Beiträge von abyza

    Hallo das Koppelschloss habe ich bekommen . Das Schloss ist ca 7,6 cm x 5,6 cm der Gürtel ist ca 4,2 cm breit und ca 95 cm lang . Wer kann mir sagen aus welcher Zeit , wer hat in getragen , aus welchem Land ??? ( gekauft in Österreich meiner Meinung Jagdlich ). Danke :!:




    001.JPG

    002.JPG

    003.JPG

    004.JPG

    005.JPG

    Hallo für Laien ist das leider nicht so einfach :!: Das mit Teufelskopf 41 / 42 find ich topp wäre mir ( Laie ) nie aufgefallen . Danke für die Auflösung :thumbup:

    Hallo ich muss leider auch meinen Senf dazu geben . Chemie ist das letzte was ich in meinem Garten versprühen würde :!: Also wegen den wenigen Blattläusen bei Sonnenblumen würde ich eigentlich nichts unternähmen , weil sie der Pflanze kaum schaden . Aber du könntest zum Beispiel einen Marienkäfer oder eine Larve eines Marienkäfers fangen und zu den Blattläusen setzen diese fressen sehr gerne Blattläuse .Chemie ist immer sehr schlecht denn es gibt auch Vögel und viele Insekten die Blattläuse fressen . Man kann sich ja vorstellen was basiert wenn etwas vergiftete Blattläuse frisst. Ich habe einen recht großen Garten 2800 qm und komme ohne Chemie aus . Die meisten Läuse verschwinden nach einiger Zeit von selbst. Kurzhaarfrisur aber du suchst ja zum glück nach Hausmittel. Es gibt auch Bio Läusemittel GOOGLE kann da recht hilfreich sein . Ein Borstenpinsel ist für die Entfernung auch recht praktisch da kommst du auch an fast alle ran .

    Hallo meiner Meinung sollte man alles fragen können ohne gleich ausgelacht zu werden . Es gibt von jedem ab und zu Fragen zu verschiedenen Themen die für Andere ganz einfach zu beantworten sind . Ein wenig Witze reisen ist OK aber es sollte nie Ehrenrührig sein .

    Hallo am Anfang nehmen die Elternvögel den Kot mit später kurz vor dem flügge werden kann es schon sein das sie aus dem Nest koten . Schwalben sind streng geschützt . Ich würde mich freuen wenn Schwalben bei mir am Haus nisten würden . Ich kann deine bedenken verstehen , aber Naturschutz beginnt genau da jetzt . Im TV wenn man Zuschauer ist ,ist alles toll . Ich habe immer wieder mal Amseln , Rotschwanz Nester am Haus Verschmutzung hält sich in Grenzen ( kaum zu sehen ). In Deutschland wirbt der NABU Schwalbenfreundliches Haus ,mit NABU kontakt auf nehmen .

    Ich halte sie für eine Schlingnatter.

    Blindschleichen sind übrigens keine Schlangen
    sondern fußlose Eidechsen, sie sind besonders geschützt.


    Gruß herroberst

    Hallo noch mall , auch ALLE 6 Schlangenarten die in Deutschland vorkommen sind bedroht , und sind durch die Bundesartenschutzverortnung besonders geschützt , auch bei uns in Österreich sind alle Schlangen streng geschützt :!:

    Hallo noch mal es ist sicher keine Blindschleiche das ist für mich sicher die werden Maximal 50 cm lang . Bei uns sind Blindschleichen relativ häufig ich habe aber noch nie eine gesehen die länger als 30-40 cm war. Die Fotos sind zur Bestimmung nicht so geeignet für einen Leien . Äskulapnatter , Ringelnatter , Schlingnatter eine der 3 wird es sein . Ich würde auch auf eine Ringelnatter tippen ,aber mir fehlen die typischen Halbmondflecken hinter dem Kopf .