Urkunde Ehrenkreuz für Frontkämpfer

  • Habe heute auf dem Dödelmarkt diese gerahmte Urkunde mit Bandabschnitt gefunden. Nix Dolles aber ich konnte sie auch nicht liegenlassen. Wird mich wohl wieder verlassen. Wie werden die so gehandelt?

    Dateien

    • 14042019a.jpg

      (415,76 kB, 93 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Unheilige Allianz: Politik + Religion

  • 10-15? Eher weniger. Die Teile sind absolute Massenware und in der Regel kaum bis gar nicht gefragt.


    Schaue mal, ob der, der unterschriebene hat, irgendwas geleistet hat und in der Literatur auftaucht. Ggf. ist die Unterschrift mehr wert als die Urkunde an sich. Viel Hoffnung habe ich aber nicht.

  • Schaue mal, ob der, der unterschriebene hat, irgendwas geleistet hat und in der Literatur auftaucht.

    ...Ich kann den Namen gar nicht lesen...

    Unheilige Allianz: Politik + Religion

  • Und wenn du Pech hast wurde die Urkunde dann noch auf den Träger aufgeklebt und vermindert denn Wert noch.

    wäre mir letztens beinahe bei einer 40Jahre Treue Dienst Urk.passiert glücklicherweise durfte ich im Beisein des VK den Rahmen öffnen um nachzusehen.

  • Hat nichts mit Schlechtreden zu tun, die Dinger liegen wie Blei. Es gibt gefühlt kein Dokument aus der Zeit, von dem Du mehr am Markt findest!
    Klar kann man sich die hinlegen und warten, bis der Richtige um die Ecke kommt. Kenne mehrere Sammlungen / Horte, in denen riesige Mengen davon liegen und keiner will die haben. Wenn mir jemand pauschal 10-15 das Stück bei beliebiger Menge geben würde, könnte ich mir kurzfristig nen großen Posten davon zulegen...

  • Daß das nicht der große Hit wird, war mir schon klar. Trotzdem tue ich mich schwer, an den kleinen Dingen vorbeizulaufen. Auf dem selben Trödel gab es auch ein VWA, das unter dem Helm folgende Daten trug: 20 Juli 1944...

    Unheilige Allianz: Politik + Religion

  • ;)


    Sah' sogar ganz gut aus von der Prägequalität her. Aber 50€? Für'n Stück Altmetall viel zu viel, für's Original viiiiiiel zu billig

    Unheilige Allianz: Politik + Religion

  • Hier Werden wieder Äpfel mit Birnen verglichen....und ich muss es einfach sagen...Wenn jemand sagt er sammelt militaria und nicht mal weiss wie sowas gehandelt wird....wird niemals den Unterschied zwischen Kopie und original eines von dir genannten Verwundetenabzeichens erkennen...von daher ...hast alles richtig gemacht...kauf dir von den 50€ Fachliteratur..

    Suche Hersteller-Varianten, frühe Urkunden, Top Portraits ,Etuis zum Flugzeugführerabzeichen !

  • 12 Beiträger und nur weil eine Preisfrage kam , gratulliere ...!.

    Schipp Schipp Hurra !.

  • ....wird niemals den Unterschied zwischen Kopie und original eines von dir genannten Verwundetenabzeichens erkennen...von daher ...hast alles richtig gemacht...kauf dir von den 50€ Fachliteratur..


    Unheilige Allianz: Politik + Religion

  • Ich weiss nicht, was Du mit dieser Aussage bezweckst und verstehe auch nicht den Sinn. Aber gut, Du hast Dich geäußert, Danke! :*

    Unheilige Allianz: Politik + Religion

  • Also ich kaufe gerne diese Urkunden für 10-15,-€ wenn sie im Ausland ausgestelt worden sind! :)

  • Ich habe immer ein passendes Kreuz dazu gelegt und immer 25 bis 35 Euro dafür bekommen. Bei mir lagen die in der Kombi nie wie Blei. Gut, hier im Forum nicht. Aber sonst gehen die ganz gut vor allem an Nachwuchsjungsammler.

    Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33

  • Habe auch erst vor ein paar Wochen hier im forum eine Urkunde mit Kreuz für 30 Euro verkauft. Das geht also schon.

    Suche silberne Verwundetenabzeichen im Etui und Ostmedaillen im sehr guten Zustand. Freue mich über jedes Angebot.