Einträge mit dem Tag „Paragraph 86a“

    Das Internet ist bekannterweise kein rechtsfreier Raum. Wenn man virtuell gegen Gesetze verstößt, kann das ganz schnell, ganz böse Folgen auch im richtigen Leben haben. Wer Militaria sammelt unterliegt im speziellen dem Paragraphen 86a StGB. In diesem wird erklärt, was an Texten, Bildern und Parolen erlaubt und verboten ist. Wer dagegen verstößt kann richtig Ärger bekommen und wahrscheinlich ist niemand scharf darauf, Besuch vom Staatsschutz zu bekommen oder ein "privates" Gespräch vor dem nächsten Landgericht mit dem Richter und dem Staatsanwalt zu haben. Darum einfach mal diesen kleinen Hinweistext lesen.

    Weiterlesen