Rücklicht in Einheitsfarbe DKW etc.

  • Hallo,

    diese Lampe konte ich mir am Wochenende sichern.

    Freue mich immer riesig wenn ich sowas noch irgendwo finde und bekomme.


    Gruß Oliver

    Dateien

    • DSC_1508.JPG

      (188,2 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1509.JPG

      (132,55 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1510.JPG

      (186,61 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1511.JPG

      (167,69 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1512.JPG

      (227,81 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1513.JPG

      (189,83 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC_1514.JPG

      (168,97 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Texte dienen nur zu Zwecken gemäß §§ 86 / 86a, StGb

    Suche immer originale Packtaschen für Kräder

  • Schon eigenartig das, das Sichtglas mit überlackiert wurde. Sicher nicht Werksmäßig aber denoch der gleiche Farbton??

    Bist du der Meinung das es sich um ein Originalteil handelt? Lack im Neuzustand aber Gummi nachgeschnitten.

    Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung

  • Servus Oliver.

    Kannst du mal das Hella-Zeichen zeigen?


    Gache

    Ich denke schon dass das Glas mitlackiert wurde. Schaue dir mal die kleine Öffnung beim Nachtmarschgerät an welches das Bremslicht durchlässt. Die ist auch nicht größer. Lichttarnung ist manchmal lebenswichtig.

    Suche Wehrmachtskarte-Durchgangsstraßen-Ostdeutschland
    Suche eine ERKENNUNGSMARKE von der EINHEIT meines Opas Ln.F.E.Kp.mot. 18/4
    Ich suche das Buch: Drei grüne Leuchtkugeln : von Großdeutschland

  • Grüße Hansen,

    mit dem Nachtmarsch hast du Recht. Das ist nicht viel größer. Dort natürlich nicht zum ständigen Einsatz.

    Meine Vermutung kam nur da her, das der Gummi starke Gebrauchsspuren hat bzw. nachgeschnitten wurde. Mutter bzw. Schrauben im rostigen Zustand.

    Lack aber im Traumzustand.

    Sollte es der Original Lack auf dem Glas sein müsste er unter dem Aluring auch drauf sein. Da sicher vorher schon lackiert. Bei der "Endsiegausführung" hätte man wahrscheinlich den Aluring gleich mit zugeblasen.

    Hab unbenutzte Magurahebel aus Werkstattfund liegen. Da sieht der Lack auch nicht mehr so Top aus nach den Jahren. Aber Egal.

    Kann wohl nur Oliver entscheiden wenn ers in der Hand hat.

    Richtig ist, gab´s mit geprägten und erhabenen aber auch ohne Schriftzug von Hella. Wurden auch an weitern Motorrädern nicht nur als Beiwagenrücklicht sondern auch als Rücklicht verwendet. Zündapp Vorkriegsserie, Dkw usw.

    Seit 20 jahren auch in Tschechien als Nachbau erhältlich.

    Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung

  • Schon eigenartig das, das Sichtglas mit überlackiert wurde. Sicher nicht Werksmäßig aber denoch der gleiche Farbton??

    Bist du der Meinung das es sich um ein Originalteil handelt? Lack im Neuzustand aber Gummi nachgeschnitten.

    Hallo Gache,


    diese Lampe ist in allen Teilen Original...auch am Gummi ist nichts verädert worden.

    Sicherlich werden schon 30 Jahren diese Lampen nachgebaut....aber noch nicht in dieser Qualität.



    Gruß Oliver

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Texte dienen nur zu Zwecken gemäß §§ 86 / 86a, StGb

    Suche immer originale Packtaschen für Kräder

  • Es ist, wie Oliver es sagt. Die Lampe ist in allen Teilen original und nicht verändert. Habe selber auch welche davon.
    Das Gummi gehört genau so und nicht anders. Lagerspuren sollte man von Tragespuren schon unterscheiden können! Die Lampe ist mit dem lackierten Glas so werksmäßig hergestellt worden und auch verbaut worden.

    Gleiches gilt für den BOSCH 130B Scheinwerfer, der hatte auch eine werksmäßige Lackierung auf dem Scheinwerferglas.