Sauer & Sohn Luftwaffendrilling M30

  • Was aber gegen die PzB38 spricht, wäre doch die Tatsache, dass genau 3 zum Drilling passende Reinigungsbürsten enthalten sind.
    Zudem würde man den Kasten doch eher auch nicht mit "Jagd" beschriften.


    Vielleicht hat man, den Kisteninhalt bzw. das Reinigungsgerät zum M30 ja zum Kriegsende neu konzipiert.
    Der 2 ösige Schlepphacken sieht von der Beschaffenheit ja auch eher nach "Spätfertigung" aus.
    Allerdings ist mir nicht ganz klar, zu was er diesen soll.
    Hier mit Reinigungsdochten für den Schrotlauf zu bestücken hätte doch mehr verkrazt als gereinigt???


    Gruß
    Doc

    Ich suche:

    - M35 DD Heer

    - M35 DD Luftwaffe

  • Was aber gegen die PzB38 spricht, wäre doch die Tatsache, dass genau 3 zum Drilling passende Reinigungsbürsten enthalten sind.
    Zudem würde man den Kasten doch eher auch nicht mit "Jagd" beschriften.


    Da gebe ich dir Recht.....ausserdem habe ich den "Jagd" Stempel übersehen.

    Suche immer militärische Exerzierpatronen bis 30mm.

  • Ich habe noch Bilder zum Putzzeug gemacht - inwieweit diese Teile ursprünglich drin waren, weiss ich nicht (zumindest die Bürsten sind teilweise zu "neu") - aber alle Kästen, die ich bislang gesehen habe, hatten eine Pappschachtel mit Facheinteilung, die in die Einteilung der Alubox passte.
    Ganz typisch ist der Putzstock, dessen Griff aufschraubbar ist.


    Ölfläschchen: in meiner Box waren die beiden abgebildeten - wie alt die sind, weiss ich nicht.

    Dateien

    • IMG_4566.JPG

      (189,27 kB, 43 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4567.JPG

      (212,83 kB, 63 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4568.JPG

      (155,12 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4570.JPG

      (165,38 kB, 73 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß Covenant

  • ein Freund von mir hat einen nahezu fabrikneuen LW-M30; das Putzzeug in seiner Kiste ist nahezu ungebraucht - ich habe vor Jahren mal ein Bild davon gemacht:

    Dateien

    • P1010332.jpg

      (260,72 kB, 110 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Gruß Covenant

  • Danke fürs Zeigen.
    Ist der Griff gestempelt?


    Zum Vergleich hier der Griff für SEL P08.


    Gruß

    Dateien

    • DSC04285_.jpg

      (26,92 kB, 43 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC04348_.jpg

      (22,77 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC04275_.jpg

      (11,95 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    “Never argue with an idiot. They will only bring you down to their level and beat you with experience.”


  • Ist der Griff gestempelt?


    Gruß


    Nein; ich denke, dass das zivile Sets sind - ich habe mal eine Box mit "AKAH"-Markierung gesehen - aber wer kann schon sagen, was in 70 Jahren ergänzt/getauscht wurde.


    Zum SEL: das ist ja die typ. Zulieferer-Kennung auf dem Griff - Du weisst nicht zufällig, welcher Hersteller sich dahinter verbirgt?

    Gruß Covenant

  • Hallo covenant,
    vielen Dank für die Bilder des Putzzeuges und des Riemens. Das ist die erste Abbildung von dem Riemen, die ich sehe und mit der man was anfangen kann.
    Gruß


  • Zum SEL: das ist ja die typ. Zulieferer-Kennung auf dem Griff - Du weisst nicht zufällig, welcher Hersteller sich dahinter verbirgt?


    Sorry, da muss ich passen.
    Gruß

    “Never argue with an idiot. They will only bring you down to their level and beat you with experience.”

  • Hallo,
    wenn das "Jagd" RG34 schon nich passt, hatte ich gehofft, dass ich zumindest diese Stücke dem LW-Drilling zuordnen kann.
    Die zwei Reinigungsstöcke und Bürsten kamen zusammen mit dem Putzstock für SEL P08.
    Mit dem Zwischenstück passen die Stöcke schön zusammen und man kann an das eine Ende noch die Bürste anschrauben. Aber dann fehlt immer noch ein Griff. UND dass Wissen zu welcher Waffe die Teile gehörten.
    Nochmals DANKE fürs Zeigen!
    Gruß

    Dateien

    • DSC04278_.jpg

      (40,05 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC04356_.jpg

      (12,33 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC04357_.jpg

      (12,77 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC04358_.jpg

      (20,98 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC04355_.jpg

      (21,78 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    “Never argue with an idiot. They will only bring you down to their level and beat you with experience.”

  • Hallo covenant,
    noch ein paar Anmerkungen zum Putzzeug: Ich vermute, daß dein Putzzeug nicht das Originale ist, denn die Schachtel ist mit grünem Papier überzogen. Die Originalschachtel war mit schwarzen Papier überzogen. Das Foto mit dem neuwertigen Putzzeug, daß Du eingestellt hast, zeigt auch schwarzes Papier. In meinem Koffer war auch ein Unterteil mit schwarzem Papier. Auch auf den Bildern im www. sieht man nur "schwarz". Da aber diese Putzsets handelsüblich waren, ist alles möglich. Das wichtigste Kriterium ist, daß es von den Abmessungen her in den Koffer paßt. Das Germanol Waffenöl ist sehr schön, das Ballistol Öl dürfte Nachkrieg sein.
    Ich suche noch einen Riemen und Patronenschachtel, auch leer.
    Gruß

  • Tolles Stück, ich habe auch einen, aber ohne die Alukiste und außerdem montiert mit einem
    alten Zeiss 6x42 auf SEM


    vG
    Hudson



  • Hallo,


    welche Herstellungsnummern hatten die Luftwaffendrillinge?


    Von - bis


    Gruß Oliver

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Texte dienen nur zu Zwecken gemäß §§ 86 / 86a, StGb

    Suche immer originale Packtaschen für Kräder

    Suche originale Fallschirmjägerstiefel.

  • Tolles Stück, es gabe meine ich mal einen mehrseitigen Artikel in der Visier oder im DWJ.


    Eine Frage:


    Die Ziselierungen sind ja für eine militärische Waffe eher ungewöhnlich, gibt es da Überlieferungen warum sowas gemacht wurde? Evtl. hat ja der Chefjäger seine Expertise eingebracht ;-)



    Glückwunsch !


  • Die „Ziselierungen“ sind Gravuren und bei einem Drilling Sauer & Sohn Modell 30 ganz normal und üblich. Man bedenke: der Drilling selbst ist in praktisch allen Punkten ein stinknormaler Sauer M30 – nur die LW-Abnahmen machen ihn zu etwas besonderem.

    Gruß

    sauerfan

  • Ein klasse Stück! Den würd ich bei besonderen Anlässen auch führen!


    Ich wünsch dir viel Freude und Waidmannsheil damit!


    Jagdliche Grüße


    Uli

    Suche: Alles über das KZ Flossenbürg,
    Waffen-SS Uniformen, Zeltbahnen, Effekten & Koppelschlösser, Seitengewehre 84/98 III

    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 33-45 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger, verfassungsfeindlicher Bestrebungen,Identitätsbestimmung, Originalitätsbestimmung gezeigt werden

    militariasammler-tir@gmx.de

  • Ich hab mal im DWJ einen Artikel gelesen, darin stand, das die Seriennummern

    336xxx

    337xxx

    338xxx


    Waren. Ob es auch 335xxx oder 339xxx gab wäre interessant. Vielleicht kann ja hier noch wer was dazu sagen?

    Suche: Alles über das KZ Flossenbürg,
    Waffen-SS Uniformen, Zeltbahnen, Effekten & Koppelschlösser, Seitengewehre 84/98 III

    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 33-45 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger, verfassungsfeindlicher Bestrebungen,Identitätsbestimmung, Originalitätsbestimmung gezeigt werden

    militariasammler-tir@gmx.de

  • Vielen Dank dafür..


    Gruß Oliver

    Alle von mir gezeigten Gegenstände und Texte dienen nur zu Zwecken gemäß §§ 86 / 86a, StGb

    Suche immer originale Packtaschen für Kräder

    Suche originale Fallschirmjägerstiefel.

  • Hi, komme aus Österreich und bin auf der Suche nach so einem M30 Kasten hier in diesem Forum gelandet und habe mich angemeldet.

    Ich wollte mir hier die Bilder ansehen doch irgendwie bekomme ich immer die Meldung dass ich keine Zugriffsrechte habe.

    Kann mir das jemand sagen warum das so ist ?

    Ach und wenn jemand so eine leere oder volle Kiste abzugeben hätte bitte melden 8).LG Töffi