Ein paar Bilder aus einem Fotoalbum der frühen FJ-Truppe der Bw

  • Ich wollte mal ein paar Bilder eines späteren Hauptmanns der frühen FJ-Truppe der Bw zeigen. Darunter viele Bilder von der Ausbildung am Sprungturm aber auch viele Aufnahmen von Sprüngen selbst.

    Bei Interesse zeige ich gerne mehr Bilder.


    Kann jemand den Helm auf dem letzten Bild bestimmen? Sieht so gar nicht aus wie der normale Bw-Fallschirmjägerhelm.


    MfG, Matthias

  • Hallo und vielen Dank für dein Interesse.

    Hier sind noch ein paar Bilder.


    MfG, Matthias

  • Lang ist es her

    Erste Sprünge vom Turm in Merzig 1981

    Springerlehrgang 1982

    Müsste auch noch Fotos haben

    Gruss Frank

  • Hat jemand zufällig Fotos, auf dem man das Puma Fallschirmjäger Messer sieht?

    !!! SUCHE !!!
    Puma Messer im sehr guten Zustand !

    Meine Beiträge, Themen und Fotos dienen ausschließlich zur historischen Aufklärung und Forschung und werden nach § 86 u. 86a nicht zu propagandistischen Zwecken genutzt !

  • ich schaue gern wieder hinein :)

    Suche Fotos / Ansichtskarten / Ärmelspaten RAD 1/230 oder 6/230 Plothen bei Schleiz / Thüringen

  • Puma Fallschirmjäger Messer? Du meinst das Kappmesser!

    Ja da hat sich an den Bildern nichts zu meiner Zeit verändert!

    89íg in Altenstadt :)

    Die Kompanie/Wir treffen uns dieses Jahr 30 Jahre.

    Sind immer noch im Kontakt.

  • Puma Fallschirmjäger Messer? Du meinst das Kappmesser!

    Ja da hat sich an den Bildern nichts zu meiner Zeit verändert!

    89íg in Altenstadt :)

    Die Kompanie/Wir treffen uns dieses Jahr 30 Jahre.

    Sind immer noch im Kontakt.

    Ja klar, mein Fehler ;-)
    Wäre für mich als Puma Sammler durchaus interessant, mal nicht die üblichen Schnappschüsse aus dem Netz zu sehen, sondern was aus einem "Privatalbum"....

    !!! SUCHE !!!
    Puma Messer im sehr guten Zustand !

    Meine Beiträge, Themen und Fotos dienen ausschließlich zur historischen Aufklärung und Forschung und werden nach § 86 u. 86a nicht zu propagandistischen Zwecken genutzt !

  • Hat jemand zufällig Fotos, auf dem man das Puma Fallschirmjäger Messer sieht?

    Ich habe mal die Bilder durchgesehen, ist leider nichts zu sehen.

    Wie war denn die übliche Trageweise beim Springen? Müsste ja eigentlich seiner Zweckverwendung nach außen am Mann getragen worden sein.


    MfG, Matthias

  • Danke für das Zeigen von weiteren Bildern.


    Zum Kappmesser: Es gibt das "Kappmesser fliegendes Personal". Dieses Messer wurde unter anderem von Puma hergestellt (Automesser). Bei den Fallschirmjägern findet das Fallmesser als Kappmesser Verwendung.

    Zum Puma Messer findet sich einiges hier im Forum.



    messersammeln

    Dateien

    • P1030398.JPG

      (972,93 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Genau richtig Matthias !

    Diese Messer hatten dann die "BUND" Ätzung an der Fehlschärfe.

    Auch der Hersteller Hirschrone hat für die Bundeswehr produziert.


    Solch ein "BUND" Messerchen von Puma im sehr guten Zustand würde ich übrigens auch noch suchen ...so ganz nebenbei und natürlich uneigennützig erwähnt ;-)


    Gruß

    Basti

    !!! SUCHE !!!
    Puma Messer im sehr guten Zustand !

    Meine Beiträge, Themen und Fotos dienen ausschließlich zur historischen Aufklärung und Forschung und werden nach § 86 u. 86a nicht zu propagandistischen Zwecken genutzt !

  • Es gibt das "Kappmesser, fliegendes Personal" dieses ist ein feststehendes Messer und wurde unter anderem von Puma hergestellt (Automesser). Mit diesem Messer wurden Piloten ausgestattet. Auf Fernspäher und so weiter will ich an dieser Stelle nicht eingehen.

    Weiterhin gibt es das "Kappmesser, Luftlandetruppe" dieses Messer ist ein Fallmesser und basiert auf dem Fallmesser der Wehrmacht.

    Das von mir in Beitrag 11 gezeigte Messer ist das Kappmesser für fliegendes Personal.


    messersammeln

  • Es gibt das "Kappmesser, fliegendes Personal" dieses ist ein feststehendes Messer und wurde unter anderem von Puma hergestellt (Automesser). Mit diesem Messer wurden Piloten ausgestattet. Auf Fernspäher und so weiter will ich an dieser Stelle nicht eingehen.

    Weiterhin gibt es das "Kappmesser, Luftlandetruppe" dieses Messer ist ein Fallmesser und basiert auf dem Fallmesser der Wehrmacht.

    Das von mir in Beitrag 11 gezeigte Messer ist das Kappmesser für fliegendes Personal.


    messersammeln

    Ok, jetzt wird es verständlich.


    Wie lange war das "Kappmesser fliegendes Personal" denn in Gebrauch?

    Ich war von 1992 - 2007 als Tornadowart bei den Marinefliegern und der Lw u.a. für das Anschnallen der Besatzung verantwortlich.

    Ein solches Messer habe ich aber nie gesehen.


    MfG, Matthias

  • Dietmar Pohl schreibt in seinem 2005 erschienenen Buch " Messer, deutscher Spezialeinheiten", dass das Kappmesser, fliegendes Personal (feststhehend z. B. Puma Automesser), noch in der Truppe zu finden ist aber schon Seltenheitswert hat.


    messersammeln

  • Wie lange war das "Kappmesser fliegendes Personal" denn in Gebrauch?

    Ich war von 1992 - 2007 als Tornadowart bei den Marinefliegern und der Lw u.a. für das Anschnallen der Besatzung verantwortlich.

    Ein solches Messer habe ich aber nie gesehen.

    Das Messer kam in den Notausstattungsbehälter des Schleudersitzes. Es gab wohl zu viele Verlustmeldungen8o