Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau > Modellbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.04.2018, 11:46   #1151
vibes
MFF Experte für WK2 Feldblusen
 
Benutzerbild von vibes
 
Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 3,854
Standard Jagdtiger

Da es ja ursprünglich ein Sturmgeschütz-thread ist, poste ich mal hier ein paar Fotos. Hoffe sie gefallen, wenn´s stört oder Bilder nicht
gefallen, dann einfach das posting löschen.

p.s. ... die Kubinka Fotos bzw. Park Patriot und Zentral Museum der Russischen Streitkräfte, stelle ich noch ein, dafür benötige ich aber
.........-etwas Zeit ... ´
p.p.s. ... was bedeutet das aufgemalte "Ch" am Stug? das war bei beiden Wracks in Kubinka und Park Patriot aufgemalt ...

Gruß
Vibes
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180328_141433.jpg (412.5 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180328_141444.jpg (411.7 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2255.jpg (401.8 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2247.jpg (407.2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2248.jpg (425.0 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2711.jpg (388.3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2722.jpg (345.6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2759.jpg (377.3 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2725.jpg (375.5 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2771.jpg (418.2 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2773.jpg (414.3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2772.jpg (432.7 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2251.jpg (416.5 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2775.jpg (424.6 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2250.jpg (436.2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2249.jpg (409.4 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gezeigt werden

Geändert von vibes (17.04.2018 um 11:51 Uhr)
vibes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 12:35   #1152
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,095
Standard Jagdtiger

Zitat:
Zitat von vibes Beitrag anzeigen
Da es ja ursprünglich ein Sturmgeschütz-thread ist ...
Hallo vibes

... das IST es nach wie vor, denn der Jagdtiger gehört zur Gruppe der Sturmgeschütze, zumindest wurde die Big Cat, als solches entwi
ckelt, siehe --> klick ! ... was mir im Fall dieses Jagdtiger-Modell-Projektes, recht gut paßt

Das 'CH' bedeutet m.W. nach Chef, also das Chef-Fahrzeug

Danke für die Bilder der StuG III ... die betreffenden Versionen sind durchwegs Ausf G, sowohl mit Kasten-, als auch mit Saukopfblende.
Das Fahrzeug auf Bildern 7 bis 9 ist eine 10,5 cm Sturmhaubitze 42 auf Ausf G. Schön wäre noch zu wissen, wo die StuG-Reste ... bzw.
die Fahrzeuge fotografiert wurden

Schöne Grüsse
Roland
PK-Mann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 14:26   #1153
vibes
MFF Experte für WK2 Feldblusen
 
Benutzerbild von vibes
 
Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 3,854
Standard Jagdtiger

Zitat:
Zitat von PK-Mann Beitrag anzeigen
Schön wäre noch zu wissen, wo die StuG-Reste ... bzw. die Fahrzeuge fotografiert wurden ...
Hallo Roland,

Die Bilder von den die StuG-Resten habe ich im außen Bereich von Kubinka gemacht, da liegt noch jede Menge. "Schrott" Teilweise gibt
es da Bereiche wo Planen über den Funden liegen da konnte ich leider nicht Fotografieren.

Hier mal ein Teil des 'Schrottplatzes" von Kubinka ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2765.jpg (394.0 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2766.jpg (412.9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2767.jpg (394.3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2770.jpg (377.4 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2768.jpg (409.3 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2769.jpg (432.7 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2774.jpg (412.9 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2776.jpg (413.7 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2771.jpg (418.2 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 1933 1945 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gezeigt werden
vibes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 15:38   #1154
eye07
 
Benutzerbild von eye07
 
Registriert seit: 26.04.2012
Beiträge: 3,271
Standard

Zitat:
Zitat von PK-Mann Beitrag anzeigen
... was mir da allerdings fehlt, ist der 'Bär' an der linken Kampfraumfront ...
Hallo Roland,

ich bezweifle sogar, dass das Foto mit dem Bären tatsächlich das heute in "Park Patriot" ausgestellte Exemplar zeigt. Es sollen ja drei
Fahrzeuge dort erbeutet worden sein, die augenscheinlich hintereinander aufgereit standen.

Entweder hat man die fehlenden Kettenabdeckungen anschließend ergänzt, oder das im Strengbergfoto vorne erkennbare Fz. ist nicht
das im Museum ausgestellte, sondern eines der anderen beiden im Hintergrund nur zu erahnenden Fahrzeuge. Die heute am Fz. sicht-
bare Bemalung ist m.M. nach natürlich nicht mehr der Originalanstrich. Der auf den 1946-Fotos m.M. nach sehr wahrscheinlich.

Auf dem einem von mir gezeigten Vergleichfoto ist der Bereich auf dem der Teddy eventuell zu erkennen wär aufgrund des Aufnahme
winkel ja auch verdeckt. Oder hast Du etwa weitere Vergleichsfotos aus der Fotoserie von 1946? M.M.n. zeigen die beiden Fotos nicht
das selbe Fahrzeug und auch nicht das Museumsstück, sondern jeweils eines der anderen Farhrzeuge in Strengberg.

Die Inschrift am Fahrzeug, aus dem kyrillischen übersetzt, heißt aber "St..burg" (nicht wie ich zuvor geschrieben habe Scht...burg), die
oder der fehlende Buchstaben sind/ist ein nicht zu deutende(r) Buchstabe._ Vielleicht wussten sie aber selbst nicht mehr so genau, wo
sie den Jagdtiger her hatten und haben deshalb irgendwas ähnliches draufgeschrieben .

Gruß
Ronny
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Jagdtiger-Strengberg-05.05.1945.jpg (297.9 KB, 16x aufgerufen)

Geändert von eye07 (17.04.2018 um 15:42 Uhr)
eye07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 16:15   #1155
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,095
Standard Jagdtiger

... the show must go on ... mit dem Modellprojekt des Jagdtigers

Die Ausstattungen mit den 'kleinen Details' is a mörder Hackn .... für alle, welche Österreichisch nicht verstehen, in etwa ... eine wahn-
sinns Fitzelei-Arbeit._ Nachdem ich die Rohrunterstützung erst nachträglich gebaut habe, mußte sie natürlich in dem Ton nachgespritzt
werden, wie das Fahrzeug. Da dessen Farbton aber kein reiner Farbton aus der Farbdose oder Fläschchen ist, sind da minimum vier !!
Schichten Farbe dran. Das MG 34 ist ein normaler RB-Lauf, welcher üblicherweise zur Aufrüstung eines Spritzgußbauteiles dienen sollt'
... aber die EUR 2,90 wo ich das Ding nochdazu auf Lager hatte, ist's mir dieses Erscheinungsbild am Modell schon wert
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg StuT-1576.jpg (314.9 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuT-1577.jpg (318.6 KB, 17x aufgerufen)
PK-Mann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2018, 21:15   #1156
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,095
Standard Jagdtiger

Hier einmal ein paar Impressionen der gestrigen und heutigen Fortschritte._ Langsam driftet der JT in die Endrunde ... leider werde ich
es nicht bis Übermorgen Samstag schaffen, war ja eigentlich gar nicht geplant gewesen, ihn in Mosonmagyaróvár zum Wettbewerb ein
zureichen, dazu müßte ich jetzt fast Tag und Nacht durcharbeiten. Leider fehlt mir ua noch ein passendes Stahlseil, ich hätte zwar was
Passendes, bloß keine Schäkel dazu. außerdem kommt hinen noch ein Mini-Dio drauf ... mit MG 42 auf Zweibein, mit MG-Gurt, Gurtkäs-
ten, ner Kiste und vielleicht noch ein Stahlhelm .... Ja und ein passendes Brett habe ich auch nicht.- Naja, wird halt im September beim
E-Day zum Angriff geblasen ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg StuT-1590.jpg (315.6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuT-1591.jpg (309.6 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuT-1580.jpg (327.4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuT-1592.jpg (314.9 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuT-1587.jpg (317.8 KB, 10x aufgerufen)
PK-Mann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 09:52   #1157
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,465
Standard Jagdtiger

Zitat:
Zitat von PK-Mann Beitrag anzeigen
außerdem kommt hinen noch ein Mini-Dio drauf .. mit MG 42 auf Zweibein, mit MG-Gurt, Gurtkästen, ner Kiste und vielleicht noch
ein Stahlhelm ...
Hallo,

Abschleppseile und Schäckel findest sicher in Moson... (Eureka XXL, RB), Auf das "Minidio" bin ich gespannt... allein das Wort aus dei-
nem Munde bzw deiner Feder ist was besonderes....

Aja, und um mich zu wiederholen, der Jagdtiger ist phantastisch...

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 13:47   #1158
Austroparts
MFF Experte für Münzen und Medaillen
 
Benutzerbild von Austroparts
 
Registriert seit: 16.09.2004
Ort: Orlando, Florida
Beiträge: 571
Standard Jagdtiger

Ich bin immer wieder von euren Modellen begeistert. Nun eine kleine Frage betreffend des Schutzbleches über den Auspuffen. Würde
da nicht innerhalb kürzester Zeit Verschmutzung (Russ, etc.) durch die Abgase sichtbar werden?
__________________
"Never trust to general impressions, my boy, but concentrate yourself upon details."
Austroparts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2018, 18:39   #1159
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,095
Standard Jagdtiger

Zitat:
Zitat von Austroparts Beitrag anzeigen
... Nun eine kleine Frage betreffend des Schutzbleches über den Auspuffen. Würde da nicht innerhalb kürzester Zeit Verschmutzung
(Russ, etc.) durch die Abgase sichtbar werden?
Hallo Charlie

... klar, bloß waren diese späte Monster bestenfalls lediglich ein paar Tage im Einsatz und fielen nach wenigen Kilometern, wegen techni-
scher Probleme und Spritmangel aus. Mit so einem 'Schutzblech' ist eigentlich nur ein Fahrzeug belegt ..... und da kenne ich nicht einmal
Bilder von. Somit fällt mein Bau fast in die Rubrik 'Panzerwaffe 1946'. Angeblich sollte dieses Blech, lediglich den Schützen des Fla-MG 42
schützen. Dies alleine ist ja mal schon der blanke Wahnsinn, daß da wer bei einem allfälligen Jabo-Angriff ..... im Freien und völlig unge-
schützt herumturnen sollte. Was der wohl ... mit voller Hose .. da mit nem MG 42, gegen eine Thunderbolt, Typhoon oder Il-2 ausrichten
hätte wollen ...

Aber du hast recht, da gehört noch ne Verrußung drauf,. wie leicht zu erkennen ist, sind ja auch u.a. die Winkelspiegel unbemalt, deshalb
sagte ich ja ... bis Moson am 21.04. ... ist das nicht mehr zu schaffen

Schöne Grüsse
Roland
PK-Mann ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:51   #1160
Gottlieb
 
Benutzerbild von Gottlieb
 
Registriert seit: 30.03.2007
Beiträge: 3,753
Standard

wie wäre es denn mal damit.....? das vernünftig hinzukriegen, ist doch mal was neues, oder ???
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 31047772_1911406278931219_4713080618392806730_n.jpg (114.5 KB, 6x aufgerufen)
__________________
"Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk, und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation, eine ritterliche, stolze und harte Nation" Ernst Thälmann
Gottlieb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.