Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Uniformen u. Effekten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2017, 18:11   #1
isnogud
 
Benutzerbild von isnogud
 
Registriert seit: 22.09.2007
Beiträge: 3,439
Standard Knöpfe Heer und Marine

Eigentlich kenne ich die preußischen Knöpfe mit Hohlraum hinten. Jetzt habe ich welche bekommen mit massiver Rückseite. Ist das o.k. so? Oder sind das privat beschaffte oder ältere Stücke eines anderen Herstellers?

Die Marineknöpfe sind wohl ehr Handelsmarine, oder?

Danke

Isnogud
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Knöpfe 01.jpg (192.6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Knöpfe 02.jpg (185.1 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg Knöpfe Marine 01.jpg (259.4 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg Knöpfe Marine 02.jpg (219.1 KB, 1x aufgerufen)
__________________
Meine Tauschsachen: http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=703457
Suche Orden, Abzeichen, Säbel, Militaria usw. aus der DDR
isnogud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2017, 18:17   #2
ulan15
Sammelschwerpunkt deutsche Kopfbedeckungen -1945 international -1918
 
Benutzerbild von ulan15
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1,643
Standard

Servus,

so viel ich hier im Forum gelernt habe sind die hinten vollen Knöpfe für Offiziere und die hohlen für Mannschaften.

Gruß
Roland
__________________
In fidelis constanter

Such immer Kopfbedeckungen vor 1945 mit Bezug auf Augsburg und Umgebung.
ulan15 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.