Änderung im Bodenfund Bereich

  • Sicherlich sind auch einige gute Beiträge von Nichtsupportern bei.....möchte ich auch gar nicht abstreiten.Ebenfalls schöne Funde wurden gezeigt.


    Aber es ist auch genug"Schwachsinn" gezeigt worden und es wurden mehr als genug Forenregeln einfach nicht beachtet.Und das kannst du nicht abstreiten,oder?


    Streite ich nicht ab. Aber zum Leid der Leute, die sich hier bemühen, gute Stories zu bringen?
    Ich für meinen Teil (mein Freund Wehrwolf05 ebenfalls) habe hier soviele Stunden gesessen und Geschichten zu unseren Funden und Touren geschrieben......
    FÜR EUCH!
    Jetzt soll ich das auch noch bezahlen weil irgendwelche Heiopeis Mist bauen?
    Es geht nicht um 15 Euro, sondern ums Prinzip. Das wirst Du bestimmt verstehen.


    Mir vergeht nun auch die Lust, das hier noch weiter und deutlicher aufzuzeigen. Der Schnitt geht tief ins eigene Fleisch. Soviel steht fest.

  • Streite ich nicht ab. Aber zum Leid der Leute, die sich hier bemühen, gute Stories zu bringen?
    Ich für meinen Teil (mein Freund Wehrwolf05 ebenfalls) habe hier soviele Stunden gesessen und Geschichten zu unseren Funden und Touren geschrieben......
    FÜR EUCH!
    Jetzt soll ich das auch noch bezahlen weil irgendwelche Heiopeis Mist bauen?
    Es geht nicht um 15 Euro, sondern ums Prinzip. Das wirst Du bestimmt verstehen.


    Mir vergeht nun auch die Lust, das hier noch weiter und deutlicher aufzuzeigen. Der Schnitt geht tief ins eigene Fleisch. Soviel steht fest.


    Und dafür sei an dieser Stelle auch mal ein Dankeschön fällig :)


    Klar ist es doof für diejenigen die nur Im Bofubereich unterwegs sind.Ich bin überwiegend im Orden und Markenbereich unterwegs und kann nur sagen,das sich die 15€ voll bezahlt gemacht haben.
    Und da ich Supporter bin hab ich auch meine Sammlung und das Konvolut meines Großonkels gezeigt---um EUCH daran teilhaben zu lassen.


    Belassen wir es einfach dabei und schauen mal was die Zeit bringt.Ist ja nicht gesagt das es für immer so bleibt.;)


    Mfg Raiden

    Es ist nichts großes dabei,wenn ein Volk seine Krieger ehrt,die da siegreich heimkehrten.
    Aber wie groß und edel müsste ein Volk sein,das seinen Männern,die geschlagen zurück kommen,noch Kränze flicht.

  • Leute,das ist doch euer-unser Hobby ,scheiß auf die 15 Euro,das hält uns aber die ganzen sinnlosen nichtbodenfund-beiträge vom Hals,und das Bofu Forum wird nicht zugespamt mit Flohmarkt und dachbodenfunden etc.,von leuten die ne schnelle Mark machen wollen..

  • Schade um die Funde und Fundberichte die fehlen werden. Ich selbst war auch erstmal 1 Jahr ein einfaches Mitglied. Wenn das Forum von Anfang an Geld gekostet hätte und wären es nur 1€ gewesen war ich heute nicht hier. Es gibt genug kostenlose Foren auf die der Großteil der einfachen Mitglieder abwandern wird ....

  • Das stimmt allerding!


    Vielleicht könnte man doch aber ein Forum offen lassen um evt. gefährliche funde zu identifizieren?


    Also Beiträge mit münzen usw. können ja dann gelöscht werden und sind nur für Zahlenden Mitglieder zugänglich.

  • Diese neue Regelung mit den Supportern im Bofubereich wird eh spätestens in einem Jahr wieder rückgängig gemacht....

    ---------------------------------------------------------
    Suche Infos.
    Feldpost-Nr. 66387 C - Stab und Einheiten Festungs-Infanterie-Bataillon 1435

  • Und warum sollte eine rubrik offen sein?
    Sehe beim sondeln auch kein unterschied zu flohmarktfunden, dachbodenfunden, nachlässen usw.


    Ohh doch , vielleicht schon alleine aus "Traditionsgründen" , bin von Anfang an hier dabei (mit Pause) es ist Teil des Forums Funde kostenlos hier zeigen zu können . So sehe ich das .


    Sondeln ist nicht Kommerz , Sondeln ist Lebensinhalt ;) .

  • Der Bodenfundbereich,ist meiner Meinung nach der einzigste des Forums ,in dem es wirklich nur ums Zeigen ging.
    Die Fachforen haben sich in den letzten Jahren zu PN Verkaufsforen entwickelt.
    Da lohnen sich 15euro auf jeden Fall.
    Für das Bodenfundforum auf keinen Fall eine gute Entscheidung.
    Bremst den Enthusiasmus auf jeden Fall aus.
    Gruss Katt

  • Zitat

    Sehe beim sondeln auch kein unterschied zu flohmarktfunden, dachbodenfunden, nachlässen usw.


    Ein Fragment von einem von Zinfraß zerfressendem Sturmabzeichen, welches evtl. mitten im Gefecht auf dem Schlachtfeld verloren ging find ich persönlich tausendmal interessanter und sehenswerter als ein Rittekreuz vom Flohmarkt :D

  • Leute,das ist doch euer-unser Hobby ,scheiß auf die 15 Euro,das hält uns aber die ganzen sinnlosen nichtbodenfund-beiträge vom Hals,und das Bofu Forum wird nicht zugespamt mit Flohmarkt und dachbodenfunden etc.,von leuten die ne schnelle Mark machen wollen..


    es werden nicht weniger Verkaufsmissbräuche gmacht wie in anderen Foren.


    Egal, lest euch mal die Beiträge alle durch, dann werdet ihr die gründe dagegen bemerken- dafür spricht nichts außer das vll. mehr Geld kommt und nicht mehr so viel missbraucht wird. Und vll. die Munfunde.


    [SIGPIC][/SIGPIC]


    "Das Charakteristikum des wahren Heldentums ist die Beständigkeit.
    Alle Menschen besitzen Grundzüge von Edelmut.
    Doch wenn Du dich entschlossen hast, Großes zu vollbringen,
    bleib dir treu und versuch nicht, dich mit der Welt abzufinden.
    Der Held kann nicht der Normalbürger sein, und auch der
    Normalbürger nicht der Held." Ralph Waldo Emmerson


    Sondler-Vereinigung "17.SS-Pz.GrenDiv. Götz von Berlichingen" - Nord BaWü

  • Ich selbst war auch erstmal 1 Jahr ein einfaches Mitglied. Wenn das Forum von Anfang an Geld gekostet hätte und wären es nur 1€ gewesen war ich heute nicht hier.


    Das ist der Punkt;)


    Marketing heißt das Zauberwort, mit Speck fängt man Mäuse und macht anschliessend selbige.


    Selbst wenn sich noch heute 30 Prozent aktive Mitglieder verabschieden, steht das nicht im Verhälnis zu den Neulingen die erst gar nicht kommen werden.


    Gruss
    R35

    Bin immer auf der Suche nach uralten Schlüsseln, Schlössern, Vorhängeschlössern und Eisentruhen.

  • ich hatte mal vor ner zeit ein anliegen...daß ein beitrag von mir gelöscht wird---es hat 4 wochen und tausend mails gedauert.....erst dann wurde mein beitrag gelöscht


    (wäre das anders gewesen wenn ich gezahlt hätte????????)


    mfg robert


  • Hallo schrago,


    du verstehst nicht was ich meine;)


    Gruss
    R35

    Bin immer auf der Suche nach uralten Schlüsseln, Schlössern, Vorhängeschlössern und Eisentruhen.

  • Hy,


    das sind z.T.Argumente....:POP


    "Sondeln ist nicht Kommerz, sondern Lebensinhalt"
    - Natürlich mußt du für deinen "Lebensinhalt" kein Geld bezahlen, den die Ausrüstung und alles andere bekommst du geschenkt, wie wir auch den Server und die Software geschenkt bekommen :):):)
    Wirfst du den Detektorenhändlern den auch vor, das sie viel zu kommerziell sind ?


    Ich könnte jetzt noch ein paar Seiten zu den restlichen Argumenten Schreiben aber Fakt ist einfach, das es eine Glaubens- oder Einstellungsfrage ist.


    Es ist einfach normal in den Supermarkt zu gehen und Dinge zu kaufen, es ist normal für alles mögliche Geld zu bezahlen aber beim Internet hört es unmittelbar nach der Telekom oder bei 1+1 auf...
    Warum werden den so viele Filme und Musik im Netz runtergeladen und wer ist das der so etwas macht ? Es sind doch meistens die Leute, die argumentieren das sie es nicht einsehen, das Madonna XXX Millionen im Jahr verdient oder Schauspieler XXX Millionen pro Film bekommt - aber sind das die wirklichen Gründe oder einfach nur Schutzbehauptungen, um sich so etwas schön zu reden ?


    Das Forum ist mal im Geiste der Gemeinschaft gegründet wurden und es war ein nehmen und geben. Natürlich ist es Blödsinn Usern Geld für etwas abzunehmen, wo sie nur geben - aber bitte mal im Ernst :
    Gibt es jemanden der nur gibt ??? nur Bilder postet, weil er die Allgemeinheit damit beglücken möchte ? Liegt der Grund nicht vielleicht auch darin, Anerkennung und Respekt zu ernten und vielleicht den einen oder anderen Fund so auch noch zu verkaufen ( So viel mal zu dem Sondeln ist Lebenseinstellung - denn ich will mal den sehen, der einen tollen Fund nicht versucht Gewinnbringend zu veräußern ;) ) - selbst wenn das nicht sein sollte, benutzen die meisten das Forum auch für Kommunikation per PN oder in anderer Form - Fakt ist jedenfalls, das Forum wird nicht nur für das „Geben“ benutzt, sondern es wird auch „genommen“
    Ist es dann da so abgründig schlimm, auch für eine Sache die man mag und die man gut findet einen geringen Obolus zu bezahlen ?


    Ich glaube – und das ist auch nur meine persönliche Meinung, die ich schon oft aus solchen Diskussionen heraus gehört habe – es geht bei dem einen oder anderen auch um ein wenig Neid oder Missgunst, aber ich bin kein Psychologe…


    Ja - es gibt noch viele andere Foren und ja, bei den meisten ist es kostenlos und wahrscheinlich wird der BoFu Bereich nun schlanker werden aber dann ist es eben so.
    Mir persönlich wäre ein Forum mit aufgeschlossenen"Wir" Denkern im Maßstab 1000 User X mal lieber wie ein egoistisches Forum mit 100.000 Usern aber ich habe mich hier sowieso schon auf die Technik beschränkt, weil mein denken von Gemeinschaft mehr wie einmal übelst enttäuscht wurde und ich von dem Egoismus so manch eines Users übelst enttäuscht wurde.


    Wie ich schon Eingangs geschrieben habe und da komme ich nun wieder hin - es ist eine Einstellungssache und eine Glaubensfrage aber vor allen Dingen ist es etwas was sich Gemeinschafts und Ehregefühl nennt - da könnt ihr von mir aus noch so viele Schutzbehauptungen auffahren und irgendwelche abstrusen Argumente auffahren - das ist für mich der Kernpunkt aber leider ist es hier im Forum nicht viel anders wie in der restlichen Gesellschaft...


    Einige wenige tragen sehr viele denn ein Argument hat sich seit Jahren nicht verändert und das bleibt auch bis zum Ende der MFF Zeit – die Supporter finanzieren allen anderen Usern ihr virtuelles Hobby ( zumindestens hier im MFF ) und selbst wenn hier kein Beitrag geschrieben werden würde, würden die Supporter das MFF am Leben erhalten – denn das Forum lebt vielleicht von Beiträgen und Bildern ABER es lebt ganz sicher von den Supportern und DAS ist ebenfalls Fakt !!!


    Gruß


    Frank