Beiträge von dragoner08

    Ordensbruder, dass du dem Themenstarter durch den dir bekannten Fall erst mal Mut zusprechen möchtest, ist sehr nett von dir.


    Viele werden sich aber auch noch an den Fall "Mikatim" erinnern, der ebenfalls einen NSKK-Dolch per DHL versendet hat, dieser während des Versandes verschwand und er sogar noch von DHL verklagt wurde und den Prozess verlor. Letztendlich wurde er noch zusätzlich zu dem Verlust des Stückes zu 500,- Strafe verurteilt. Und dieser Fall ist eben auch dokumentiert.


    Also eben nicht irgendwelche "Halbwahrheiten".

    Und wenn ein Iphone drin war ?

    Ändert leider nichts, weil der Säbel drin war. Somit hätte das Paket in seiner Gesamtheit gar nicht versendet werden dürfen. Das ist aber nur mein Kenntnisstand. Mag sein, dass sich da auch was geändert hat.


    Auf jeden Fall wünsche ich viel Glück, dass sich das zum Guten wendet.

    Oh je...das ist ganz schlecht. Wenn es ein Dolch aus dem Dritten Programm war, siehts schlecht aus. Du musst dir dazu die Valorenklassen genau ansehen aber ich denke, dass du da schlechte Karten hast.


    Du könntest natürlich angeben, dass etwas anderes in dem Paket war. Nur musst du dich darauf einstellen, dass du das auch irgendwie beweisen musst. Mit einer Rechnung oder einem Kontoauszug....also nachvollziehbar.


    Problematisch ist aber auch, dass ein Teil...nämlich der Säbel.... noch vorhanden ist. Unter Umständen kann das schon ein Grund sein, dass man dir eine Erstattung verweigert.


    Gruß Dragoner08

    Die Kopfbedeckungen vom Kaiser waren anders chiffriert. Es kam aber durchaus vor, dass Ausrüstungsgegenstände von ihm so markiert wurden.

    Hallo,


    ich muss diese Aussage revidieren. Ich habe zufällig alte Auktionskataloge durchgeblättert und dort Schirmmützen gefunden, die so gekennzeichnet waren. Auch in einem Fachbuch ist eine Mütze mit solch einem Chiffre abgebildet. Ob diese tatsächlich zeitgenössisch sind, kann ich so natürlich nicht beurteilen. Es scheint das wohl so gegeben zu haben.


    Das wollte ich nur der Richtigkeit halber hier mit anfügen.


    Gruß Dragoner08

    Hallo Tobias,


    eigentlich gefällt mir die Spange ganz gut. Die Bänder sehen alle gut und auch vom Erhaltungszustand einheitlich aus. Ich muss aber deutlich dazu sagen, dass ich das EK mit dem 25er Eichenlaub nicht beurteilen kann. Damit habe ich mich nie so wirklich beschäftigt. Da kann dir aber ganz bestimmt jemand weiterhelfen.


    Die Vernähung des rückseitigen Stoffes finde ich für diesen Hersteller recht ungewöhnlich. Das kenne ich eigentlich sauberer.


    So richtig weiterhelfen kann ich dir da leider nicht. Da muss wirklich noch mal jemand anderes ran.


    Gruß Dragoner08

    Hallo,


    ich halte diesen Torazeiger für eine Neufertigung. Eine Zeit lang lagen sie auf jedem drittklassigen Flohmarkt.


    Hier fehlt es einfach an Detailgenauigkeit. Das hier ist ein Massenprodukt.


    Den von dir aufgerufenen Preis halte ich aber für ok.


    Originale tauchen nur äußerst selten auf.


    Gruß Dragoner08

    Hätte eventuell noch jemand der Experten etwas zu meiner Frage zu sagen ?

    Aus meiner Sicht ist diese Frage nicht befriedigend zu beantworten. Gerade bei diesem Dolchmodell gab es die unterschiedlichsten Variationen. Es wäre ja schön, wenn man die unterschiedlichen Griffwicklungen den unterschiedlichen Herstellern zuordnen könnte. Nur geht diese Rechnung leider nicht 100%ig auf.


    Es lassen sich immer wieder Stücke von ein und demselben Hersteller aus der selben Herstellerperiode finden, die abweichende Wicklungen aufweisen. Warum das so gefertigt wurde, entzieht sich meiner Kenntnis. Es ließe sich sicherlich darüber spekulieren, nur gerade in diesem Sammelgebiet möchte man immer alles ganz ganz genau wissen.


    Gruß Dragoner08

    Uhiiii....was für ein traumhaft schöner Dolch in ganz vorzüglicher Qualität. Alleine schon das Elfenbeingriffstück...aller erste Sahne. Die Vergoldung...besser geht´s nicht.


    Na Uwe, wenn du den abgibst, was mag da wohl als Neuanschaffung kommen ?!?


    Da könnte man glatt wieder schwach werden. Bin gespannt, was er kosten soll.


    Gruß Dragoner08