Papier vom Floh - Urkunden 2. Gebirgsjäger-Division, 3. Kavallerie-Brigade, Brief aus dem KL Sachsenhausen und schöne Uniform-Bilder

  • Heute gab es einiges an Papier. Sehr schön ein umfangreicher Nachlaß Artillerie / 2. Gebirgsjäger-Division mit Urkunden, diversen Befehlen und sonstigen Papieren, dabei auch eine Berechtigung zum Tragen des Traditionszeichens / Rentiernadel, so noch nie gesehen.
    Dann eine Urkunde zum KVK der 3. Kavallerie-Brigade mit OU Peter von der Groeben, die Einheit dürfte wohl etwas seltener sein.

    Weiter ein Brief aus dem KL Sachsenhausen mit nettem Zensurstempel sowie eine ganze Reihe gezeichneter / gemalter Uniform-Bilder, wie man sie aus Büchern kennt. Ob sie ebenfalls für ein Buch oder nur aus Spaß an der Freud in der Art gemalt wurden, weiß ich leider nicht.

  • Hallo.


    Sehr schöner Vordruck zum KVK II mit OU von Hans Degen. Die Bestätigung zum Tragen des Traditionsabzeichen der 2.GD sticht hier wohl heraus 👏

    Sind auch Papiere zum Gebirgs-Artillerie-Regiment 111 vorhanden??


    MfG Christian

    SUCHE:
    Gebirgs-Artillerie-Regimenter 111, 112

    Gebirgs-Jäger-Regimenter 136, 137, 138, 139


  • Hallo Christian,


    der Mann war bei der IV. / AR 269, danach umbenannt in schwere Artillerie-Abteilung 852. Bei der erneuten Umbenennung kam er dann direkt zum Stab / Kdr. d. Div. Nachsch. Tr. 67 und war bei der Rückverlegung ins Reich für die Unterbringung von Material und Gerät verantwortlich. Von der 111. ist somit leider nichts dabei.


    Grüße, Sven

  • Hallo Sven.


    Danke für die Info und die interessante Vorstellung.


    MfG Christian

    SUCHE:
    Gebirgs-Artillerie-Regimenter 111, 112

    Gebirgs-Jäger-Regimenter 136, 137, 138, 139