Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2013, 19:27   #1
niebei
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 309
Standard XP DEUS oder Garrett AT pro

so nächste frage deus oder at pro?
stimmt das das der Garrett At pro recht anfällig ist? auf defekte? schon wer probleme gehabt. im netzt find ich nur das es bei den ersten geräten ohne camlock verschraubung probleme geben kann.

deus lite 2 version wär ja mal nur nen huni teurer. obwohl mich de lite 1 er eher reizen würde.

na was meint ihr?

gruß niebei

Geändert von niebei (26.03.2013 um 20:19 Uhr)
niebei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2013, 19:29   #2
axl
 
Benutzerbild von axl
 
Registriert seit: 26.05.2010
Ort: wehrkreis 12
Beiträge: 5,107
Standard

also mein at pro ist schon 2 einhalb jahre alt, hab ihn gebraucht gekauft! bis jetzt alles tip top!
axl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2013, 22:31   #3
thomas0815
 
Registriert seit: 12.06.2011
Ort: obersteiermark
Beiträge: 415
Standard

hallo
ja wenn dann schon die neuere camlock variante nehmen.
hab selbst das neuere at pro und noch keine probs gehabt.
einzige nachteil für mich beim stillen sondeln (ohne kopfhörer) ist der fehlende lautstärkenregler.
mfg thomas
thomas0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 23:19   #4
niebei
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 309
Standard

und wiea schauts mitm deus aus? hat den wer?
niebei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2013, 23:58   #5
Andy63
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: Ruhrgebeat ;-)
Beiträge: 531
Standard

Zitat:
Zitat von niebei Beitrag anzeigen
und wiea schauts mitm deus aus? hat den wer?
Gesamtgesehen ist der DEUS um welten besser als die Garrettgurke.
Den Light kannste später immer noch updaten auf die Vollversion.
Und du hast ein Funkkopfhörer von Anfang an.
Topgestänge ohne Kabel,absolutes Leichtgewicht,und,und,und.
Andy63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2013, 01:02   #6
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,280
Standard

Nimm den Deus oder bleib bei Deinem Gmaxx2 , ist meine ehrliche Meinung . Wenn "Light" ich würde die Version mit Display Kaufen , später Kopfhörer dazu .

Ich hatte den Gmaxx2 , jetzt Deus vollversion . Wären da nicht die Vorteile von Deus würde ich weiter mit dem Gmaxx2 Suchen .

Sich jetzt extra den Garrett zu Kaufen nur wegen Display lohnnt sich nicht .
Ein bekannter hatte den Garrett AT , war mal mit mir Suchen und tauschte sofort das Teil gegen Deus . Wegen Gewicht , Gestänge , Tiefenleistung und Möglichkeit mit richtigen Einstellungen mehr aus dem Gerät zu hollen .

Geändert von Kloss (29.03.2013 um 01:05 Uhr)
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2013, 10:36   #7
niebei
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 309
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Nimm den Deus oder bleib bei Deinem Gmaxx2 , ist meine ehrliche Meinung . Wenn "Light" ich würde die Version mit Display Kaufen , später Kopfhörer dazu .

Ich hatte den Gmaxx2 , jetzt Deus vollversion . Wären da nicht die Vorteile von Deus würde ich weiter mit dem Gmaxx2 Suchen .

Sich jetzt extra den Garrett zu Kaufen nur wegen Display lohnnt sich nicht .
Ein bekannter hatte den Garrett AT , war mal mit mir Suchen und tauschte sofort das Teil gegen Deus . Wegen Gewicht , Gestänge , Tiefenleistung und Möglichkeit mit richtigen Einstellungen mehr aus dem Gerät zu hollen .

hi
ja so wollt ichs machen, man kann ja am display an normalen kopfhörer anschließen was i gelesen hab oder?und man kanmn alle einstellungen damit machen gegenüber der kopfhörerversion mit bedienung?
gmaxx2 is schon top allerdings kann ich nicht überall damit suchen weil der recht störungsanfällig ist bei hochspannungsleitungen und sonstigen, bei solchen gebieten bin ich jetzt immer mitm ace150 los. zur not!
Zeigt die leitwertanzeige immer an oder nicht immer?hab ich in paar viedeos gesehen das die mal aussetzte?
ok dann is da garrett ausm rennen :-)
was würdest du sagen das die hauptvorteile sind vom deus gegenüber gmaxx2?
Frequenzen ändern auf jeden fall schon mal, aber sonst?

gruß niebei
niebei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2013, 15:15   #8
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,280
Standard

Jo , die Deus Steuerung hat einen Anschluss für normale Kopfhörer .
Mit Steuerung kannst Du alle Einstellungen verändern , mit Kopfhörern nur die wichtigsten und unbequem .
Deus hat keine Probleme mit starken Strom , wenn man frequanz umschaltet oder einfach im GoldmaxxPower Programm sucht .
Leitwertanzeige zeigt manchmal den Signal nicht an , das sind kleine tiefleigende Objekte meistens aus Buntmatall . Signal ist aber recht klar also grabungswürdig .

Vorteile zu Gmaxx2 die wichtigsten :

Display : das Display ist klasse aufgeteillt mit nützlichen und verständlichen Anzeigen , man merkt das Teil wurde für Europäer gebaut :-) .
Gewicht
Kein Problem mit Stromquellen
Kein Kabelbruch , kein Kabelsalat
Keine Batterien Kaufen
Sonde für alle Einsätze , Programme Antike bis Schrottgebiete .
Mit eine weitere Spule hat man einen 2ten Deus (Suchen mit Display oder Kopfhörer)

Nachteil , man ist mit den Akkus an Steckdose zum Aufladen verbunden , problematisch bei mehrtägigen Touren in der Wildniss .
Für suche im Wasser ist weiteres Zubehör nötig .

Geändert von Kloss (29.03.2013 um 15:21 Uhr)
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2013, 03:10   #9
niebei
 
Registriert seit: 21.12.2004
Beiträge: 309
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Jo , die Deus Steuerung hat einen Anschluss für normale Kopfhörer .
Mit Steuerung kannst Du alle Einstellungen verändern , mit Kopfhörern nur die wichtigsten und unbequem .
Deus hat keine Probleme mit starken Strom , wenn man frequanz umschaltet oder einfach im GoldmaxxPower Programm sucht .
Leitwertanzeige zeigt manchmal den Signal nicht an , das sind kleine tiefleigende Objekte meistens aus Buntmatall . Signal ist aber recht klar also grabungswürdig .

Vorteile zu Gmaxx2 die wichtigsten :

Display : das Display ist klasse aufgeteillt mit nützlichen und verständlichen Anzeigen , man merkt das Teil wurde für Europäer gebaut :-) .
Gewicht
Kein Problem mit Stromquellen
Kein Kabelbruch , kein Kabelsalat
Keine Batterien Kaufen
Sonde für alle Einsätze , Programme Antike bis Schrottgebiete .
Mit eine weitere Spule hat man einen 2ten Deus (Suchen mit Display oder Kopfhörer)

Nachteil , man ist mit den Akkus an Steckdose zum Aufladen verbunden , problematisch bei mehrtägigen Touren in der Wildniss .
Für suche im Wasser ist weiteres Zubehör nötig .
was meinste hiermit?
Mit eine weitere Spule hat man einen 2ten Deus (Suchen mit Display oder Kopfhörer)
mehrere tage bin ich normal nicht unterwegs also kein problem.
ist der deus stärker bzw geht er tiefer?

danke für die antwort schon mal

gruß niebei
niebei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2013, 05:09   #10
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,280
Standard

Zitat:
Zitat von niebei Beitrag anzeigen
was meinste hiermit?
Mit eine weitere Spule hat man einen 2ten Deus (Suchen mit Display oder Kopfhörer)
Sagen wir Du hast 2 Spulen , 1 Steuerung , 1 Kopfhörer .
Eine Spule benutzst Du mit der Steuerung , zweite Spule mit Kopfhörer . So hast Du 2 Deus Light .
Ob der Deus tiefer geht als Gmaxx2 weiß ich nicht , mit richtigen Einstellungen denke schon .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.