Beiträge von MCU

    Hallo

    Danke an alle für die Geburtstagsgrüße hat mich sehr gefreut .


    Gruß Markus

    Hallo Gunnar

    Schön von dir zu Lesen .

    Das ist ein Dolch der so sicherlich nicht der Norm entspricht , er bittet genügend Raum für Spekulationen .

    Dieser Griff gefällt mir ganz und gar nicht , die Überstände des Holzes sind schon extrem bei einem frühe Stück mehr als außergewöhnlich .

    Dann diese Hellen stellen ( du weist was ich meine ), also das kommt durch abtragen von Material für mich nur so zu erklären .

    An der Pastille sind zwei deutliche Flecken von grün Span zu erkennen , aber am Holz ist nicht der gleichen,kenne ich so nicht .

    Aber wie ich schon geschrieben habe , das ist meine Meinung ;-)

    Bei den SA Dolche Schreibe ich eigentlich nichts mehr , da haben wir einige die sich besser auskennen .


    Gruß Markus

    Ich stinke nur ungern gegen die Experten an aber könnte es sein das der Griff nicht zu dem Dolch gehört?

    Auf Bild 7 und auf dem letzten Bild sieht es so aus als ob der Griff nicht richtig passt..

    Hallo

    Die Frage ist sicherlich berechtig.

    Für mich stellt sich auch die Frage,warum hat der Adler,die Pastille,deutliche Zeichen von Grünspan,aber rund um am Holz ist nicht zu erkennen?

    Die Pastille sitzt hier auch sehr Tief .

    Die Parierstangen haben deutliche Narben,das Holz in dem Bereich ist aber im gegenteil zum Rest des Griffes sehr Hell .

    An Hand von den Narben,und den Hellen stellen des Holzes ,gehe ich davon aus das dann schon mal Hand angelegt wurde .

    Auf Bild 7 erkenne ich kleine Schleifspuren,am Holz als auch an der Parierstange.

    Wen ich dann alles so als gesamt Bilde mir vor Augen halte,hat das mit einem ehrlichem Stück nichts zu tun .

    Aber das ist meine Meinung die kein Recht auf Richtigkeit hat !


    Gruß MCU

    Hallo

    Schön das du den Weg hier ins Forum gefunden hast , du bekommst hier schon die Antworten die du benötigst .

    Melde dich mal als Supporter an , und stell mal Bilder hier ein dann werden wir dir schon weiter Helfen .

    Angebote über PN waren aus der Erfahrung raus immer niedriger wie der eigentlichen Wert des Exponates , davon würde ich dir erst mal abraten .


    Gruß Markus

    HJ Rauten zu bewerten zählt nicht gerade zu meinen Stärken was mir an dem Messer jedoch nicht gefällt sind die Griffschalen.

    Das Waffelmuster wirkt auf mich sehr grob, ähnlich der Nachkriegs Pfadfinder-HJ Kopienmessern.


    gr


    Hallo Maxx

    Auch dir Danke ich für deine geschätzte Meinung , die Waffelung der Griffschalen ist ihr wirklich das was einem ins Auge sticht.


    Gruß Markus

    Hallo Ger

    Danke für deine geschätzte Meinung.

    Das ist genau das , wo rauf ich hinauswollte !

    So was zu Pauschalisieren , oder es an drei Punkten fest zu machen ist für mich einfach nur gefährliches Halbwissen !


    Gruß Markus

    Hallo

    An Hand der Bilder , gehe ich von einer Original , aber extrem verputze Klinge aus.

    Das ist meine Persönliche Meinung die kein Recht auf Richtigkeit hat .


    Gruß MCU

    Hallo

    Ihr wisst ja das eine Verkauf , der nicht über den Verkaufsbereich gegangen ist , keinerlei Unterstützung von seiten des Forums bekommt !

    Auch sollten wenn , Preisanfragen , oder Kauf anfragen über PN erfolgen !



    Gruß MCU

    Hallo

    Der Hersteller ist einer von meinen Liebsten .


    Gruß MCU

    Hallo Nicky75181

    Herzlich Willkommen hier im Forum , die 20 Euro für die Supporter Gebühr sind in dem Fall schnell wieder rein geholt .

    Dann kannst du Bilder einstellen , und wir können dir dann weiter Helfen .

    Bei dem Hersteller muss ein ! Zeichen hinter Treue stehen .


    Gruß MCU