PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feuerwehrhelm / Letztes Modell in schwarzer Ausführung


Captain336
26.02.2011, 14:24
Anbei mal ein ungetragener Helm, wie er bei uns im Kreis bis ca. 1982 bei der Feuerwehr getragen worden ist. Ich meine, dass wir 1982 die letzten Helme dieser Art gekauft haben und im Anschluss dann die Umlackierung auf die nachleuchtende Farbe erfolgte. Ein paar haben als sog. "Trauerhelme" jedoch die Zeit überlebt und einer davon gehört jetzt zu meinem Bestand. Mit der ersten Umlackierung wurde bei unseren Feuerwehren m. W. so 1976 begonnen. Die alten durften aber aufgetragen werden und manchen wollten sich nicht davon trennen (daher z. Teil bis 1982 noch gekauft) Danach war dann wirklich schluss für die schwarzen Schüsseln

Ist ein DIN 14940 gestempelter Helm Her Helmgröße H2 in der B Ausführung des Herstellers JÜNGER

Gehört jetzt ja auch schon der Vergangenheit an und von daher bestimmt auch Wert hier gezeigt zu werden.

Jack Daniels
26.02.2011, 18:51
Von den hab ich auch 3 daheim.
Die DIN-Nummer steht bei mir in der Glocke.
Wir haben aber die einfache Kinnriemenvariante.

Captain336
26.02.2011, 19:01
Von den hab ich auch 3 daheim.
Die DIN-Nummer steht bei mir in der Glocke.
Wir haben aber die einfache Kinnriemenvariante.

Steht bei mir auch in der Glocke! Da ist auch der Hersteller JÜNGER eingestempelt. Sind in diesem Zustand auch nicht mehr oft zu haben. Vor allem nicht in der Ausführung mit der neuen Kopfbebänderung.

spittfire
27.02.2011, 13:11
Hab auch noch einen Helm der Firma Jünger gefunden,meiner hat auch die einfache Kinnberimmung ...

mfg SPittfire

popo_fireman
27.02.2011, 13:21
Hilft mir bitte weiter...

Woran sehe ich ob ein Helm von die Fa. Jünger ist oder nicht?

Ich sehe nur eine Glocke von die LS-Gruppe (Linnemann u. Schnetzer)...(Helm von Spittfire).

CBM auf das Innenfutter ist mich leider auch (noch) nicht bekannt :(

MfG aus Belgien
popo-fireman

Captain336
27.02.2011, 13:48
Sieht man auf dem Bild leider nicht! Der Helm ist hinten mit JÜNGER gestempelt