Beiträge von sepp s

    Ist doch typisch für diese geschmacklose Bagage..! Interessant auch die Bezeichnung "Finder", (der war ja wahnsinnig schwer zu finden) dieser wusste schon warum er ihn zu Tage fördert denn in einem sind sich wohl alle einig, ihn zu Geld zu machen findet keiner schlimm oder anrüchig, nicht mal die soooo besorgte Bundesregierung 8o


    Gruß Sepp

    besten Dank Leute, werde den Mann informieren u. sagen dass wenn er ihm so gefällt er kaufen mag :thumbup:


    Gruß Sepp

    Hallo,


    vielleicht ist dieses Bild auch in Besitz eines Sammlers hier in besserer Qualität, fand es auch erstaunlicher weise in der Google Bildersuche (zweites Bild) aber leider auch ziemlich verkratzt :(

    es handelt sich da um den Vater meines Schwiegervaters der mich gebeten hat ihm davon wenn möglich ein besseres Bild zu machen ! Super wäre es wenn von seinen beiden Brüdern die laut Beschreibung ebenfalls gefallen sind solche Bilder zu finden wären!


    Gruß Sepp





    JS.jpg

    JS1.jpg

    Dank dir für die super Info, Aussparung konnte ich keine finden aber habs auf bekommen:) habe auch versucht die Punze im Deckel des ZE besser zu kriegen, alles bei künstlichem Licht!


    Gruß Sepp



    U5.jpg

    ZE3.jpg

    Vielen Dank, bis zum "Motor" bin ich nicht vorgedrungen, weiß nicht genau wo ich da herummurksen müsste! Auch dachte immer in den Punzen müsste dann 800 oder wie bei diesem Zigarettenetui 900 stehen! Kann jemand sagen was diese genau besagen, 900 is klar! Dann passen die beide also in etwa zeitlich zusammen?


    Gruß Sepp







    ZE1.jpg

    ZE2.jpg

    Allerdings... war auch gespannt wann der erste Wichtigtuer mit Kz anfängt!


    "Hier wird einfach nicht objektiv genug an die Sache rangegangen..." vollkommen richtig, genau das wird dem alten Mann verwehrt!

    "Die Aussagen des Herrn sind nunmal ewiggestrig. Ob er nun tatsächlich Verbrechen begangen hat oder nicht sei dahingestellt, das wird auch nie ans Licht kommen." ist da aber auch nicht gerade sachlich u. unvoreingenommen??, "Sein Denken und damaliges handeln jedoch so in Schutz zu nehmen und zu verteidigen, das geht l zu weit" noch weniger!! Auch hat er mit keinem Wort den Holocaust beschönigt, diese Unterstellung geht tatsächlich zu weit!!

    Aber deine Warnung an diesen aufrichtigen u. schneidigen jungen Mann sagt eigentlich alles!! Das ist nichts gegen dich persönlich, aber ich dachte mir erst du bist wesentlich intelligenter...

    Befürchtungen sind da sicher angebracht denn da werden wohl Grundsätze wie von Balu71 erwähnt nicht gelten?

    Wie kann man in einer Demokratie Leute diffamieren die nur eine andere Meinung haben? Klar ist eine persönliche Meinung und darf gerne geäußert werden! Warum sollte man so jemanden verurteilen den man nicht mal kennt oder genaueres weiß?

    Nur weil er seine Meinung und seine Sichtweise erläutert. Vielleicht nicht mit der richtigen Wortwahl, weiß nicht, aber ist doch sein gutes Recht. Muss man heute auch noch wie vor x Jahren mit der Menge mitjubeln?

    die letzte ist die beste u. passendste Frage, müssen gibt's angeblich nicht mehr aber sollen vllt. , oder in gewissen Dingen doch müssen?? na ja Vorsicht ist jedenfalls geboten.....


    Gruß Sepp