Beiträge von Stukao815

    Manni

    Warum schreibt ihr nicht einfach einen erklärenden Text in dem erklärt wird das man erst nach Ablauf der Lizenz mit Paypal bezahlen kann in den persönlichen Bereich wo auch die Bankverbindung steht? Dann wissen alle erst mal Bescheid warum noch kein Paypal möglich ist solange die Lizenz noch läuft.

    Das wäre super....habe gerade eben gesehen (meldung bekommen) das mein supporter in den nächsten tagen abläuft....aber nur die bankdaten finden können......dann ging die suche im forum los......

    ...ohne dies jetzt geprüft zu haben....


    Grundsätzlich kann man in seine AGBs reinschreiben was man möchte.......die Zulässigkeit müsste dann...im Zweifelsfall....vor einem Gericht geklärt werden......

    Ich kenne einen Fall persönlich, da war ein original Lungwaffen Schwert im Paket. Das Paket ist während des Transports verschollen. Transportversicherung bis 2500 Euro. Es hat einen Monat gedauert, aber der Fall ist vor dem Abteilungsleiter Schadensbearbeitung der DHL gelandet. Eine schriftliche Erklärung dass das Schwert auch wirklich drin war und das Paket wirklich nicht angekommen ist, ein Foto vom Schwert zur Echtheitsbestimmung und Kopie Kontoauszug über Überweisung zum Nachweis des Preises haben gereicht, das Geld wurde anstandslos gezahlt. Ohne Probleme, ohne Ausschluss dass es eine Waffe gewesen sein soll (es war eine militärische Antiquität), ohne Diskussion drittes Reich. Das war im Herbst 2018.

    Der Empfänger soll umgehend den Verlust in der nächsten Postfiliale anzeigen. Dass er unterschreiben hat ist kein Problem, es werden somit keine Rechtsansprüche ausgeschlossen, das sind Schauermärchen, aber er muss den Verlust schnell melden. Und du musst dich an den Kundendienst DHL wenden und wahrscheinlich das online Formular für Verlust ausfüllen. Unbedingt Quittung vom Paketshop aufheben.

    Oh ha...ließt sich recht abenteuerlich.....


    Eine schriftliche Erklärung das das Schwert auch WIRKLICH drin war und auch WIRKLICH nicht angekommen ist.....


    Besonders lustig finde ich die Geschichte mit dem Foto zur Echtheitsbestimmung...... Hat DHL nun schon Experten für Blankwaffen des 3. Reichs :/


    Ich kann Dir X Fälle schildern wo sich gewunden und gedreht wurde um den entstandenen Schaden nicht zahlen zu müssen......:thumbdown:


    ...und wenn Du dann den "harten Weg" einschlägst ...wird das Verfahren von der StA eingestellt...zB weil der Täter nicht zu ermitteln ist.....(weiß ja auch keiner wer die Kutschen der DHL lenkt...)....oder Du bekommst dann spätestens vor Gericht die "Nazikeule" zu spühren......

    ....sollte das Paket von einem Nachbarn entgegengenommen worden sein.....und der Empfänger hat hierzu im Vorfeld nicht sein Enverständniss gegeben....ist die Dhl in Haftung zu nehmen bei einem Verlust oder bei beschädigter Ware.......wäre ja noch schöner wenn man jedem X Beliebigen Nachbarn irgendwelche Pakete zustellen dürfte......Ohne Vollmacht geht da gar nichts ! ( Natürlich wird es täglich so praktiziert....aber rechtens ist das mMn nicht) Der Versender macht vertraglich fest an wen das Paket zuzustellen ist....daran hat sich der Zusteller zu halten.... Genauso auch mit dem von den Zustellern gerne gesehenen "Ablageort"....auch dies geht nur nach VORheriger Vereinbarung ...und wenn ein Zusteller meint er müßte Pakete irgendwo ins Gebüsch "deponieren" ......8o


    Der normale Weg bei erhalt eines beschädigten Paketes wäre gewesen:

    - Fällt es bei der Zustellung auf, ist die Annahme zu verweigern, ein Überprüfen des Inhalts vor den Augen des Zustellers kann man sich sparen, da diese NICHTS bezeugen dürfen !

    - Fällt die Beschädigung später auf (weil man ZB mehrere Pakete erhalten hat und nicht alles sichten konnte) dann hat man die Möglichkeit das Paket zum nächsten Paketladen / Postfiliale zu bringen und den Schaden / Verlust dort zu protokolieren lassen. Hiermit hatte ich bei einer Beschädigten Sendung schon einmal VOLLEN Erfolg!

    ....denke ich sieht man auch nicht mehr so häufig.


    Hoffe sie gefallen


    LG Stuka

    Dateien

    • DSC07677.JPG

      (645,72 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07678.JPG

      (539,06 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07679.JPG

      (475,86 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07680.JPG

      (534,79 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07681.JPG

      (530,48 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07683.JPG

      (592,62 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Zimmermann

    Dateien

    • DSC07665.JPG

      (571,68 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07666.JPG

      (523,96 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07667.JPG

      (510,82 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07668.JPG

      (584,23 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07669.JPG

      (465,74 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC07670.JPG

      (595,19 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )