Dachbodenfund

  • Hallo Zusammen,


    ich habe diese 3 Seitengewehre beim Dach erneuern entdeckt. Vielleicht kann mir ja jemand hier weiterhelfen in Sachen Herkunft und eventuell ob auch ein Wert vorhanden ist.

  • hi

    Polnisches WZ 22

    M95 mit Korn (Österreich)

    SG84/98n.A. (Deutsches Kaiserreich)

    leider ist der Zustand nicht mehr gut,und der wert eher mäßig.

    gruß ulane5

    ich suche immer manschaftsschulterklappen des:Niederreinischen Füsilier Reg.Nr.39 Düsseldorf und des Reserve Infantrie Regiment Nr.211 sowie SG-Troddeln 1.Weltkrieg und Dienstliche Kurze Seitengewehre 98(KS98) Danke , Ich bin immer am Tausch [email]interessiert.-Auch bei den Sachen,die im Verkauf sind.

  • Danke für die schnelle Antwort. Jetzt weiß ich erstmal wo die Teile einzuordnen sind. Was könnte ich denn bei einem eventuellen Verkauf ansetzen...hab da überhaupt keine Ahnung ?!

  • Nr.1seltene polnische version Wz.22 aus Zbrojownia 4. Krakow

    nr.2 tschechoslowakisches M95 bajonett, wohl die parierstange koennte ausgetauscht sein in den Jahren

    nr. schon wie besagt S84/98?

  • Das erste ist ein polnisches Wz.22. Kannst du die Scheide noch von der anderen Seite fotographieren? Die Tasche ist deutsch. 1939 wurden diese deutscherseits erbeutet und weiterbenutzt.


    das 2., ein M95, ist tschechoslowakisch.


    Das letzte ist ein S84/98n.A. Bodenfund.

    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
    - Und ich bin kein Verkaufsberater -

  • Schöne Beute vom Dachboden!

    SUCHE : LW Schützenschnur ; Papiere mit Bezug (Fhj)GrenRgt.1235 & 1242 Einsatz Ostdeutschland 1945 ; SG84/98 Hersteller"ab" ; Dienstglas in"sandgelb" EFE43 + rotbraunen Köcher ; Klappspatentasche

    Meine Bewertungen: sven79