Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Ausrüstung

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2017, 09:19   #1
Charlotti
 
Registriert seit: 04.10.2015
Beiträge: 62
Standard Lederköcher?

Hallochen,

aus meinem kürzlich erstandenen Nachlass möchte ich Euch heute etwas zeigen. Was sagt Ihr zu diesem Stück? Was könnte es sein und in welche Zeit lässt es sich einordnen? Meine bisherigen Nachforschungen waren leider ergebnislos.

Gruß
Lotti
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC05860.JPG (116.0 KB, 48x aufgerufen)
Charlotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 11:47   #2
kontingentstruppen
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Nordenham
Beiträge: 1,301
Standard

Könnte eine umgeänderte Säbeltasche für die Kavallerie sein

Kontingentstruppen

Museum Alter Flakleitstand
kontingentstruppen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 14:45   #3
Charlotti
 
Registriert seit: 04.10.2015
Beiträge: 62
Standard

Ich frag mich, was man da hätte rein stecken können, da das so schmal und rund ist.
Charlotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 20:42   #4
Ultor
 
Benutzerbild von Ultor
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: Niederbarnim
Beiträge: 238
Standard

Hallo, hab auch so eine. Ich hab mir die Konstruktion als Träger für den Schlagstock bei berittenen Einheiten der Polizei erklärt. Wenn es andere Erlärungen gibt, wäre es sehr interessant.

Gruß ultor
__________________
VORWÄRTS SEHEN - VORWÄRTS DENKEN - VORWÄRTS REITEN
Ultor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 21:41   #5
Blitzmädel
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 6,335
Standard

Zitat:
Zitat von kontingentstruppen Beitrag anzeigen
Könnte eine umgeänderte Säbeltasche für die Kavallerie sein

Kontingentstruppen

Museum Alter Flakleitstand
Genau das ist es, gabs auch bei der Wehrmacht - und die hier ist wohl eine.
__________________
Auf MFF-Suchanzeigen antworten ist Zeitverschwendung.
Blitzmädel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 09:23   #6
Charlotti
 
Registriert seit: 04.10.2015
Beiträge: 62
Standard

War der Schlagstock denn so lang?
Charlotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 16:40   #7
kontingentstruppen
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Nordenham
Beiträge: 1,301
Standard

Zitat:
Zitat von Charlotti Beitrag anzeigen
War der Schlagstock denn so lang?

Da gehört ein Säbel rein
kein Schlagstock !!!!!!!!!!!!

Kontingentstruppen

Geändert von kontingentstruppen (19.05.2017 um 16:40 Uhr)
kontingentstruppen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 21:09   #8
Ultor
 
Benutzerbild von Ultor
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: Niederbarnim
Beiträge: 238
Standard

Der Lederköcher ist gerade gearbeitet, außerdem wäre der Säbel zu lang...
__________________
VORWÄRTS SEHEN - VORWÄRTS DENKEN - VORWÄRTS REITEN
Ultor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 23:34   #9
kontingentstruppen
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Nordenham
Beiträge: 1,301
Standard

Zitat:
Zitat von Ultor Beitrag anzeigen
Der Lederköcher ist gerade gearbeitet, außerdem wäre der Säbel zu lang...
Der Lederköcher ist nachträglich angenietet !!!!!!!!!!!!!!!!!

Kontingentstruppen
kontingentstruppen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 16:05   #10
Ultor
 
Benutzerbild von Ultor
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: Niederbarnim
Beiträge: 238
Standard

Auch wenn mir grad die Art und Weise nicht unbedigt gefällt (!!!!!!!)....
Dann die Frage an den Fachmann, wo die Vorrichtung zum Einschnallen der Scheide geblieben ist. Ich kann keine entfernte Schnalle oder ähnliches erkennen.
Wenn ich Zeit finde, werde ich von dem identischen Stück Bilder aus meinem Besitz machen.

Gruß Ultor
__________________
VORWÄRTS SEHEN - VORWÄRTS DENKEN - VORWÄRTS REITEN
Ultor ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.