Französischer Adrian Feuerwehr und ein Sani

  • Ich habe heute diese 2 Helme gefunden...

    Der verchromte Adrian der Feuerwehr ist mit S.E.A. Auf dem Emblem markiert. Was könnte das bedeuten? Abkürzung einer Ortschaft? Die waren doch eigentlich immer anders abgekürzt denke ich.


    Der Sani scheint ein Belgier zu sein



    Danke für eure Meinungen

  • Hat der Sani noch Kinnriemen? Könnte auch ein US Modell sein.

    Der Liner zumindest stammt aus US Produktion und ist ein Infantry Pattern 1964 (P64). Der wurde soweit ich weiß nicht nach Belgien geliefert oder dort kopiert.

    Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
    - Und ich bin kein Verkaufsberater -

  • Ja, der Liner ist ein Firestone aus US Produktion.

    Das sweatband ist ein französisches für den Otan Helm.

    Die Glocke hat einen mir unbekannten Kinnriemen.

    Auf Belgien bin ich gekommen wegen dem links über dem helmrand ausgekratzten Viereck. Da wird wohl die belgische Flagge gewesen sein.

    Innen ist leider kein Stempel erkennbar, aber könnte durchaus eine US Glocke sein.