!

    um wirklich zu sehen ob echt oder Druck

  • Ich habe das Bild mit der Unierschrift

    einmal richtig vergrößert! und da kannst Du das Raster leider sehen.

  • Sehr schicke Bilder. Auch wenn es Drücke sind.

    Sammle alle Vorkriegsmaterialien vom DRK, Schwesternschaft, Saar, Werner Redo (Saarlautern)

  • Servus,

    ist wieder einmal ein schöner Zufall:

    Ich habe vor einigen Monaten den interessanten Nachlass einer wichtigen Verlagsangestellten mit Kunst/Schriftverkehr aus dem III.Reich bekommen.

    Dabei auch ein mehrseitiger handgeschriebener Originalbrief von Baitz aus dem Jahr 1944 und viele Fotos von Originalzeichnungen , die für Berichte angeboten wurden. Deine Zeichnungen gehören zu dieser Serie. In der Zeitschrift "Adler" sind noch mehr Seiten mit BAITZ-Zeichnungen von der Eroberung von Kreta.

    Eigentlich müßte ich sie Dir ABKAUFEN oder Du mir meinen Teil.

    Anbei einige Bilder


    Freundlichen Gruss

    Dateien

    • baitz 003.JPG

      (652,62 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • baitz 004.JPG

      (654,65 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • baitz 006.JPG

      (649,3 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • baitz 001.JPG

      (614,74 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • baitz 002.JPG

      (608,04 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Kaufe private Farbdias vor 1945 mit zeittypischen Motiven (Politik Veranstaltungen ) oder Stadtleben von Berlin, München, Breslau,Königsberg, Stuttgart, Essen, Hamburg, Köln ..
    Auch Tausch gegen seltenes SS-Fotomaterial