PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bajonett NVA "M 1947"


reibert
30.09.2016, 16:59
Servus !

Erstmal:
Zuallermeist werden Bajonette zur, (für die), "Kaschi" "verallgemeinert" als "M47" -Bajonett bezeichnet.
Das ist aber so nicht richtig !

Hier mal ein "richtiges" Bajonett "Modell 1947", hier, (weiland), in Gebrauch in der, (ehem.), Nationalen Volks-Armee der ehem. DDR.

Es dürfte sich hier um ein "älteres" Modell 1947 der NVA handeln, bei der Koppeltragevorrichtung wohl um eine "Überholung".

Dieses, hier gezeigte, Bajonett war offensichtlich schon mehrere Male ausgegeben und, im laufe dessen "Dienstzeit", mehreren Maschinenpistolen des Modell´s "AK 47" "zugeteilt" !

Das Bajonett war ursprünglich mit einer Seriennummer, beginnend mit einem R gemarkt.
Diese Seriennummer wurde später mit Ser.-Nr. 4977, (mit dem "Anfangsbuchstaben" Q), überschrieben.
Dieselbe Seriennummer, (4977), ohne "Anfangsbuchstaben" wiederum wurde, abschließend, nochmals auf dem Parier-Element gemarkt.

Bajonette zum Waffensystem AK47 und AKM, (als auch ähnlichen Waffensystemen), sind nicht wirklich mein engerer Sammelbereich.
Möglicherweise kann aber unser Kollege mill_speer, (für mich ein absoluter Experte und Fachmann auf diesem Gebiet !), etwas hier im thread beitragen.

Gruß,
R.