Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2017, 19:42   #1
benutzer
MFF Experte für Optiken
 
Benutzerbild von benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1,485
Standard Borduhr Bo-UK1, Fl.23885 NUMMER 27

Habe die Nummer 27 bekommen, interessant für mich das bei dieser frühen Nummer doch
Einiges anders ist.
Im Internet findet man immer das es 5 Versionen gibt, ich werde die Versionen noch mit Buchstaben ergänzen. Die Nummer 27 von mir werde ich V1a nennen, die andere V1b und eine V1c gibt es auch noch.
Hier die Unterschiede zwischen V1a und V1b
Die Version 1a hat zwei Sperrklinken für die Zugfeder
Der Hebel für das Verbindungszahnrad bei der Stoppeinrichtung ist nicht gesteckt sondern geschraubt
Der Rückerhebel bei der Unruhe ist anders
Der Merkring ist aus Kupfer und nicht aus Messing
Der Drücker für die Stoppeinrichtung ist geschraubt und nicht genietet
Der Rückdeckel ist auch gesteckt aber sieht ganz anders aus
Beide Versionen haben noch keinen Hebel der das Sekundenrad nach dem Stoppvorgang in der letzten Position hält ( letzes Foto )

Der Unterschied zwischen V1b und V1c ist das die V1c bereits den Rückdeckel mit Bajonettverschluß hat.

Generell gibt es unmengen von kleinen Unterschieden bei der Bo-Uk1 auch dei dem Uhrwerk J30 gibt es viele Unterschiede sei es Durchmesser der Zeigerachsen, Materialien,
Vereinfachungen, Schraubendurchmesser etc etc J30 ist nicht gleich J30
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02463.JPG (168.5 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02456.JPG (144.1 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02458.JPG (151.7 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02469.JPG (157.0 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02470.JPG (124.5 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02474.JPG (140.6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02475.JPG (122.4 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg uhrwerk.jpg (93.3 KB, 17x aufgerufen)
benutzer ist offline   Mit Zitat antworten