Mein Erstes nachcoloriertes Foto

  • Moin Solling,


    schick' mir mal per PN die Adresse! Leider kenne ich die Waffenfarbe nicht, tippe allerdings mal auf Infantrie, also weiß!?


    Ich habe mal 3 Versuche fertig.


    Ach ja, Matthias_AC : Habe mir mal zu Testzwecken dieses Bild ergaunert.... hoffe das ist OK? Hat mich gereizt, und mein Testprogramm läuft leider in 6 Tagen ab. Die Vollversion ist mir zu teuer!!! Aber das Prog. bietet Möglichkeiten ohne Ende!


    Gruß, Jupp


    [Blockierte Grafik: http://img412.imageshack.us/img412/8128/testsmallwy0.jpg]

  • Hallo Jungs!


    Ich wiederhol mich ja nur ungern aber, wenn's echter aussehen soll, dann:


    Ein Tipp am Rande - beim Photoshop:


    Die Deckkraft etwas herunternehmen/geht auch mit Ebenen transparenter machen - kein Originalfarbphoto der 40er Jahre hat eine wirklich extrem Farbbrillanz - bzw. auch damals nachcolorierte Photos waren nie extrem Farbstark . ist schöner wenn das Photo dann seinen "antiken" Charakter behält!


    Also ein bischen spielen, mit so 25 Farbenen und Farbeintensität etwas herunterdrehen, auch die Ränder der der einzelenen sich übelappenden Farbenen etwas unscharf machen, dann sieht es echter aus...


    Man bekommt da wirklich ziemlich autentische Ergebnisse zusammen!


    Gruß Dragoner1914

    Ich sag dir, tot, das is gar nix. Aber mit die Verwundeten, das is eine rechte Schererei. Auf's Jahr, wenn der Frieden kommt, wird's nur Werkelmänner geben, ich halt mir jetzt schon die Ohren zu. Was wird man mit die Leut anfangen? Verwundet - das is so eine halbete Gschicht. Ich sag: Heldentod oder nix, sonst hat man sich's selber zuzuschreiben...! (Karl Kraus; "Die letzten Tage der Menschheit")


    * http://www.youtube.com/watch?v=3WfJxwkhvrU *

  • Hallo,


    Da ich sowas sehr oft beruflich machen muss hier 2 keine Tipps.


    Die Firma Akvis hat ein Programm auf dem Markt mit dem jeder ein Bild färben kann.


    Ich nehme das immer für die Basis.


    Dann packe ich das Schwarz Weiss Bild in PhotoShop rein und lege das Farbbild als neue Ebene drüber (Farbbild öffnen Strg a, Strg c dann zum SW Bild gehen und Strg V)


    Dann rechts in der Ebennenanzeige oben auf Füllefekte und probieren was euch am besten gefällt. Ich nehme meistens weiches Licht. Das simuliert sozusagen das farbiges Licht auf eurer SW Bild fällt. Leider bin ich kein Suppoter, aber wenn jemand Hilfe braucht gern per PN