Was könnte das für ein Objekt gewesen sein.

  • Ein Kumpel fährt mit seinen Hunden oftmals irgendwo in Brandenburg hin.

    Diesmal fand er ein entlegenes Wäldchen in dem Betontrümmer und seltsamen Parallel stehenden Stangen im Boden vor.


    Teilweise sind die Betontrümmer von Bäumen überwachsen, was den Schluss zulässt das es sich um ein sehr altes Objekt handelt was entweder von der wh oder vom Ivan gesprengt wurde.


    Hat jemand schon mal was vergleichbares gesehen/gefunden ?


    ... ein paar Bilder kommen noch nach.


    Gruß - Khf

  • Supporter
  • Habe noch mehr Bilder, aber mein Tel war vor kurzem ,,currupt" und hab seit dem Probleme mit dem Teil. Also demnächst mehr.


    Danke und Gruß - Khf

  • Die Betondinger sind Füße von einem Mast, oä, der Teil, der im Boden war.

    Danke, Werd demnächst mal mit dem Kumpel dahin und werde bessere und aussagekräftigere Bilder machen.

    ... zudem Werd ich da mal die Rute schnüffeln lassen.


    Gruß - Khf


    Lebe mit deinem Jahrhundert
    aber sei nicht sein Geschöpf,
    leiste deinen Zeitgenossen aber,
    was sie bedürfen,
    nicht was sie Loben !


    Schiller
    -----------------------------------------------------------------
    Ich suche alles und sammle nichts.

  • Also ich kenne sowas auch von den Sportanlagen, der Ivans. Feste Barren, Barrikaden oder ähnliches..

    sieht jedenfalls interessant aus die Ecke.

    Grüße

    Denke eher an ein deutsches Fundament. Der Iwan hat doch alles wild zusammengedengelt und geschweißt.

    Denke auch an einen Funkmast oder ähnliches.

    Sammelschwerpunkt Alliierte Berlin
    The Royal Highland Regiment - The Black Watch

  • Denke eher an ein deutsches Fundament. Der Iwan hat doch alles wild zusammengedengelt und geschweißt.

    Denke auch an einen Funkmast oder ähnliches.

    Naja, ich muss zugeben das ich nur flüchtig die Bilder betrachtet hatte. Ja, das stimmt schon, zu ordentlich für den Ivan 😅

    Aber auch die mächtigen Fundamente, wären übertrieben für Sportgeräte, außen die würden von „Ivan dem Schrecklichen“, benutzt worden.

    Bin gespannt auf weitere Bilder.

    So flink & wendig wie ein Wiesel....

  • Ich werde mal versuchen da am nächsten WE aufzuschlagen. Dazu werde ich auch große Spaten mitnehmen um größere Teile freizulegen.

    Wir werden schon rausbekommen was das mal war ...


    Bis dahin Gut Fund und Gruß - Khf


    Lebe mit deinem Jahrhundert
    aber sei nicht sein Geschöpf,
    leiste deinen Zeitgenossen aber,
    was sie bedürfen,
    nicht was sie Loben !


    Schiller
    -----------------------------------------------------------------
    Ich suche alles und sammle nichts.

  • Vielleicht bekommst Du ja schon etwas raus, wenn Du den Ortsnamen + Wehrmacht, im Netz suchst .

    Hat mein Kumpel schon gemacht.

    Könnte sein das das was mir Luftabwehr war und in der Umgebung gab es mehrere Alliierte Flugzeugabstürze, vorwiegend Sowjets.

    Schaun mer ma ...


    Lebe mit deinem Jahrhundert
    aber sei nicht sein Geschöpf,
    leiste deinen Zeitgenossen aber,
    was sie bedürfen,
    nicht was sie Loben !


    Schiller
    -----------------------------------------------------------------
    Ich suche alles und sammle nichts.

  • Heute und morgen ist hier so ziemliches Sauwetter mit Regen auf schon sattnasse Böden.

    Von daher gab, und gibt es erstmal kein suchen und graben.

    ... ich bleib da aber dran.


    Gruß - Khf


    Lebe mit deinem Jahrhundert
    aber sei nicht sein Geschöpf,
    leiste deinen Zeitgenossen aber,
    was sie bedürfen,
    nicht was sie Loben !


    Schiller
    -----------------------------------------------------------------
    Ich suche alles und sammle nichts.