Beiträge von herroberst

    ....hmmmh wird denn heutzutage nur noch partiell gelesen?

    Da steht doch "VB". Bisher war nur einer in der Lage seine Preisvorstellung mitzuteilen.

    Das läßt tief blicken.


    Lieben Sammlerguß herroberst

    War mal ein schöner, originaler Bodenfund. Bevor einer Hand anlegte :/

    Hallo 264,

    da hat sich damals keiner Gedanken drum gemacht. Im Gegenteil, man kann daraus sehen, das diese Stücke(mit Einsatzzahl) auch damals schon sehr gefragt waren, sonst hätte man es sicher als beschädigtes Stück entsorgt.

    Mann kann das aber sicher revidieren, auch 2-Komponentenkleber läßt sich wieder lösen.

    Dennoch Danke für Deine Meinung.

    In meine Sammlung wird es nicht kommen, ich werde es wohl weiter vertauschen und etwas schönes für meine Sammlung bekommen.


    Gruß herroberst

    Naja, so wurde es mir gesagt, und wie definiert man in diesem Fall kurz?

    Ich höre bei den Geschichten eh nicht mehr hin, mir geht es um das Objekt selber.


    Gruß herroberst

    Wird mir zum Tausch angeboten.

    Panzerrohr nach dem Kriege ersetzt, soll sich um einen Bodenfund an einer Abrüststelle handeln, kurz nach dem Krieg.

    Nadelhaken und Einsatzzahl magnetisch, alles andere unmagnetisch.

    Ich sehe keine Niete an der Einsatzzahl, hat es das gegeben?

    Bin sehr gespannt auf das Urteil der Spezialsten.

    Die Bilder sind bei Kunstlicht gemacht, ich werde es noch einmal bei Tageslicht versuchen.


    Gruß herroberst

    Dateien

    • IMG_4306.JPG

      (466,32 kB, 33 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4310.JPG

      (254,33 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4311.JPG

      (294,08 kB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4312.JPG

      (411,17 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4313.JPG

      (270,64 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4314.JPG

      (420,03 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4315.JPG

      (660,83 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4316.JPG

      (323,88 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4317.JPG

      (309,68 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4319.JPG

      (355,98 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4320.JPG

      (262,54 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4328.JPG

      (68,64 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4329.JPG

      (249,99 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wird mir zum Tausch angeboten.

    Panzerrohr nach dem Kriege ersetzt, soll sich um einen Bodenfund an einer Abrüststelle handeln, kurz nach dem Krieg.

    Nadelhaken und Einsatzzahl magnetisch, alles andere unmagnetisch.

    Ich sehe keine Niete an der Einsatzzahl, hat es das gegeben?

    Bin sehr gespannt auf das Urteil der Spezialsten.

    Die Bilder sind bei Kunstlicht gemacht, ich werde es noch einmal bei Tageslicht versuchen.


    Gruß herroberst

    Dateien

    • IMG_4306.JPG

      (466,32 kB, 167 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4310.JPG

      (254,33 kB, 103 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4311.JPG

      (294,08 kB, 100 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4312.JPG

      (411,17 kB, 94 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4313.JPG

      (270,64 kB, 88 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4314.JPG

      (420,03 kB, 93 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4315.JPG

      (660,83 kB, 101 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4316.JPG

      (323,88 kB, 71 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4317.JPG

      (309,68 kB, 75 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4319.JPG

      (355,98 kB, 70 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4320.JPG

      (262,54 kB, 64 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4328.JPG

      (68,64 kB, 61 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4329.JPG

      (249,99 kB, 73 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    So ist es. Es ist ein so genanntes Luntenfeuerzeug. Der Docht wird mittels Ablöschkugel aus der Hülse gezogen und per Rädchen und Feuerstein zum glühen gebracht. Brennen tut's nicht. Zum Ablöschen wird die Ablöschkugel mit Drahthaken wieder eingegangen und samt Docht in die Hülse geschoben. Gibt's überall im Fachhandel für um die 15,- Euro.

    264 hat Recht, es handelt sich um ein sogenanntes Luntenfeuerzeug.

    Vielen Dank für die Hilfe Euch allen!!!


    Gruß herroberst

    Zitat Patex:

    Hallo,

    ich kann dort keinen Zünddocht für Kanonen erkennen. Lampe ist m.E. durchaus eine Option.


    Gruß Patex


    Also so eine Lampe habe ich wiederum noch nie geseheh, gibt es auch m.M.n. nicht.

    Dennoch bedanke ich mich recht hertzlich für die Rege Beteiligung.


    herroberst

    Hallo Sammler,

    ist es das was ich denke?

    Von wann könnte es sein?

    Woher, Österreich?

    Fragen über Fragen.

    Wenn es original (wo von ich stark ausgehe!!!) ist sollte es sicher auch Sammler dafür geben.


    Gruß herroberst

    Dateien

    • IMG_4103.JPG

      (112,77 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4104.JPG

      (252,29 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4105.JPG

      (146,15 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4107.JPG

      (100,01 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4108.JPG

      (167,89 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4109.JPG

      (181,17 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4113.JPG

      (153,88 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo,

    Ich hatte es von einem Nachbarn gekauft, er kannte sich jedoch ein wenig aus, auch mit Preisen (da hat das Netz geholfen).......

    Ich hatte es schon im Fachforum gezeigt, jedoch dreht sich dort fast alles um die Bezeichnung für dieses "Schlupftarnhemd".

    Es ist sehr gut erhalten und absolut authentisch, alles original, nix ersetzt.

    Wollte es der Mehrheit der User nicht vorenthalten, so etwas sieht man nicht alle Tage.


    Gruß herroberst

    Dateien

    • IMG_4025.JPG

      (254,02 kB, 40 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4026.JPG

      (379,53 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4027.JPG

      (192,34 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4028.JPG

      (307,44 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4029.JPG

      (200,44 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4030.JPG

      (285,83 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4031.JPG

      (298,73 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4032.JPG

      (254,4 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4033.JPG

      (303,38 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4035.JPG

      (471,96 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4036.JPG

      (375,96 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4037.JPG

      (254,18 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4038.JPG

      (369,26 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4039.JPG

      (275,6 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4040.JPG

      (258,83 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4041.JPG

      (296,88 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4043.JPG

      (235,03 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4044.JPG

      (244,03 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4046.JPG

      (499,52 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4047.JPG

      (483,78 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4048.JPG

      (230,58 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4049.JPG

      (267,02 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4056.JPG

      (308,35 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4057.JPG

      (436,48 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4059.JPG

      (388,44 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4071.JPG

      (247,99 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4072.JPG

      (105,43 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4073.JPG

      (217,96 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4074.JPG

      (228,18 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )