Preussische Orden und Ehrenzeichen bis 1918

  • Hallo Dragoner08,


    ...ja, Preussische Rote Adlerorden sind auch mein Sammelgebiet, leider ist es da schon schwieriger

    gute und unbeschädigte Stücke zubekommen, vor allem die 3. Klassen vom RAO mit Attribute,

    2. Klassen mit Attribute bekommt man schon mal bei Auktionen oder bei bestimmte gute Händler.

    Bei 1.Klassen mit Attribute sollte man sehr "VORSICHTIG" sein, da gibt es sehr gute Fälschungen,

    die neuen Produktionen sind schon sehr gefährlich, besser als die aus dem 1970er Jahren,

    die so genannten Blassen - Ausfertigungen.

    - Da man ja viel Zeit zuhause verbringt, habe ich auch von meinen RAO´s eine kleine

    zusammen Fassung von den Klassen Fotomäßig gemacht.

    - Viel Spaß beim anschauen und sollte jemand einen kennen der was ab zugeben hätte,

    außer 1.Klassen kann mir eine persönliche PN schicken.


    Gruss Preussensammler (Klaus)

    Dateien

    • 4g.JPG

      (496,11 kB, 37 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1050843.jpeg

      (466,87 kB, 29 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1050844.jpeg

      (499,53 kB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Hallo Dragoner08,


    ...da müßte ich mal ein neue aktuelle Aufnahme dazu machen,

    solange mußt du mit dieser Aufnahmen zufrieden sein.


    Gruss Klaus

    Dateien

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Klaus das ist einfach nur schön !!!


    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass du da häufig einfach nur davor stehst und schaust ohne ein Wort zu sagen. Einfach nur schauen und genießen .


    Gruß Gunnar / Dragoner08

    Hallo Gunnar,


    ...ja, ich habe das Glück ein eigenes Hobbyzimmer zu besitzen wo meine Vitrine steht,

    wo ich ab und zu auch einen Sammlerfreund begrüssen kann.

    - Man schaut sich gerne meine Errungenschaften an und fachsimpelt darüber.

    - Meine Sammlung ist überschaubar, aber alles original und mit Leidenschaft

    zusammen getragen, aber wie Du selber aus Erfahrung auf dein Sammelgebiet weißt,

    man braucht viel zeit und die nötigen Euronen um solch eine Sammlung aufzubauen.


    Gruss Klaus

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Hallo Gunnar,


    ...da ja noch einwenig Zeit ist bis Mittag, habe ich mal ein aktuelles Foto/Bild von

    meiner kleinen bescheidener Sammlung in der Vitrine gemacht.

    Im unteren Fach wo das KO1 Kreuz auf der schwarze Kiste liegt,

    dort sind einige Preussische Urkunden von einen GM u. GL. drin.

    - Ich wünsche allen trotz der Coronakrise schöne Ostern 2020.:thumbup:


    Gruss Klaus (Preussensammler)


    @ Vielleicht stellt der eine oder andere auch seine Kaiserreich - Sammlung mal vor.



    P1050849.jpeg

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Einfach begeistert! Klein na ja ....

    Frohe Ostern und bleibt Gesund!

    Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
    im Sattel feste, beim Becher der Beste,
    den Frauen hold, treu wie Gold,
    Mut in Gefahr, das ist ein Husar


    SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
    Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
    Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

  • Das geht mir das Herz auf!

    Einfach nur wunderschön!


    Gruß Seeheld

    Ich bin immer auf der Suche nach Orden, Ehrenzeichen, Urkunden und Trägerfotos aus Mecklenburg oder mit Bezug zu Mecklenburg! Bitte einfach anbieten...



    Danke!

  • Klaus, kaiserliches U-Boot-Abzeichen im Etui ? Ist das da nur so reingelegt oder gab es da ein Etui zu ?


    Gruß Gunnar

    Hallo Gunnar,


    ...das U-Boot - Abzeichen 1918 ist nur in diesem Etui auf bewahrt, ob es ein originales Etui

    dafür gab, mMn nicht, habe in meiner ganzen Sammlerzeit noch nie eins gesehen.


    Gruss Klaus


    @ Anbei das Aufbewahrungsetui (Schmucketui für eine Brosche)

    Dateien

    • P1040268.JPG

      (282,09 kB, 30 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • P1040269.JPG

      (235,19 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Hallo Heiko,


    ...ja. verschiedene Orden & Ehrenzeichen mit der Jubiläumszahl "50" zu sammeln,

    das ist auch ein schönes Sammelgebiet.

    - Vielen dank für den Einblick in deiner gezeigten Sammlung.:thumbup:


    Gruss Klaus

    :kapMein Hauptsammelgebiet: PREUSSISCHE KRONENORDEN & ROTE ADLERORDEN (1870 - 1918)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Moin Klausi

    Danke für den Blick in deine sehr schöne Sammlung.:thumbup:


    Ich wünsche allen ein frohes Osterfest und viel Gesundheit.

    Ein Blick auf einige Sachen aus meiner kleinen sammlung.ich mag die Orden lieber mit Zusatzdekoration hoffe es gefällt euch:)20200410_150136.jpg

    Sehr schön! An der Miniaturekette ist ein franz oder grieche dran ?

    Rasch mit dem Pferde, hart mit dem Schwerte,
    im Sattel feste, beim Becher der Beste,
    den Frauen hold, treu wie Gold,
    Mut in Gefahr, das ist ein Husar


    SUUM CUIQUE das Motto der Leib Garde Husaren (jedem das Seine)
    Experte für Uniformierung vor 1914 speziell die Deutsche Kavallerie
    Für Fragen über mein Spezialgebiet stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

  • Servus


    Nein an der Miniaturkette ist dran Preußen Kriegsdenkmünze 1870/71 für Nichtkämpfer , Preußen Kronen Orden 4 Klasse mit Genfer Kreuz , und Herzoglich Sachsen Ernestinischer Hausorden. Als mutmaßlichen Träger kommt ein Herr Friedrich Wilhelm Lippold in Frage.

    Sehr schön! An der Miniaturekette ist ein franz oder grieche dran ?