kaiserlicher Marinedolch

  • Hallo

    Stimmt....ist ein spĂ€tes StĂŒck von Eickhorn mit Eisenmontierungen, leider fehlen die Mundblechschrauben und der DrĂŒcker....schade.

    Gruss Thomas

  • schließe mich meinen Vorrednern an ! Als kleine ErgĂ€nzung ...das originale , stark getragene Portepee gehört da so nicht dran !

    Gruss Sven

  • Danke Euch fĂŒr eure Meinungen.

    Das Portepee ist falsch geknotet, das stimmt.

    Ist der Griff denn Elfenbein ?

    Wo wĂŒrdet ihr das StĂŒck preislich grob einordnen?

    Soll spÀter in Verkauf.

    Viele GrĂŒĂŸe

  • Der Griff ist aus Elfenbein !

    Der Wert liegt immer im Auge des Betrachters ;-)

    Die Erhaltung ist ja leider nicht mehr so dolle ....

    Gruss Sven

  • ich finde jetzt nicht das er so schlimm aussieht, klar , Schraube , DrĂŒcker und Filz fehlen, aber Klinge ist in Ordnung, Scheide ohne Dellen , Griff und Krone sind auch unbeschĂ€digt.

    Dazu kommt noch das Portepee und das Alter.

    So oft wird beides ja nicht angeboten đŸ€”

  • NatĂŒrlich kann man sich auch ĂŒber Zustand streiten ... Die MĂ€ngel hast Du ja schon aufgezĂ€hlt ! Dazu kommt das zumindest auf der Scheide ja nahezu gar keine Vergoldung vorhanden ist ! Und auch die Klinge scheint total verputzt !?! Das Herstellerlogo ist ja so gut wie nicht mehr zum erkennen ... Und zu guter letzt , das Portepee ist stark getragen und mMn. sogar fĂŒr den SĂ€bel !?

    Unterm strich , fĂŒr mich wĂ€re er nichts ! Sorry !

    Gruss Sven

  • Trotz des Zustandes hat auch dieser Dolch Beachtung verdient. Sicherlich optisch nicht so ansprechend, wie die StĂŒcke aus Buntmetall, aber dafĂŒr wirklich nicht so hĂ€ufig zu finden. Mundblechschrauben mit zölligem Gewinde sind doch bestimmt mal noch in einer alten Werkzeugkiste zu finden. Den DrĂŒcker könnte man der VollstĂ€ndigkeit halber replizieren. Wem das zur Erhaltung recht passige Portepee nicht gefĂ€llt, kann es ja entfernen/ersetzen.

    Schlußendlich ist es mal wieder eine reine Preisfrage.

  • Man muss halt nehmen, was so kommt. Die kaiserlichen Marinedolche gibt es auch nicht mehr an jeder Ecke.

    Hier mein Vierter, der gerade vor ein paar Stunden eingeflogen ist.

  • Man muss halt nehmen, was so kommt. Die kaiserlichen Marinedolche gibt es auch nicht mehr an jeder Ecke.

    Hier mein Vierter, der gerade vor ein paar Stunden eingeflogen ist.

    Schöner originaler personalisierter Kadettendolch ! Ich kann leider den Namen nicht entziffern !??

  • Sven , nicht immer alles so negativ sehen 😉 das StĂŒck ist ĂŒber 100 Jahre alt und hat garantiert schon einiges hinter sich.

    Denke nicht das es noch sehr viele EisenstĂŒcke davon gibt.

    Uwe , schönes StĂŒck, GlĂŒckwunsch 👍

  • Sorry Sven , wenn das zu negativ rĂŒberkommt ! NatĂŒrlich ist das StĂŒck selten und findet seinen Liebhaber ! Ich wollte nur sagen , daß es fĂŒr mich persönlich halt nicht in Frage kommen wĂŒrde . Ich wollte es nicht schlechter reden als es ist und Uwe hat ganz richtig meine Aussagen neutralisiert !

    Gruss Sven

  • Hallo Uwe

    Da möchte ich Dir ganz herzlich zu Deinem neuen StĂŒck gratulieren ! Da wĂ€re ja eigentlich eine seperate Vorstellung ein Muß !?!

    Personalisierte Dolche mit der kompletten Geschichte dahinter sind einfach das Non plus ultra . Und wenn es dann noch ein gut dekorierter Seeflieger mit so einer bewegten Geschichte ist ...einfach nur geil :thumbup:

    Gruss Sven

  • ich finde jetzt nicht das er so schlimm aussieht, klar , Schraube , DrĂŒcker und Filz fehlen, aber Klinge ist in Ordnung, Scheide ohne Dellen , Griff und Krone sind auch unbeschĂ€digt.

    Dazu kommt noch das Portepee und das Alter.

    So oft wird beides ja nicht angeboten đŸ€”

    Hallo

    Jeder Sammler tickt halt anders.......der eine will alles im 1a Zustand und der andere mag geschleppte StĂŒcke. Fehlende Teile sind allerdings ein Manko und das drĂŒckt sich eben auch im Preis aus. Das Portepee am Dolch ist fĂŒr einen SĂ€bel. Selten sind die "Eisernen" schon.

    Gruss Thomas

  • Man muss halt nehmen, was so kommt. Die kaiserlichen Marinedolche gibt es auch nicht mehr an jeder Ecke.

    Hier mein Vierter, der gerade vor ein paar Stunden eingeflogen ist.

    Hallo

    Ein schöner Kadettendolch mit Personalisierung.....meinen GlĂŒckwunsch. Schade das das lange GehĂ€ngeteil fehlt. Sollte ein Dolch von WK&C sein, falls er ein Loge hat, kannst du das bitte zeigen?

    Gruss Thomas

  • SelbstverstĂ€ndlich, hier sind Hersteller und HĂ€ndlermarkung.

    Sven, tut mir leid, daß ich deinen Beitrag vollmĂŒlle.

    Dateien

    Einmal editiert, zuletzt von uweB. ()

  • SelbstverstĂ€ndlich, hier sind Hersteller und HĂ€ndlermarkung.

    Sven, tut mir leid, daß ich deinen Beitrag vollmĂŒlle.

    Hallo

    Sehr schön, danke.

    Gruss Thomas