Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen Großbritannien

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2010, 22:30   #21
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

Das gezeigte Flugzeug ist eine Gloster Javelin FAW 5 mit der Kennung XA 699 und gehörte zur No. 5 Squadron der RAF, welche als Night Fighter
Squadron auf der RAF Station Laarbruch, Deutschland, stationiert war. 1965 wurden die Gloster Javelin ausgeschieden und auf der RAF Station
Binbrook auf English Electric
Lightning
Abfangjäger umgerüstet.
Diese Maschine wurde danach noch von der No. 151 Squadron der RAF, welche mittlerweile auch dem Rechenstift zum Opfer gefallen ist, weiter
verwendet
..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0908.jpg (262.2 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0910.jpg (265.9 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0909.jpg (282.1 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0924.jpg (271.2 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2010, 22:44   #22
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

Und weil's gleich paßt, haben wir hier noch Bilder vom richtigen Triebwerk, dem Armstrong Siddeley Sapphire Turbojet, welches nicht nur in der
Gloster Javelinverwendet wurde, sondern auch im Bomber/Tanker Handley Page Victor und dem britischen Exportschlager Nummer 1, dem Hawker
Hunter


Den Maximalschub von 8.300 lbs (3,765 kg), erreichte dieses Triebwerk auf sea level bei 8.600 rpm

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-1038.jpg (269.5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-1039.jpg (261.6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-1040.jpg (263.3 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-1046.jpg (261.1 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 09:45   #23
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

Der Hawker Hunter F-6a mit der Kennung XF 382 war ein einsitziger Jäger und Aufklärer. Der F-6 war die leistungsgesteigerte Variante mit dem
Rolls-Royce Avon 203 Triebwerk, welches 10.000 lbs (44.48 kN) Schub lieferte. Die Ausf. F-6a hatte zusätzlich noch einen Bremsfallschirm

Der Hunter F-6 wurde von der RAF 1963 außer Dienst gestellt, um durch die English Electric Lightning ersetzt zu werden.


..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0903.jpg (266.2 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0893.jpg (276.9 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0894.jpg (262.5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0896.jpg (277.9 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0897.jpg (262.6 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 11:17   #24
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

Ende der 40er bis Anfang der 50er Jahre war man sowohl im Westen wie im Osten beschäftigt damit, die erbeuteten deutschen Entwicklungen auszu-
probieren, oder vom Reißbrettstadium in die Realität umzusetzen.

Eine dieser Entwicklungen war die Boulton Paul P.111, wo man erst einmal, das damals vorher noch nie probierte Delta-Flügel-Konzept erprobte,
welches schlußendlich zu jahrelang erfolgreich eingesetzten Flugzeugtypen wie der Gloster Javelin, dem Avro Vulcan, oder auch der Mach 2
schnellen Concorde führte.


..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0926.jpg (276.2 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0927.jpg (272.0 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0928.jpg (272.5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0929.jpg (270.5 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 11:33   #25
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

Die Boulton Paul P.111 ist somit eine echte Rarität. Sie besaß bereits einen Martin Baker Schleudersitz und wurde durch ein Rolls-Royce Nene Trieb-
werk angetrieben, mit dem am 10. Oktober 1950, am Royal Aircraft Establishment in Boscombe Down, die ersten Testflüge starteten. Die erreichte
Höchstgeschwindigkeit waren 649 mph auf sea level, das entspricht 1.045 km/h

Nach Ende des Testprogramms 1958, wurde sie in das Cranfield College of Aeronautics als Training Airframe verbracht und 1985 dem Midland Air
Museum geschenkt.


..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0930.jpg (269.7 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0931.jpg (265.1 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0933.jpg (272.1 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0933a.jpg (280.7 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 11:39   #26
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

... natürlich steht auch ne Bofors Flak herum ... Ich war zwar schon wieder mal hinter der Absperrung. Denk' mal, daß dies bei Leuten, welche sich
normal benehmen und die Exponate nicht betatschen, nicht sooo eng gesehen wird ... Na jedenfalls hat mich keiner verwarnt oder so ...



..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0911.jpg (263.8 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0912.jpg (283.1 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 11:47   #27
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

Als einziges Fahrzeug war dort dieser Dodge WC 62/63 zu sehen. Was man auf diesen Bildern auch erkennt, ist daß es herrlich geregnet hat ... und
zusätzlich dazu saukalt war



..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0841.jpg (273.8 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0977.jpg (275.6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0978.jpg (284.3 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0980.jpg (266.5 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0979.jpg (253.8 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 11:51   #28
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

... ich habe keine Ahnung von Anhängern, vielleicht helfen diese Bilder irgendwem







..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0981.jpg (280.0 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0982.jpg (277.4 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0983.jpg (260.6 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0984.jpg (285.9 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 12:10   #29
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

Um nach dem Ausflug in andere Gefielde, wieder in das Gebiet des fliegenden Zeugs zurück zu kehren, was würde sich da besser anbieten, als die
English Electric Lightning, der erste echte Mach 2.0 Jäger der Welt. Die Höchstgeschwindigkeit war 2.400 km/h

Die English Electric Lightning F.6 mit der Kennung XR 771 hat den späten, größeren Rumpftank, welcher den "Hängebauch-Eindruck" erweckt. Die
Zusatztanks trug die F.6 über den Flügeln. Als Bewaffnung hat sie 4 x 30 mm Kanonen und zwei "Red Top" Luft-Luft Raketen. Die Maschine trägt die
Farben der No. 11 Squadron RAF. Nur 39 Stück wurden von der F.6 gebaut.
..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0835.jpg (271.3 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0848.jpg (268.1 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0850.jpg (285.0 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0849T.jpg (316.1 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0859.jpg (263.4 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0843.jpg (277.9 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2010, 12:32   #30
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 12,743
Standard Midland Air Museum, Coventry, UK

Die zweite im MAM befindliche Lightning ist eine English Electric Lightning T 55 - ein zweisitziger Trainer, bei dem Fluglehrer und Flugschüler, neben-
einander saßen. Die Version ist die Exportvariante der T 5. Insgesamt wurden 8 Stück gebaut - 2 für die Kuwaitis und 6 für Luftwaffe von Saudi Arabien
... dies ist eine Maschine der Saudies

Auf Bild 1 - sieht man übrigens recht gut einen herrlichen Regentropfen auf meiner Optik - den hatte ich auf dem Mini-Monitor der Kamera leider nicht
gesehen ... grrrrrrrr


..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mam-0851.jpg (284.8 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0852.jpg (271.9 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0853T.jpg (296.7 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg mam-0952.jpg (257.3 KB, 0x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.