Krug Pärchen entdeckt

  • Und durch Zufall hab ich noch nen dritten vom gleichen Regiment aber anderer Garnison. Dienszeit bei allen 3 1907-09

    Dateien

    • image.jpg

      (635,9 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Schöne Sache. Schau mal nach, ob sich der Name des jeweilig Anderen in der Namensleiste befindet. Das war ein beliebtes Dekor.


    Vielen Dank für´s Zeigen.


    Gruß Dragoner08

  • Hi


    Ja sind beide in der Namensliste. Kann später noch bessere Bilder einstellen. Auch von meinen anderen Krügen die neu dazu gekommen sind. Muss langsam bremsen meint meine bessere Hälfte 😃

  • IMG_0226.JPG


    Ist schon krass. Vor über hundert Jahren hergestellt, völlig verschiedenen Wege gegangen und jetzt durch Zufall von zwei Leuten zur gleichen Zeit bei eBay eingestellt.

    Wie ich sie gestern beide nebeneinander gesehen habe hab ich mir gedacht, 1909 seit ihr vielleicht am gleichen Tisch gewesen beim Abschied und heute 2019 steht ihr wieder zusammen auf einem Tisch :S . Mich fasziniert so ein Gedanke und das fasziniert mich auch an den Krügen generell, irgendwie hat jeder was persönliches.

  • Das ist ja ein Wahnsinns Zufall !!! Sowas kenne ich bisher nicht ! Das ist m.M.n. was ganz Besonderes !

    Suche alles von:


    35. / 198. / 215. ID
    5. / 101. Jägerdiv.
    78. Sturmdiv.


    Jg.Rgt.: 56, 75, 228, 229
    Geb.Jg.Rgt.: 13
    IR: 13, 34, 109, 111, 195, 305, 308, 326, 380, 390, 435
    Sturm-Rgt.: 14, 195, 215
    Art.Rgt.: 5, 25, 35, 85, 215, 235
    Div.Einh.: 5, 25, 35, 85, 101, 178, 235
    MG-Batl.: 4, 5, 11


    Donaueschingen, Esslingen a.N., Ettlingen, Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz, Ludwigsburg, Pforzheim, Rastatt, Reutlingen, Schwäbisch Gmünd, Stuttgart, Villingen, Ulm

  • Danke. Das war ne echte Zitter Partie. Den ersten gekauft und dann beim zweiten fast 4 Tage gebangt und gezittert 😅. Meine Frau war leicht genervt. 😄.

  • Glaube ich Dir ! Dann kann ja auch beim Transport viel passieren. Wenn ich dran denke wie oft ich schon richtig dumm verpackte Sendungen bekommen habe !

    Suche alles von:


    35. / 198. / 215. ID
    5. / 101. Jägerdiv.
    78. Sturmdiv.


    Jg.Rgt.: 56, 75, 228, 229
    Geb.Jg.Rgt.: 13
    IR: 13, 34, 109, 111, 195, 305, 308, 326, 380, 390, 435
    Sturm-Rgt.: 14, 195, 215
    Art.Rgt.: 5, 25, 35, 85, 215, 235
    Div.Einh.: 5, 25, 35, 85, 101, 178, 235
    MG-Batl.: 4, 5, 11


    Donaueschingen, Esslingen a.N., Ettlingen, Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz, Ludwigsburg, Pforzheim, Rastatt, Reutlingen, Schwäbisch Gmünd, Stuttgart, Villingen, Ulm

  • IMG_0226.JPG


    Ist schon krass. Vor über hundert Jahren hergestellt, völlig verschiedenen Wege gegangen und jetzt durch Zufall von zwei Leuten zur gleichen Zeit bei eBay eingestellt.

    Wie ich sie gestern beide nebeneinander gesehen habe hab ich mir gedacht, 1909 seit ihr vielleicht am gleichen Tisch gewesen beim Abschied und heute 2019 steht ihr wieder zusammen auf einem Tisch :S . Mich fasziniert so ein Gedanke und das fasziniert mich auch an den Krügen generell, irgendwie hat jeder was persönliches.

    Das ist schon richtig cool :KLA

    Ich schau mal bei meinen, vielleicht habe ich ja durch Zufall auch noch ein Pendant :eek:

    Alle von mir gezeigten Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 dienen nur der Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, gemäß §§ 86 / 86a, Dt. StGb.

  • Fast getroffen :o


    Habe einen ähnlichen Krug, leider mit Dienstzeit 1909-11, Garnison auch Passau.

    Vielleicht schaffe ich es heute ein paar Bilder zu machen, …

    Alle von mir gezeigten Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 dienen nur der Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, gemäß §§ 86 / 86a, Dt. StGb.

    Einmal editiert, zuletzt von Midas ()

  • Ich hoffe er ist überhaupt original :/


    Deshalb lieber gleich als später irgendwann:

    Dateien

    • DSC_0001.JPG

      (445,49 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0002.JPG

      (356,18 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0003.JPG

      (365,08 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0004.JPG

      (287,5 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0005.JPG

      (420,39 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0006.JPG

      (218,62 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0007.JPG

      (355,5 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_0008.JPG

      (384,57 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Alle von mir gezeigten Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 dienen nur der Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, gemäß §§ 86 / 86a, Dt. StGb.

  • Midas


    Ich fürchte Deiner ist eine Kopie - Vor ein paar Jahren sind sehr viele 16er Krüge aufgetaucht - Immer der gleiche Name/Jahreszahl etc.

    Deiner ist m.M. einer dieser Krüge. Die von Jochen76 gezeigten sind gut.


    Gruß

    Suche alles, insbesondere Papiere, Urkunden und Fotos von:


    Infanterie/Grenadier Regiment 388
    Grenadier-Brigade 388

  • Ich war skeptisch wegen dem Drücker und wie die 16 gemacht ist. Ist aber wirklich gut gemacht der krug. Wie sieht das Durchscheinbild aus. Daran erkennt man nachgemachte immer ganz gut finde ich. Wäre interessant deines mal zu sehen.


    Vielleicht ja doch noch echt, Fingers crossed.

    Einmal editiert, zuletzt von Jochen1976 ()

  • Das habe ich mir fast gedacht, als ich ihn genauer angesehen habe, … alles irgendwie noch zu gut und die gemalten Details zu plump :(


    Ist auch nicht mein Gebiet und wollte eigentlich schon länger einige Krüge vorstellen, …. die viele Zeit schreckt mich etwas ab :saint:

    Alle von mir gezeigten Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 dienen nur der Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, gemäß §§ 86 / 86a, Dt. StGb.

  • Das Durchscheinbild würd mich trotzdem brennend interessieren. Weil auf den ersten Blick echt gut gemacht, da braucht man definitiv nen zweiten blick, den muß man in der Hand halten und die Details sehen.

  • Bitteschön:

    Dateien

    • DSC_0009.JPG

      (296,35 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Alle von mir gezeigten Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 dienen nur der Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, gemäß §§ 86 / 86a, Dt. StGb.

  • Danke fürs posten. Von der Feinheit her auch gut gemacht aber das Motiv passt einfach nicht. Das wäre das orig Motiv dazu denk ich. Ist in nem münchner von mir.F550ADAA-5910-44D0-B0FC-94EAC0B5DD40.jpeg

    Ja, da ist das Bodenbild meines Kruges weit weg, … auch wieder etwas dazu gelernt ;)

    Alle von mir gezeigten Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 dienen nur der Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, gemäß §§ 86 / 86a, Dt. StGb.