FR 8 - mein Umbau

  • Hallo zusammen,


    seit vielen Jahren besitze ich einen spanischen FR-8 im Kaliber .308 Winchester oder auch Natokaliber genannt. Zur DM - Zeit konnte man neuwertige Gewehre für kleines Geld erwerben. Dieses Gewehr wäre für die Disziplin Ordonanzgewehr des DSB zugelassen, es wurde aber nur gelegentlich zum Spaß mit diesem Gewehr geschossen.


    Irgendwann war es mir zu langweilig geworden und wurde dann von mir mit einem so genannten Scoutschaft für den K98k ausgestattet. Dies erfordert einiges an Feinarbeit, da der Schaft nicht ohne weiteres passt und an einigen Stellen nachgearbeitet werden muss.


    Den Umbau wollte ich euch einmal zeigen!


    Hier geht es zur Originalansicht des FR 8:
    http://www.exordinanza.net/schede/fr8.htm


    Beim Umbau wurde darauf geachtet, dass die Waffe wieder in den Ursprungszustand zurück versetzt werden kann. Auf den Montagepunkt, den Kammerstengel abzutrennen und einen neuen gebogenen Kammerstengel nach einer Gewindebohrung in die Hülse neu anzuschrauben, habe ich verzichtet. Leider habe ich bisher keinen Verschluss vom FR 7 auftreiben können, der einen gebogenen Kammerstengel besitzt. Solange verrichtet ein anderes passendes Schloss den Dienst.


    Gruß


    Fridspeed

    Dateien

    • PA245703.jpg

      (392,86 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245704.jpg

      (514,29 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245705.jpg

      (517,22 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245706.jpg

      (532,09 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245707.jpg

      (519,31 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245708.jpg

      (496,3 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245709.jpg

      (503,96 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245710.jpg

      (629,55 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245711.jpg

      (381,29 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245712.jpg

      (497,54 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245713.jpg

      (285,31 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245714.jpg

      (358,51 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245715.jpg

      (398,56 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245716.jpg

      (487,48 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245717.jpg

      (350,1 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245718.jpg

      (338,56 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245719.jpg

      (428,39 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245720.jpg

      (466,37 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245722.jpg

      (348,61 kB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245723.jpg

      (315,39 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245724.jpg

      (236,64 kB, 7 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245725.jpg

      (254,7 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245726.jpg

      (358,9 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • PA245727.jpg

      (382,13 kB, 4 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.


    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • ein freund hatte auch mal solch ein ding mit solch einem schaft. habe ihm dann mit einem mg 13 magazin und einem alten tschechischen magazinkasten ein 25 schuß grabenmagazin gebaut(damals gabs nichts zu kaufen) und dann wurde es ein trümmer.

  • Es ist mehr eine Spielerei der Umbau! Getestet habe ich das Gewehr so noch nicht.
    Dies werde ich in nächster Zeit machen, wenn der Schießstand in meiner Nähe wieder eröffnet. Auch der Vergleich mit verschiedenen Zieleinrichtungen steht an. Alles mehr Spaß als ernsthafte Absichten. Deshalb auch keine Eingriffe, die sich nicht wieder zurück bauen lassen! Im Originalzustand ging der Karabiner akzeptabel; mit und ohne Glas. Dafür trat er aber fürchterlich. Bin gespannt wie es sich mit dem Kunststoffschaft anfühlt. Große Erwartungen habe ich nicht.

    Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.


    Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.


    Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.


    Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.

  • der G 3 artige mündungsfeuerdämpfer wirkt als rückstoßverstärker. ein schloßer könnte sicher aus einem G 3 ersatzteil eine mündungsbremse zusammenschweißen.
    glaube etwas in der art wurde auch schon mal angeboten.
    hatte vor 20 jahren auch einen FR 8 bei dem es immer wieder zu zuführstörungen kam bis das von meinem büma überarbeitet wurde, danach dann störfrei.