Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gestohlene Militaria

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2012, 16:26   #1
Sniper1944
 
Registriert seit: 15.07.2006
Beiträge: 95
Standard Orden & Ordensspangen gestohlen aus Hermes Paket

Hallo zusammen,

aus einer Hermessendung wurden diverse Orden entwendet, falls jemand über diese mal stolpern sollte, könntet Ihr mir ja mal bitte bescheid geben.

Danke im voraus.

Sammlergruss

Sniper1944
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Gestohlen 1.jpg
Hits:	2125
Größe:	327.5 KB
ID:	1778648   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Gestohlen 2.jpg
Hits:	498
Größe:	321.5 KB
ID:	1778649  
Sniper1944 ist offline  
Alt 20.10.2012, 16:29   #2
Kleiner_Westwall
Sammelschwerpunkt Standort Aschaffenburg 1. & 2. WK
 
Benutzerbild von Kleiner_Westwall
 
Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 2,248
Standard

Diese Scheiss Klauerei geht mir langsam auf den Sack.
Nimmt ja langsam Ausmaße hier, das ist unglaublich.
Denen gehören doch die Finger abgehackt!

Hoffe du bekommst wenigstens dein Geld wieder!

Gruß
k_W
__________________
Suche alles zum Standort Aschaffenburg
- Inf.Rgt. 106 und Pio.Btl. 15 -
Kleiner_Westwall ist offline  
Alt 20.10.2012, 16:39   #3
Düsseldorfer
 
Benutzerbild von Düsseldorfer
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 5,137
Standard

hi.

Das wird aber ein herber Verlust.

Bin mal gespannt,ob du da was an Geld zurückbekommst.

Man hört ja immer wieder,daß Dinge aus dem III.Reich nicht oder nur sehr ungern von den Versand Unternehmen ersetzt werden.
Düsseldorfer ist offline  
Alt 20.10.2012, 16:45   #4
jazzgroove4u
 
Registriert seit: 20.11.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 4,881
Standard

das EK2 könnte ein 11er sein, weiß aber nicht, obs gepunzt ist
jazzgroove4u ist offline  
Alt 20.10.2012, 18:15   #5
andrea
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 3,007
Standard

Wie können die Diebe immer so gezielt klauen ?? Kein Mensch kann doch erkennen was gerade in diesem oder jenem Paket ist !! Oder werden einfach mal 10 Stück geklaut um mal zu sehen was drinn ist ???
Für mich ein Rätsel.
andrea ist gerade online  
Alt 20.10.2012, 18:32   #6
non-soli-cedit
 
Registriert seit: 28.03.2011
Beiträge: 8
Standard

Hallo
hast du die verkauft oder gekauft???
hab die schon mal gesehen.
lg
non-soli-cedit ist offline  
Alt 21.10.2012, 12:06   #7
dirty
Sammelschwerpunkt Stadtgeschichte von Heilsbronn und Silbermünzen
 
Benutzerbild von dirty
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 1,902
Standard

Hermes Paket ist doch versichert. Wo ist also das Problem?
Wert über 500€? Dann sollte man die Sachen auf mehrere Pakete verteilen.
Was in einem Paket drin ist geht Hermes gar nix an. Man muss nur den Wert nachweisen, bzw. was an Geld geflossen ist, dann gibt es da keine Probleme und der Paketdienst muss zahlen.
__________________
Suche Silbermünzen (Kaiserreich, 3.Reich, Silberadler, €, Bullionmünzen) und alles über die Stadt Heilsbronn in Mittelfranken.
dirty ist offline  
Alt 21.10.2012, 12:07   #8
Sniper1944
 
Registriert seit: 15.07.2006
Beiträge: 95
Standard

Zitat:
Zitat von non-soli-cedit Beitrag anzeigen
Hallo
hast du die verkauft oder gekauft???
hab die schon mal gesehen.
lg
Ich habe diese gekauft,wo hast du sie gesehen ?
Sniper1944 ist offline  
Alt 21.10.2012, 12:08   #9
Sniper1944
 
Registriert seit: 15.07.2006
Beiträge: 95
Standard

Zitat:
Zitat von dirty Beitrag anzeigen
Hermes Paket ist doch versichert. Wo ist also das Problem?
Wert über 500€? Dann sollte man die Sachen auf mehrere Pakete verteilen.
Was in einem Paket drin ist geht Hermes gar nix an. Man muss nur den Wert nachweisen, bzw. was an Geld geflossen ist, dann gibt es da keine Probleme und der Paketdienst muss zahlen.
Die Frage ist doch ob Hermes überhaupt reguliert, das ist eine Kulanzsache bei denen.
Sniper1944 ist offline  
Alt 21.10.2012, 12:10   #10
Sniper1944
 
Registriert seit: 15.07.2006
Beiträge: 95
Standard

Zitat:
Zitat von andrea Beitrag anzeigen
Wie können die Diebe immer so gezielt klauen ?? Kein Mensch kann doch erkennen was gerade in diesem oder jenem Paket ist !! Oder werden einfach mal 10 Stück geklaut um mal zu sehen was drinn ist ???
Für mich ein Rätsel.
Teilweise werden die Pakete geöffnet und wieder verschlossen, den Fall hatte ich selbst auch schon.
Sniper1944 ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.