Schlendrians Unterschriftensammlung aller Generale der Waffen SS

  • Ja stimmt schon.


    Ich hatte nur eine ganze Menge Unterschriften in meiner Sammlung, die ich hier einbringen konnte.


    Freddybdog meinte daher den Thread umzubenennen. Habe mich noch gar nicht für die "große Ehre";) bedankt, was ich dank deines Hinweises an dieser Stelle nachholen möchte.


    Mit besten Grüßen an Freddybdog


    Andreas


    PS: Ich füge auch noch eine Unterschrift hinzu, die vor einiger Zeit bekommen habe.


    Günther Pancke, wie die Urkunde ja zeigt, Höherer SS u. Pol. Fhr. in Dänemark

    Dateien

    "Die Deutschen hat man entweder an der Kehle,

    oder auf allen Vieren vor sich im Dreck."


    Winston Churchill, britischer Ex-Premierminister (1874 - 1965)


    "George Orwell war ein Optimist."

    Einmal editiert, zuletzt von Schlendrian ()


  • Achso :D


    Na dann Top!

  • moin.


    dann möchte ich auch mal was einbringen. Otto Klinger, zuletzt SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Polizei.

    Dateien

    • DSCI0040-.jpg

      (385,92 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß Kanne...:)
    ________________________________________________
    Sammelgebiet Polizei und Olympiade Berlin 1936
    Mitglied Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.


    Meine Bewertungen

  • und Jürgen von Kamptz, zuletzt SS-Obergruppenführer und General der Polizei.

    Dateien

    • DSCI0042-.jpg

      (322,95 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCI0044-.jpg

      (440,88 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß Kanne...:)
    ________________________________________________
    Sammelgebiet Polizei und Olympiade Berlin 1936
    Mitglied Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.


    Meine Bewertungen

  • SS Brigadeführer u. Generalmajor der Polizei Willi Brandner Polizeigebietsführer in Kroatien "Agram"

    am 28.12.1944 bei einem Partisanenüberfall durch Kopfschuß verwundet und am nächsten Tag verstorben

    Dateien

    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 33-45 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger, verfassungsfeindlicher Bestrebungen,Identitätsbestimmung, Originalitätsbestimmung gezeigt werden