Was für Bücher lest ihr...

  • "Volk auf dem Amboss"
    von Sepp Dobiasch


    Handelt von der Kampfzeit in der Ostmark.
    Ist gut zu lesen.


    Gruß,
    C.

    PRIGNITZ ...alles anbieten !

    - Suche japanische Sakeschalen (militärisch) -
    - Kriegsmarine Matrose Heinz Petuschkow -

  • Nutze zur Zeit JEDE freie Minute um in den Prachtband DEUTSCHE FALLSCHIRMJÄGER Band 2 Helme, Bewaffnung und Ausrüstung zu schmöckern.


    Die ersten 100 Seiten (Helme und deren Bezüge) sind schon fast durch. Das Buch ist einfach grandios, wie auch sein Vorgänger Band 1 (Uniformen)


    Freue mich schon riesig auf Band 3.


    An dieser Stelle VIELEN DANK an den Autor.


    Endlich ein TOP Fachbuch, in DEUTSCHER Sprache!:)

    Dateien

    • DSC06406.jpg

      (228,42 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC06408.jpg

      (266,59 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC06409.jpg

      (233,58 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hoch Interessant fand ich " Die Nacht in der die Bomber starben", es behandelt von beiden Seiten den Nachtangriff der RAF auf Nürnberg wobei sie über 90 Bomber verloren. Die meißten durch Nachtjäger abgeschossen.
    Das Buch stammt aus den 70ern und dadurch konnten viele Überlebende der Schlacht darüber berichten.


    Gruß Afrika

    Dateien

    • P1210004.jpg

      (304,16 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210003.jpg

      (305,32 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210002.jpg

      (308,52 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1200998.jpg

      (334,34 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1200997.jpg

      (325,99 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1200996.jpg

      (296,89 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1200995.jpg

      (307,74 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche: Neißefront und alles an Papier Fotos Urkunden der 342.ID, 275.ID, 20.Pz.Gren.Div, 21.Pz.Div., Pz.Gren.Div.Brandenburg, Div.H.G. ab Feb. 1945 und alles zur 545.VGD


  • Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben, nach ewig langer Suche habe ich es dann aber doch noch zufällig im Netz gefunden. Dürfte wohl keine drei Tage dauern das durchzulesen. :)

    Dateien

    • IMG_7681.jpg

      (302,27 kB, 55 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben, nach ewig langer Suche habe ich es dann aber doch noch zufällig im Netz gefunden. Dürfte wohl keine drei Tage dauern das durchzulesen. :)


    Und dann kannst du das direkt an mich verkaufen, wenn du es durch hast.



    Gruss Fronti

    Suche: (Kauf/Tausch) <p><a href="mailto:wallonien@t-online.de">Klick => eMail</a></p>
    + Urkunden Artillerie Regiment 1 + Artillerie Regiment 171
    + Urkunden der 71. Infanterie Division.
    + Zweibein Granatwerfer 34 oder 34/1 (auch BoFu)
    + Schulterklappenauflagen JS (Infanterieschule)
    + Alles von/über Tscherkassy
    + Alles zu westfälisches Jäger Bataillon Nr. 7

  • Und dann kannst du das direkt an mich verkaufen, wenn du es durch hast.


    Wenn das auch nur ansatzweise so gut ist wie "Die verlorene Legion", kann ich Dir leider keine allzu großen Hoffnungen machen.


    Zur Not könntest Du das gute Stück aber auch zum Schnäppchenpreis bei "booklooker" erwerben. Falls der Verkäufer mittlerweile nicht verstorben ist, das Angebot ist von 2011. :D


    https://www.booklooker.de/B%C3…6bb7d2e506bec9316dfd5c83b

  • Wenn das auch nur ansatzweise so gut ist wie "Die verlorene Legion", kann ich Dir leider keine allzu großen Hoffnungen machen.


    Zur Not könntest Du das gute Stück aber auch zum Schnäppchenpreis bei "booklooker" erwerben. Falls der Verkäufer mittlerweile nicht verstorben ist, das Angebot ist von 2011. :D


    https://www.booklooker.de/B%C3…6bb7d2e506bec9316dfd5c83b


    Haha. Sehr gut.
    Darf ich fragen, was du bezahlt hast? Gerne auch per PN.


    Wie viele Seiten umfasst das Buch?


    Gruss Fronti

    Suche: (Kauf/Tausch) <p><a href="mailto:wallonien@t-online.de">Klick => eMail</a></p>
    + Urkunden Artillerie Regiment 1 + Artillerie Regiment 171
    + Urkunden der 71. Infanterie Division.
    + Zweibein Granatwerfer 34 oder 34/1 (auch BoFu)
    + Schulterklappenauflagen JS (Infanterieschule)
    + Alles von/über Tscherkassy
    + Alles zu westfälisches Jäger Bataillon Nr. 7

  • Diese Bücher übern Herbst verschlungen , kann alle empfehlen besonnders den über 600 Seiten Wälzer von Hartmann "Zwischen Nichts und Niemandland" den es jetzt als Neuauflage gibt und bezahlbar ist. Er schildert den Ostfeldzug von Juni 41 - Januar 45 als Pz.Jäger und späterer Infanterie Leutnant, der meistens vorn im ersten Graben lag. Super im Landser Jargon geschrieben einmal lacht man herrlich und 10 Seiten weiter das blanke Grauen. Wie gesagt könnt da euch zu Weihnachten schenken lassen.


    Gruß Afrika

    Dateien

    • P1210781.jpg

      (304,88 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210772.jpg

      (309,45 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210001.jpg

      (300,21 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210780.jpg

      (315,97 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1200999.jpg

      (298,28 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1220171.jpg

      (304,82 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche: Neißefront und alles an Papier Fotos Urkunden der 342.ID, 275.ID, 20.Pz.Gren.Div, 21.Pz.Div., Pz.Gren.Div.Brandenburg, Div.H.G. ab Feb. 1945 und alles zur 545.VGD


  • Ich will mich kurz anschließen mit ein paar Büchern aus meinem Regal, die ich immer wieder gerne nutze…

    Dateien

    • IMG_5440.jpg

      (332,46 kB, 87 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    „Die Wahrheit siegt, aber sie kann nur siegen, wenn sie gesagt wird.“

  • Hallo,


    ich weiß ich soll nicht mit einer Schmonzette kommen, aber die beiden Bände "1813 Kriegsfeuer" und "1815 Blutfrieden" geben auf zusammen ca. 2.000 Seiten ein detailliertes Bild der Zeit. Die Autorin hat im Einzelnen recherchiert (Personen, Dokumente, Handlungen, Gespräche) und die Gegebenheiten wohl wahrheitsgetreu im Detail wiedergegeben.


    Da kommt Napoleon nicht so gönnerhaft als europäischer Stifter und Vater des Bürgerlichen Gesetzbuches daher. Es war eher ein Ausbluten und Gängeln der besetzten Gebiete und der Freiheitsdrang der Völker wuchs stark an.


    Eine Zeit an die man sich heute mal erinnern sollte, mit welchem Not, Leid und Blut unsere Nation später begründet wurde und was wir heute damit machen ...


    CdT

    Dateien

    • 1813.jpg

      (23,2 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1815.jpg

      (23,67 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wir Sterbliche sind nur Staub und Schatten (Proximus)

  • Das Buch "WOFÜR ES LOHNTE DAS LEBEN ZU WAGEN" einfach kaufen Top Buch. Als Truppenarzt mit der Aufklärungsabteilung der 16.Panzerdivision im Russland Feldzug unterwegs an vorderster Front. Kurz nachdem er das EK 1 erhält, fällt er und seine drei Kinder schreiben ihm noch Feldpostbriefe...emotional Wahnsinn. Absolut zu empfehlen.


    Gruß Afrika

    Dateien

    • P1220803.jpg

      (310,21 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1220802.jpg

      (310,89 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1220805.jpg

      (310,68 kB, 18 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210779.jpg

      (305,66 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210776.jpg

      (306,28 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1210778.jpg

      (308,17 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1220806.jpg

      (328,69 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche: Neißefront und alles an Papier Fotos Urkunden der 342.ID, 275.ID, 20.Pz.Gren.Div, 21.Pz.Div., Pz.Gren.Div.Brandenburg, Div.H.G. ab Feb. 1945 und alles zur 545.VGD


  • Buch " Narvik 1940 " Autor: Korvettenkapitän d.R. Fritz Otto Busch
    Sehr informativ bis zur letzten Seite.

    Dateien

    • Narvik.jpg

      (179,25 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • urlaubszeit - lesezeit


    ich kann euch folgende werke empfehlen:


    derek turner - sea changes

    roman der eine flüchtlingskatastrophe zum thema hat, welche sich in einem kleinen ort an englands küste abspielt.
    erschreckenderweise erkennt man viele parallelen zur realität weltweit. sehr gut geschrieben. neuerscheinung


    berndt krauthoff - ich befehle


    erzählt die bei uns recht unbekannte geschichte des grafen ungern-sternberg, der einer der letzten antibolschewistischen
    kämpfer gegen das junge sowjetrussland war. vergriffen, jedoch nachdruck erhältlich


    interessant wäre zu wissen warum dieses buch den vermerk "nur für den verkauf außerhalb großdeutschlands" trägt......

    endre gömöri - die wahrheit über trebitsch

    unterhaltsame biographie eines der bekanntesten spione des 20. jahrhunderts. mit jeder menge hintergrundwissen bzgl. der
    nachkriegsentwicklungen der deutschen armee und ihrer bestrebungen wieder zur alten größe zu gelangen.
    massenware, günstig zu bekommen

    Dateien

    • DSC08113.JPG

      (167,99 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08114.JPG

      (160,73 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08115.JPG

      (149,89 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08116.JPG

      (147,43 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08117.JPG

      (167,66 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • DSC08118.JPG

      (148,58 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • ...bei dem Sommer nicht sooo viel zum lesen gekommen und langsam geht mir auch der Stoff aus:eek:


    Gruß Afrika

    Dateien

    • P1240128.jpg

      (308,87 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1240131.jpg

      (311,07 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1240132.jpg

      (305,9 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1240133.jpg

      (306,46 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1240134.jpg

      (309,38 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1240135.jpg

      (306,33 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1190736.jpg

      (304,34 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • vfd.jpg

      (199,27 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Suche: Neißefront und alles an Papier Fotos Urkunden der 342.ID, 275.ID, 20.Pz.Gren.Div, 21.Pz.Div., Pz.Gren.Div.Brandenburg, Div.H.G. ab Feb. 1945 und alles zur 545.VGD


  • Servus,


    ich habe dieses Buch zu Weihnachten bekommen und mit Freude festgestellt, dass auch ein paar Seiten über Flossenbürg drin sind.
    Nun meine Frage an die Bücherwürmer:


    Wer kennt noch Bücher in denen Flossenbürg erwähnt wird?


    Ich bin für jeden Tip dankbar.


    Gruß
    Uli

    Dateien

    Suche: Alles über das KZ Flossenbürg,
    Waffen-SS Uniformen, Zeltbahnen, Effekten & Koppelschlösser, Seitengewehre 84/98 III

    Ich versichere, daß die von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Gegenstände aus der Zeit 33-45 nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger, verfassungsfeindlicher Bestrebungen,Identitätsbestimmung, Originalitätsbestimmung gezeigt werden

    militariasammler-tir@gmx.de

  • Die Vertreibung der deutschen Bevölkerung aus der Tschechoslowakei


    Weltbild Verlag 1994 ... antiquarisch EUR 4.- ... !!!


    Unglaublich was da auf ca. 1300 Seiten zu lesen steht ... und dabei glaubte ich, über dieses Thema gut informiert zu sein. Was da drinnen steht, schlägt mein Wissen über die wahnsinnigen Begebenheiten und Rache der Tschechen an den Deutschen ... UM LÄNGEN !!!

  • "Der letzte Kampf" von Cornelius Ryan


    Chronologisch schildert er die dramatische Höhepunkte der Schlacht um Berlin.


    Es ist absolut packend geschrieben.


    Gruß