Eigenartige Marke ....

  • vom Acker


    ca.55x35mm im leichten Knickzustand


    X ersetzt fehlende Buchstaben,

    für mich lesbar inetwa :/


    234

    FLXX ABX

    44


    Vielleicht hat jemand ne Ahnung was das sein könnte.

    Dateien

    Grüße

    Firestone


    Meine gezeigten Objekte stehen immer zum Verkauf!


    Die von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des §86, §86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung, Abwehr verfassungsfeindlicher und verfassungswidriger Bestrebungen, der kunsthistorischen und wissenschaftlichen Forschung


    Meine Bewertungen

  • Würde ich mal sagen: FLAK ABT 44

    Soweit hatte ich mir das auch zusammen gereimt,

    jedoch bin ich über die "Aufmachung" der Marke etwas verwundert,

    gab es sowas in der größe (klein)?

    Grüße

    Firestone


    Meine gezeigten Objekte stehen immer zum Verkauf!


    Die von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des §86, §86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung, Abwehr verfassungsfeindlicher und verfassungswidriger Bestrebungen, der kunsthistorischen und wissenschaftlichen Forschung


    Meine Bewertungen

  • Stell sie doch mal im Unterforum ein, in den Fachbereich Erkennungsmarken.

    Danke...ja das mach ich gleich :)

    Grüße

    Firestone


    Meine gezeigten Objekte stehen immer zum Verkauf!


    Die von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des §86, §86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung, Abwehr verfassungsfeindlicher und verfassungswidriger Bestrebungen, der kunsthistorischen und wissenschaftlichen Forschung


    Meine Bewertungen

  • Hi Firestone, die Marke sieht aus wie selbstangefertigt, bzw. Frontfertigung. Auf jedenfall eine Erkennungsmarke.

    VG

  • Habe auch schon sehr viele Werksmarken ect.gefunden

    aber noch nicht eine in dieser Art,

    FLAK ABT und die wohl

    passenden Nummern:rolleyes:

    aber möglich ist natürlich alles:D

    Grüße

    Firestone


    Meine gezeigten Objekte stehen immer zum Verkauf!


    Die von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des §86, §86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung, Abwehr verfassungsfeindlicher und verfassungswidriger Bestrebungen, der kunsthistorischen und wissenschaftlichen Forschung


    Meine Bewertungen