2 Fotos Feuerwehr 3. Reich unbekannt. Hilfe!!!!!!

  • Hallo,

    ich vermute hier Angehörige des Luftschutzdienstes in einer Anlage der Wehrmacht...


    Gruß Wolf

  • Die Aufnahmen zeigen Angehörige einer Fliegerhorst-Feuerwehr.

    Die Feuerschutzbeamten und das Zivil Personal waren der Luftwaffe bzw. dem Reichsluftschutzministerium unterstellt.

    Dementsprechend auch die Effekte an der Schirmmütze.

    Ab 1940 gab es dann einheitlich Effekte im „Reich“ und es wurden dementsprechend Effekte für mittlerer , höheren Dienst und dem zivilen Stammpersonal eingeführt.

    Es zieht ein weißer Engel durch das Land.Ein Rotes Kreuz verziehrt sei Lichtgewand.Und wo der Tod auf blutigen Feldern mäht.Und wo er lauert hintern Siechbett steht.Dort ist auch,ihm die Beute zu entwinden.Der Engel mit dem roten Kreuz zu finden.

    Einmal editiert, zuletzt von spittfire ()

  • Ich zähle 2 wenn nicht sogar 3 verschiedene Mützenadler :-) ... aber eigentlich keinen Luftwaffenadler, daher schied für mich Fliegerhorstfeuerwehr aus. Mir war bisher nur die einheitliche Fliegerhorst-Feuerwehr-Uniformierung bekannt. Ich wusste nicht, dass es die erst ab 1940 gab.

    Danke für die Info's.

  • Auf der Aufnahme sehen die Adler auf der Mütze etwas unterschiedlich aus, denke aber das es sich wohl aber um die gleichen handeln wird.

    Die Fliegerhorst Feuerwehren staffelten sich in Löschgruppen(je 16-18.Mann) , wobei diese sich zumeist aus Zivilpersonal rekrutierten.

    Diese wurden von Beamten des mittleren und höheren Dienstes befehligt.

    Wobei die Beamten eigene Uniformen hatten und auch komplett andere Dienstgrade.

    Die Herren auf dem Foto denke ich sollten wohl zum Zivilpersonal gehören, die blaue Uniform wurde bei diesen, auch bis zum Ende des Krieges beibehalten.

    Prinzipiell würde ich bei den Fotos so vom Zeitraum 1938-1940 tippen.


    8FA0A4FD-C83B-45BD-B38A-2870942661C1.jpeg


    Für mehr Infos einfach mal etwas „googlen“, das Themengebiet ist da garnicht so selten zu finden.


    4CDCC508-A829-432A-8F7A-41E14C8493BE.jpeg


    Glück Auf ...

    Spittfire

    Es zieht ein weißer Engel durch das Land.Ein Rotes Kreuz verziehrt sei Lichtgewand.Und wo der Tod auf blutigen Feldern mäht.Und wo er lauert hintern Siechbett steht.Dort ist auch,ihm die Beute zu entwinden.Der Engel mit dem roten Kreuz zu finden.