Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Ausrüstung

 

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2017, 19:29   #1
stander553
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 28
Standard was für ein Kürass?

Hallo zusammen,

gestern habe ich ein vorderes Kürassteil bekommen.
Der Zustand ist nicht der Beste.
Am Rand laufen Zweiergruppen von Bohrungen um, allerdings nicht exakt ausgerichtet und rechts und links nicht auf gleicher Höhe. Die beiden Bohrungen für die Trägeraufnahme liegen höher als beim preußischen Kürass.
Auf der Rückseite unten ist eine „43“ eingestempelt.
Weiß jemand, was ich da habe?

Gruß
Hans
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kürass (1).JPG (278.2 KB, 53x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kürass (2).JPG (253.0 KB, 13x aufgerufen)
stander553 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 21:52   #2
stander553
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 28
Standard

Hat keiner eine Idee?
Ich bin schon dran, in Richtung 17. Jahrhundert zu denken, aber dafür passt vermutlich die Stempelung nicht.
stander553 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.