Kragenspiegel der Feuerwehr

  • Möchte hier einen Beitrag zu den unterschiedlichen Kragenspiegel der Feuerwehr von 1934 - 1945 eröffnen. Wäre super, wenn der eine oder andere diesen Beitrag mit seinen Schätzen entsprechend ergänzen könnte.

  • Nr. 1
    Kragenspiegel der Berufsfeuerwehr von 1934 - 1936, wie sie von Offizieren getragen wurden. Das besondere an diesen Kragenspiegeln ist die Stoffgrundlage, welche hier aus schwarzem Samt besteht. Bei der Freiwilligen Feuerwehr wurde roter Samt als Stoffgrundlage verwendet. Als Innenleben wurden Leimleinen verwendet. Die Kragenspiegel sind in dieser Form sehr selten und seit vielen Jahren das einzige Paar, welches ich gesehen (und für kleines Geld gekauft) habe. Sie sind ungetragen und in einem sehr guten Zustand. Bei einem Händler aus Hamburg gingen derartige Kragenspiegel in einem deutlich schlechteren Zustand für 300 EUR über die Bühne.

    Dateien

    • DSCF00311.jpg

      (132,39 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF00321.jpg

      (113,53 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Nr. 2
    Ein paar Kragenspiegel, wie sie ab 1936 bei der Freiwilligen und bei der Berufsfeuerwehr getragen wurden. Die Offiziersausführung durfte ab Zugführer aufwärts getragen werden. Bei diesen Kragenspiegeln dürfte es sich um frühe Stücke handeln, da die Stickerei aus echten Silberfäden besteht, welche zum Teil schon aufgrund der Nachdunklung golden schimmern. Im Gegensatz zu Nr. 1 wurde hier roter Filz als Abzeichentuch verwendet und die Raute war insgesamt ein wenig spitzer. Das Innenleben bestand auch hier aus Leimleinen.

    Dateien

    • DSCF0031.jpg

      (176,54 kB, 44 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF00341.jpg

      (105,38 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 7.1.jpg

      (73,39 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Nr. 3 und 4
    Kragenspiegel, wie sie bis 1945 von Feuerwehrangehörigen der Freiwilligen Feuerwehr getragen wurden. Die frühen Stücke sind auch hier noch auf einer Filzunterlage aufgebracht und hatten ein Innenleben aus Kartonage (optisch sehr schöne Kragenspiegel) und wurde später (ab ca. 1939) durch die zweite Variante (Maschinengestickte Stücke aus einem Stück) abgelöst.

    Dateien

    • DSCF00371.jpg

      (150,51 kB, 60 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF00381.jpg

      (109,37 kB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF00351.jpg

      (157,83 kB, 52 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF00361.jpg

      (162,56 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Nr. 5
    Kragenspiegel, wie sie bei der Berufsfeuerwehr getragen wurden. Im Unterschied zu den Kragenspiegeln der Nr. 4 ist an diesen Kragenspiegeln ergänzend eine umlaufende silberne Litze angenäht, was einen Berufsfeuerwehrmann kennzeichnete. Ab der Offizierslaufbahn wurden dann auch bei der Berufsfeuerwehr Kragenspiegel wie in Nr. 2 gezeigt getragen.

    Dateien

    • DSCF00431.jpg

      (174 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF00441.jpg

      (175,53 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Nr. 6
    Kragenspiegel der Werkfeuerwehr, wie sie ab 1942 getragen wurden. Zuvor verwendete auch die Werkfeuerwehr oftmals Kragenspiegel der Freiwilligen Feuerwehr oder spezielle Kragenspiegel des Werks. Die Kragenspiegel der Werkfeuerwehr sind aufgrund ihrer späten Einführung nicht so häufig anzutreffen und daher auch eher selten.

    Dateien

    • CIMG00061.jpg

      (118,17 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Kragenspiegel der Freiwilligen Feuerwehr für Feuerwehrmann bis Löschmeister.
    Getragen von 1934 bis 1936 und von 1936 bis 1940.
    Karmesinroter Samt mit schwarzer Kordel eingefasst.
    Auch anzutreffen bei Pflichfeuerwehren.

    Dateien

    • IMG_1410.jpg

      (587,62 kB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Freiwillige Feuerwehr für Brandmeister und Oberbrandmeister.
    Getragen von 1934 bis 1936 und von 1936 bis 1940.
    Karmesinroter Samt mit aufgenähter grauer Doppellitze.
    Innen mit schwarzem Streifen.

    Dateien

    • IMG_1408.jpg

      (493,81 kB, 62 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Frühe, noch zweiteilige Kragenspiegel für die Feuerwehr in der DDR. Mal als Kontrast zur Unterscheidung von den Vorkriegsstücken.

    Dateien

    • S1056341.JPG

      (292,95 kB, 45 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • S1056342.JPG

      (300,35 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    -> Suche feldgraue Bekleidung der Technischen Nothilfe (TN) sowie einen Auto Union C1 Generator in der Farbe "dunkelgelb nach Muster". <-

  • Aus gegebenem Anlass nochmals die Mannschaftskragenspiegel der freiwlligen Feuerwehr von 1934 bis 1939.
    Getragen von Feuerwehrmann bis Löschmeister.

    Dateien

    • IMG_1608.jpg

      (806,65 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1609.jpg

      (734,4 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Danke für den tollen Beitrag! Hat mir heute sehr geholfen

    Suche alles was mit Polizei und Feuerwehr zwischen 1800 - 1945 zu tun hat!