Beiträge von Manni

    Ich muss meine alte Aussage revidieren,es liegt wohl doch am Komma.

    Können wir es einfach entfernen oder wäre dir die 88 wegen ihrer Bedeutung nicht so recht im Namen?

    Dann bitte einen anderen Namensvorschlag.

    Komisch,ich habe es auch gerade versucht ihn anzuschreiben,und es funzt nicht.

    Ich gebe das Problem, mit dem du der einzige im Forum bist,mal an die Technik weiter!

    So,Frank und ich haben den Link zur Petition als Pflichtthema ins MFF genommen.

    Jeder der sich einloggt wird erstmal zur Petition geleitet!

    Ich habe zwar keinen Glauben an die Funktionalität demokratischer Prozesse,aber eventuell bringt es ja doch etwas,schaden kann es keinesfalls!


    Luger 03

    Deine Sätze kann ich voll und ganz nachvollziehen.Bei mir sind es 30 Jahre und ein entsprechender finanzieller Verlust.

    Dein letzter Satz trifft auch absolut auf mich zu!

    Und soll ich dir was sagen,wenn du wirklich zum Kriminellen wirst und dir die erste Vorstrafe einfängst wegen eines Meinungsdeliktes, du nicht mehr getan hast als etwas zu sagen was nicht gestattet ist in diesem "freien Land",dann sind es nicht selten andere Sammler, die die Nase über dich rümpfen...

    Das wirklich wichtige Ziel heißt:

    Dieser Staat und diese Staatsform müssen weg!

    MG 42 Gehäuse ist auch ohne Abänderungen frei erwerbbar ab 18 Jahren.(noch)

    Panzerschreck Rohr fällt wenn es nicht abgeändert ist unter das KWKG!

    Panzerfaust Rohr ist wiederum frei ab 18.

    Zur Fundsituation,da verhält es sich wie bei allem anderen auch:

    Ich habe einen 500€ Schein auf der Strasse gefunden,muss ich den abgeben?

    Ja,musst du,weil es ansonsten Fundsachen Unterschlagung ist.

    Wie sich jeder einzelne in dem Fall verhält muss er natürlich selbst wissen.

    Ich sage es mal so,für mich persönlich wäre die Antwort eindeutig:)

    So,mit etwas Verspätung nun die versprochenen Fotos.

    Dateien

    • P1210040.JPG

      (165,89 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210041.JPG

      (171,01 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210042.JPG

      (168,45 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210043.JPG

      (166,4 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210044 (1).JPG

      (174,08 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210044.JPG

      (174,08 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210045 (1).JPG

      (158,21 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210045.JPG

      (158,21 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210046.JPG

      (172,03 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210047.JPG

      (169,47 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210048.JPG

      (168,96 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210049.JPG

      (172,03 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210050.JPG

      (168,45 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210051 (1).JPG

      (161,28 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210051.JPG

      (161,28 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210052.JPG

      (177,15 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210053.JPG

      (168,96 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210055 (1).JPG

      (165,38 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210055.JPG

      (165,38 kB, 1 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Manchmal schon ein wenig erschreckend,das viele nicht in der Lage sind ohne strenge Reglementierung Geschäfte abzuwickeln.

    Keiner ist gezwungen an den ersten der sich meldet zu verkaufen,es sei denn er hat diesem eine Zusage gegeben.

    Oft ist es ja auch so das man etwas einstellt und die ersten die sich melden fangen an am Preis,den Portokosten usw rumzuhandeln.

    Dann kommt der dritte und akzeptiert ohne viele Worte den Preis.

    Dann ist es natürlich auch der jenige der die Zusage bekommt.

    So viel Entscheidungsfreiheit sollte dem Verkäufer schon gewährt werden.

    Ein Sofortkauf Button macht nur unnötige Arbeit für alle Beteiligten,weil da ständig Leute drauf klicken die dann das Porto usw nachverhandeln wollen.

    Die aktuellen Dekos kannst du nicht mehr umbauen lassen, denke ich.

    Das geht nur mit denen bis 2016,und selbst da bewegt sich zumindest der Verkäufer momentan in einer Grauzone.

    Wenn die EU Feurewaffenrichtlinie in Deutschland umgesetzt wird,was eigentlich schon letztes Jahr hätte passieren müssen,ist es komplett Essig mit Erwerb, dann bleibt dir mit Glück dein Altbestand...

    Danke euch erstmal.

    Also der Kronenorden hat keine Goldpunze,soll ich den mal testen lassen von meinem Goldankäufer?

    Wenn der Unterschied fast 100€ beträgt lohnt sich das ja,ist ja absolut keine Arbeit den mal eben über den Stein zu ziehen.

    Ich werde morgen wenn ich Zeit habe mal bessere Fotos machen.

    Alles klar,danke!

    Keine Diskussion nötig.

    Für mich ist eine Rolex dann echt,wenn sie von der Firma Rolex produziert wurde.

    Das Datum der Produktion ist dann nur eine Preisfrage,keine der Originalität.

    Das ist meine Ansicht,jeder darf eine andere haben,ohne das ich ihm diese ausreden will,also alles gut!

    Danke an alle für die Bestimmung!

    Auf jeden Fall ein schönes Stück für meine Sammlung und schon das zweite 1870er welches ich für ganz kleines Geld vom Trödel mitgebracht habe, weil der Verkäufer es nicht von einem 1914 unterscheiden konnte...

    finder

    Meinst du jetzt eine Fertigung von AWS als Nachkaufstück oder meinst du der Hersteller AWS wurde hier nach 1945 zum Schaden des Sammlers kopiert?

    Die Cites traten wenn ich das richtig in Erinnerung habe,1975 in Kraft.

    Ich denke für deine Stücke lohnt es sich nicht,welche zu beantragen.

    Und Vorsicht mit alten Präparaten,die sind oft arsenhaltig.