Alle Hersteller von SA Ehrendolchen mit Röhm-Widmung ...

  • ... habe ich noch nicht gesehen, daher eröffne ich mal diesen Beitrag.


    In Referenzbüchern und -listen werden folgende Hersteller von Röhm-Ehrendolchen genannt:


    Aesculap
    Brenger & Co., Justus (Justinuswerk)
    Dick, Friedrich
    Eickhorn, Carl
    HACO
    Haenel, C. G.
    Hammesfahr, Gottlieb
    Heller, Gebrüder
    Henkels, J. A. (Zwillingswerk)
    Herder, Richard Abr.
    Jacobs & Co.
    Kayser, C. F.
    Klaas, Robert
    Kober & Co., Wilhelm
    Leupold, Johann (Johanniswerk)
    Mandewirth, Ernst (HACOMPA)
    Merten, August
    Pack & Söhne, Ernst
    Sauer & Sohn, J. P.
    Stöcker & Co. (SMF)
    Wingen Jr., Anton (OTHELLO)
    Wüsthof, Eduard (Dreizackwerk)


    Zeigt doch mal, welche ihr in der Sammlung habt. Vielleicht gelingt es uns ja, alle zusammen zu bekommen :)


    Und falls nicht, können wir eventuell den einen oder anderen Hersteller von der Liste streichen.

    :!:SA gesucht … ich sammle alles von der Sturmabteilung (Kopfbedeckungen, Braunhemden, Kragenspiegel, Achselstücke, Koppelschlösser, Abzeichen, Ausweise, usw.) :!:

  • Also, fangen wir mal in alphabetischer Reihenfolge mit "A" wie Aesculap an.


    Ich zeige mal zwei Ehrendolche mit teilweise erhaltener Widmung. Nur der Name von Ernst Röhm wurde entfernt. Der Rest der Widmung "In herzlicher Kameradschaft" ist noch erhalten.


    Die beiden letzten Fotos zeigen den Vergleich des kleineren Aesculap-Logos vom Ehrendolch mit dem größeren Aesculap-Logo vom normalen Dienstdolch. Damit die Röhm-Widmung besser auf die Klinge passte, wurde das Logo am Ehrendolch verkleinert und näher zur Parierstange aufgebracht.


    Auf dem letzten Bild sind unterschiedliche Varianten von Aesculap SA Dolchen zu sehen. Von oben: normaler Dienstdolch, Ehrendolch mit werksseitig vollständig entfernter Widmung, Ehrendolch mit manuell vollständig herausgeschliffener Widmung und ein Ehrendolch mit teilweise erhaltener Widmung, bei der nur Ernst Röhm´s Name entfernt wurde.

  • Der nächste ist ein Ehrendolch von Friedrich Dick aus Esslingen am Neckar.


    Hier gibt´s auch verschiedene Logo-Varianten. Es gibt Logos längs und quer zur Klinge.


    Wie auf dem letzten Bild zu sehen, ist das längsseitig angebrachte beim Ehrendolch näher an der Parierstange, um mehr Platz für die Röhm-Widmung zu haben.

    Dateien

    :!:SA gesucht … ich sammle alles von der Sturmabteilung (Kopfbedeckungen, Braunhemden, Kragenspiegel, Achselstücke, Koppelschlösser, Abzeichen, Ausweise, usw.) :!:

  • Carl Eickhorn aus Solingen hat wohl die meisten SA Ehrendolche hergestellt. Hier mal ein paar Exemplare. Auch hier ist das Logo kleiner und näher an der Parierstange als im Vergleich zum normalen Dienstdolch.


  • Danke Ingo.Ich habe in deinem Thread gepostet Hier,in rot,die Liste eines ehem.Mitglieds aus dem GD.Hier ist ebenfalls G.Hammesfahr gelistet.Bleibt die Frage,Wer von Wem,diese Info übernommen hat.

  • Der nächste ist die Haenel Waffen- und Fahrradfabrik aus Suhl.


    Hier ist das Logo bei Ehrendolch und Dienstdolch gleich groß. Das Logo auf dem Ehrendolch ist aber ca. 5 mm näher an der Parierstange als beim Dienstdolch. Bei den mir vorliegenden Exemplaren war der Abstand Oberkante Parierstange zur Unterkante vom Logo ca. 9 mm und beim Dienstdolch ca. 14 mm.

    Dateien

    :!:SA gesucht … ich sammle alles von der Sturmabteilung (Kopfbedeckungen, Braunhemden, Kragenspiegel, Achselstücke, Koppelschlösser, Abzeichen, Ausweise, usw.) :!:

  • Hier ein Exemplar von Ed. Wüsthof Stahlwarenfabrik (Dreizackwerk) aus Solingen im unberührten Fundzustand mit teilweise erhaltener Widmung.

    Dateien

    :!:SA gesucht … ich sammle alles von der Sturmabteilung (Kopfbedeckungen, Braunhemden, Kragenspiegel, Achselstücke, Koppelschlösser, Abzeichen, Ausweise, usw.) :!:

  • [/color]
    Danke Ingo.Ich habe in deinem Thread gepostet Hier,in rot,die Liste eines ehem.Mitglieds aus dem GD.Hier ist ebenfalls G.Hammesfahr gelistet.Bleibt die Frage,Wer von Wem,diese Info übernommen hat.


    Ja, Gerd, es gibt unterschiedliche Quellen mit unterschiedlichen Angaben. Daher dachte ich, dass man hier mal alle SA Ehrendolche kurz vorstellen könnte, die wir alle in unseren Sammlungen haben bzw. hatten. Dann kommen wir der Sache vielleicht näher :)

    :!:SA gesucht … ich sammle alles von der Sturmabteilung (Kopfbedeckungen, Braunhemden, Kragenspiegel, Achselstücke, Koppelschlösser, Abzeichen, Ausweise, usw.) :!:

  • Ja, Gerd, es gibt unterschiedliche Quellen mit unterschiedlichen Angaben. Daher dachte ich, dass man hier mal alle SA Ehrendolche kurz vorstellen könnte, die wir alle in unseren Sammlungen haben bzw. hatten. Dann kommen wir der Sache vielleicht näher :)


    Gute Idee,aber ich glaube nicht dass du nen (braunen) G.Hammesfahr,bzw R.Herder zu Gesicht bekommst.

  • Gute Idee,aber ich glaube nicht dass du nen (braunen) G.Hammesfahr,bzw R.Herder zu Gesicht bekommst.


    das glaube ich auch nicht,aber einen Haenel kann ich anbieten ;)

    Dateien

    • DSCF1435.jpg

      (144,68 kB, 45 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF3250.jpg

      (264,82 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF3372.jpg

      (154,22 kB, 85 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF3293.jpg

      (246,5 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF1534.jpg

      (220,28 kB, 55 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF3336.jpg

      (156,13 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF3326.jpg

      (270,93 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF3376.jpg

      (157,93 kB, 112 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSCF3385.jpg

      (187,73 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Alle von mir gezeigten Bilder und Texte dienen ausschließlich der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken.

  • Ich kann in diese Auflistung noch einen SA Dolch mit kompletter Widmung des Herstellers E. Pack & Söhne einbringen.

    Dateien

    Ich suche gut erhaltene Kaiserliche- und Reichsmarinedolche. Gerne mit Damastklinge und Elfenbeingriff.


    Außerdem suche ich immer sehr gut erhaltene frühe SA Dolche.

  • Danke für die Bilder eurer Ehrendolche, Toni & Stefan :)


    Immer weiter, Leute! Wo sind weitere Hersteller von SA Ehrendolchen?


    Insbesondere solche vergleichende Logo-Aufnahmen fände ich sehr interessant, um den Unterschied zum normalen Dienstdolch (Logo-Größe und -Position) zu sehen :KLA

  • Ein ex von Eichhorn.

    Dateien

    Suche! Alle seltenen Blankwaffen 1890- 1945. Damast, Widmungen, Ätzungen und Geschenkblankwaffen. Luxushirschfänger, Blankwaffen als Schießpreise aus alles Epochen. Unbenutzte Stücke mit oder ohne Firmensiegel.
    Angebote bitte an: blankwaffen@t-online.de

  • :)

    Dateien

    Suche! Alle seltenen Blankwaffen 1890- 1945. Damast, Widmungen, Ätzungen und Geschenkblankwaffen. Luxushirschfänger, Blankwaffen als Schießpreise aus alles Epochen. Unbenutzte Stücke mit oder ohne Firmensiegel.
    Angebote bitte an: blankwaffen@t-online.de

  • Ein ex von Eichhorn.


    Sehr schöne Ehrendolche, vor allem der noch vollständig erhaltene Wüsthof :KLA vielen Dank für's Zeigen :)

    :!:SA gesucht … ich sammle alles von der Sturmabteilung (Kopfbedeckungen, Braunhemden, Kragenspiegel, Achselstücke, Koppelschlösser, Abzeichen, Ausweise, usw.) :!:

  • hier dann meiner.....


    oh :eek: den wenn unser Ingo sieht,der sucht doch schon eine Ewigkeit nach einen Aesculap Röhm.Ist aber auch der erste,den ich von diesem Hersteller zu sehen bekomme,ein Klasse Teil :KLA meinen Glückwunsch Kalle :)


    Gruß Toni

    Alle von mir gezeigten Bilder und Texte dienen ausschließlich der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken.