PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Waffenrock Nachkriegsverwendung


Jack Daniels
30.07.2011, 16:01
Tag.
Ich wollte euch mal eine nicht untypische weiterverwendung eines Waffenrocks der FF zeigen.
Diese Jacke wurde in Niedersachsen erst im Krieg und nach dem einmarsch der Alliierten weitergetragen.
Nach Kriegsende waren die Feuerwehren auf sich alleine gestellt und mussten selbst entscheiden, wie es mit dem Brandschutz weiter geht.
Da sich niemand um neuuniformierung und neubeschaffung von Geräten kümmerte, wurde das verwendet, was zu beschaffen war.
So wurden nach dem Krieg alle Hoheitsabzeichen abgetrennt, ausgekratzt und beseitigt.
Kragenspiegel und Schulterstücke wurden weiterverwendet unter andern Rangbezeichnungen. Ledeglich eine Weiße Armbinde musste von den örtlichen Bürgermeistern beschafft werden.
Aufdruk war meistens "MG Fire Service".

Im September 45 schon erlies die britische Militärregierung einige Gesetzte die die Feuerwehr betraf.
So mussten/durften die alten Uniformen weiterverwendet werden, jedoch mit neuen Schulterkappen und Deinsträngen.
Ergebniss waren die hässlichen Dinger, die man auf meiner Jacke sehen kann.
Hier ein Oberfeuerwehrmann.
Wie lange dese Uniformen getragen wurden ist von Land zu Land unterschiedlich.
Ende 1947 wurde auf jedenfall eine neue Uniformierung in Niedersachsen eingeführt.
Welcheortschaft es sich leisten konnte, beschafte neu Kleidung, wer nicht, trug die alten Uniformen weiter.

Das meine so gut in Schuss ist zeigt mir, dass es entweder in der Ortschaft sehr wenig Einsätze gab, der Feuerwehrmann faul war, oder die Ortschaft 1948 neue Uniformen beschaffen konnte.

Nichts destotrotz lasse ich es mir nicht nehmen, dieser Jacke wieder ihrem ursprünglichen Aussehen zu verhelfen.

CHTopGun
31.07.2011, 11:53
Schöne Jacke mit interessanter Geschichte.
Aber aus dem Grund würde ich sie so lassen, wie sie ist und sie nicht wieder in ein vor-45 Stück umbasteln...

Nightwish
31.07.2011, 17:27
Schönes Stück!

Schließe mich aber CH an, auch ich würde sie so lassen und ggf. genannte Armbinde ergänzen!

Gruß

Nightwish

Jack Daniels
31.07.2011, 17:54
Ich kann dann mit dem Jäckchen nichts anfangen.
Also entweder ich bau sie wiedr um, oder sie muss weg.

Captain336
01.08.2011, 08:15
Ich würde ein passendes Ärmelabzeichen suchen! Hätte dir da ggf. etwas. Habe noch ein FLP Ärmelabzeichen, welches noch nicht oval ausgeschnitten ist (also mit viel Stoff zum Abdecken drum rum).

Bilder sind allerdings erst am WE möglich, da ich diese Woche wieder in NRW bin.

Jack Daniels
01.08.2011, 08:22
Super, immer her mit.

Captain336
03.08.2011, 16:06
Sende dir am WE mal ein Bild und die Größe zu! Musst mir aber ein passendes Tauschobjekt dafür anbieten (ein anderes Ärmelabzeichen im TOP Zustand). Das von mir ist nämlich in einem solchen TOP Zustand.

Captain336
05.08.2011, 16:09
Hier wäre mal das Abzeichen!

Breite 10 cm
Höhe 15,5 cm

Mess doch mal nach, ob es passen würde!

Sonst haben die Adler ja ca. 8,5 cm Breite und 10,5 cm Höhe

Wenn es passen sollte, kannst du mir ja einen anderen Vogel im Tausch anbieten! Sollte aber auch im guten Zustand sein!

Captain336
12.08.2011, 16:12
Ärmelabzeichen geht in den nächsten 14 Tagen im Tausch für ein Abzeichen aus meinen Landkreis weg. Würde dir bei echtem Bedarf das Teil noch weiter zurückhalten.

So kann keiner sagen, dass ich dich nicht informiert habe!

Gebe mir einfach kurz Info ob ich es tauschen kann oder ob du noch Interesse hast.